OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Venedig - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Venedig ist die Stadt der Kanäle und der entzückenden Architektur, die die Verliebten aus aller Welt anzieht. Was kann romantischer als eine Gondelfahrt durch venezianische Kanäle sein? Über 1000 Jahre blieb Venedig ein unabhängiger Stadtstaat bis zur Eroberung von Napoleon Ende des XVIII Jahrhunderts. Diese Stadt ist voll von den historischen Stellen und den Denkmälern der Architektur und der Kunst, beschränken Sie sich jedoch auf die Besichtigung der bekanntesten Sehenswürdigkeiten nicht, finden Sie unbedingt die Zeit, einfach durch diese ausschließlich interessante italienische Stadt zu bummeln und für sich ihren echten Charme zu entdecken! Machen Sie zum Beispiel durch die Stadtviertel einen Spaziergang, wo es fast keine Touristen gibt. Jedes venezianische Viertel hat seinen eigenen Charakter, was nicht verwunderlich ist, wenn man sich daran erinnert, dass die Stadt auf den 117 Inseln gebaut ist, die miteinander durch mehr als 400 Brücken und etwa 160 Kanäle verbunden sind. Man muss nicht vergessen, dass es verboten ist, im Zentrum von Venedig mit einem Auto zu fahren. Es ist ratsam, das Auto an einem Parkplatz zu lassen und ins Zentrum mit einem Boot zu fahren.
  Reisende, die sich für die Kultur der Vergangenheit interessieren, haben die einmalige Gelegenheit, mehrere Tage im hochklassigen Ca dei Conti zu verbringen. Das Hotel ist in einem … Öffnen
Der Markusplatz (Piazza San Marco) bildet das Zentrum von Venedig, das ist außerdem der niedrigste Ort der Stadt, weswegen er oft, besonders im Winter überschwemmt wird. Der Platz ist von den wunderbaren Bauwerken umgeben: Der Markusdom, der Dogenpalast, der Markusturm und die Biblioteca Marciana. Rechts von der Basilika befindet sich der Platz Piazetta, die zum Canale Grande führt. Die erste Markuskirche wurde im IX. Jahrhundert für die Aufbewahrung der Reliquien des Heiligen Markus, die von den Venezianern aus Alexandria geraubt waren. Diese Kirche war gebrannt, es wurde an dieser Stelle eine neue Kirche errichtet, die im XI. Jahrhundert zerstört war, das moderne Gebäude der Basilika ist jedoch auf dem Fundament jener Zeiten gebaut. Darüber hinaus vermuten die Historiker, dass die dort aufbewahrten Reliquien die des Alexanders des Großen, nicht des Heiligen Markus sind, der nämlich dann verschwunden war, als die Reliquien des Heiligen Markus gefunden waren. Die Basilika hat fünf Kuppeln und eine Menge von Bogen, Türmern und anderen architektonischen Verzierungen, die im Laufe von Jahrhunderten dank den Schätzen erschienen, die mit den venezianischen Schiffen aus dem Orient gebracht wurden. Deshalb kann man heute in de Schatzkammer der Basilika (Tresoro) byzantinisches Silber und Geschirr, das während des vierten Kreuzzuges im XIII. Jahrhundert geraubt wurde. Damals wurde als Trophäe die Quadriga gebracht, die das Fronton der Basilika verziert. Nebenbei gesagt sind die Pferde auf dem Fronton, die wir heute sehen – die Replik, die sich seit 1990 hinter dem Glas befindet.
Die Basilika selbst wurde nicht einmal zum Opfer der Ausraubungen. So Während der Eroberung von Napoleon wurden Edelsteine geraubt, die die Ikonen des Goldenen Altars (Pala d’Oro), des Hauptaltars der Kirche geschmückt hatten. Dessen ungeachtet ist heute diese Komposition aus vielen kleinen Ikonen im ziemlich guten Zustand. Von Napoleon wurde auch die Frontonquadriga gestohlen, aber im Jahre 1815 wurde sie nach Venedig zurückgegeben. Copyright www.orangesmile.com
  Jedes historische Hotel in Venedig hat seine eigene interessante Geschichte, und das prestigeträchtige Cipriani & Palazzo Vendramin ist keine Ausnahme. Im Jahr 2011 übernahm das … Öffnen
Neben dem Markusdom befindet sich der Dogenpalast(Palazzo Ducale di Venezia), hier wohnten die Dogen der Republik Venedig. Die Dogen wurden vom Adel von Venedig gewählt und erfüllten seine Funktion das ganze Leben lang. Der Doge regierte mit dem Großen Rat. Ursprünglich hatte der Doge große Macht, aber später wurde seine Macht von reichen Familien begrenzt, die einen größeren Einfluss auf die Regierung machen wollten. Seitdem musste der Doge auf den Großen Rat Rücksicht nehmen. Der Palast wurde im Stil Gotik zwischen 1309 und 1424 auf dem Fundament des IX Jahrhunderts gebaut. In diesem Gebäude kann man auch orientalische Elemente sehen, z. B. offene Arkaden im ersten Stock. Das Gebäude hat drei Flügel, die um den inneren Hof liegen. Auf diesem Hof fällt sofort eine große Treppe (Scala die Giganti) auf, die für offizielle Besuche und Zeremonien gebraucht wurde. Drinnen ist der Palast mit Skulpturen, Bildern und Klippergold ausgeschmückt. An der östlichen Wand von Sala del Maggior Consiglio hängt das bekannte Gemälde von Tintoretto „Paradies“. Das Gemälde ist 7,45m hoch und 24,65m breit. An diesem Werk arbeitete der Meister mit seinen Schülern 10 Jahre lang.
In dem Palast befanden sich die wichtigsten staatlichen Behörden der Republik Venedig. Hier waren Büros von Rechtsanwälten, Angestellten, Kanzler und Zensoren. Es gab auch ein spezielles Zimmer Bussola für diejenigen, die eine Klage einreichen wollten. Auf dem Platz Piazetta befindet sich das riesengroße Tor im Stil der späten Gotik Porta della Carta, das ist der Haupteingang in den Palast. Das Tor wurde von venezianischen Architekten Brüdern Giovanni und Bartolomeo Bon gebaut. Von der anderen Seite des Palastes befindet sich der Gerichtssaal, der Saal ist mit ehemaligem Gefängnis durch die Seufzerbrücke (Ponte dei Sospiri) verbunden, das ist das Symbol des romantischen Venedigs: wenn man in der Gondel unter der Seufzerbrücke küsst, liebt man dann einander auf ewige Zeiten.
  Es wird nicht schwer sein, ein passendes Hotel in Venedig für einen gemeinsamen Urlaub zu finden. Zum Beispiel ist Hotel Concordia ein unglaublich romantischer Ort. Das Hotel ist in … Öffnen
Die Fahrt in der Gondel ist eine Unterhaltung für Touristen, denn die Hiesigen gebrauchen sie nur für Hochzeit oder Begräbnis. Aber man muss sagen, dass man den besten Eindruck von Venedig nur während der Fahrt durch den Großen Kanal (Canal Grande) bekommen kann. Das ist einer der schönsten 177 Kanäle, diese Kanäle entlang stehen wunderschöne Schlösser.
Buildings in Venice Wenn man über Venedig spricht, muss man den bekannten venezianischen Karneval erwähnen. In dieser Zeit kann man tausende Menschen in Kostümen mit Masken sehen. Das Fest beendigt man mit einem Feuerwerk auf dem San-Marco-Platz.
Venedig: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Venedig und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Einkaufsstellen
Einkausstraßen in Venedig
♥   Einkaufsstelle ' Calle Larga XXII Marzo' Venice, 0.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Einkaufsstelle ' Salizada San Moisé' Venice, 1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Einkaufsstelle ' Calle Valaresso' Venice, 1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Einkaufsstelle ' Piazza San Marco' Venice, 1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Venedig
♥   Schloss 'Castello di Mestre' Mestre, 0.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Residenza Il Castello' Fivizzano, 1.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Fortress of Sant’Andrea' Itri, 4.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Forte di Sant’Andrea' Venezia, 4.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castello di Roncade' Roncade, 21.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Venedig
♥   National Park 'Parco nazionale delle Dolomiti Bellunesi' , 84.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Landscape Park 'Krajinski park Strunjan' , 100.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   World Heritage Site 'The Dolomites' , 114.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Venedig
♥   Kunstmuseum 'Ca Pesaro' Venice, 0.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Museo Fortuny' Venice, 0.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Ca Rezzonico' Venice, 0.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Ca d Oro' Venice, 0.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Gallerie dell Accademia' Venice, 0.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Venedig aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Burano

