OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Amalfi - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

  Das mediterrane Italien bietet allen Touristen auf der Suche nach schönen Orten, um Amalfi zu besuchen, das ein unglaublich charmantes und wunderschönes Urlaubsziel ist. In den letzten Jahren hat sich Amalfi zu einem wahren touristischen Mekka entwickelt. Dieses Paradies auf Erden zieht Kinostars, berühmte Politiker und andere Prominente an. Die auffallende Schönheit der lokalen Natur und eine gut ausgebaute touristische Infrastruktur machen Amalfi zu einem Paradies für Urlauber.
Nach der Geschichte Italiens im 9. bis 13. Jahrhundert gab es zu dieser Zeit vier Republiken im Land, nämlich Pisa, Genua, Venedig und Amalfi. Die Regierungen dieser Republiken bemühten sich um den Aufbau starker Handelsbeziehungen mit Europa und dem Osten. Amalfi war eine der Hauptstädte auf diesen Handelsrouten. Ende des 9. Jahrhunderts wurde es eine unabhängige Region. Die Menschen vor Ort hatten ein einzigartiges Talent - sie konnten Kriege und große Konflikte vermeiden und zogen es vor, alle Probleme mit anderen Regionen und Ländern zu verhandeln, um ihre Geschäftsbeziehungen zu stärken.
Die Geschichte von Amalfi hatte jedoch auch dunkle Perioden. 1135 zerstörten Truppen aus Pisa