Aus der Serie “Die zauberhaftesten und märchenhaftesten Städte der Welt”
Die Bevölkerungszahl der merkwürdigen Inselstadt bildet etwa 2 700 Einwohner. Das winzige Städtchen zeichnet sich nicht nur durch die architektonischen Besonderheiten, sondern auch durch die kulturellen Traditionen aus. Seit 16. Jahrhundert gilt Burano als das große Zentrum der Spitzeproduktion. Die Städter sind die echten Meister dieser Kunst. Viele Touristen besuchen die Insel-Stadt speziell dafür, um die wundervollen Spitzenstoffe in den lokalen Geschäften zu kaufen und das hier gelegene Museum der venezianischen Spitzen zu besuchen. … Weiterlesen

Rialto Brücke

Aus der Serie “Unglaubliche und großartige Brücken und Viadukte”
Bis 1854 blieb Rialto die einzige Überfahrt über den Grand-Kanal. Mitte 19. Jahrhunderts war die Akademie Brücke errichtet. Die beste Weise, die alte Brücke in allen Einzelheiten zu sehen - mit der Gondel oder dem Promenadenschiff unter ihr zu fahren. Von der Brücke öffnet sich die wunderbare Aussicht auf den Rialto Bezirk und die auf den Ufern des Großen Kanals gelegenen historischen Sehenswürdigkeiten. … Weiterlesen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Venedig

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Venedig

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Venedig

Alles über Venedig, Italien - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Venedig, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Venedig.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018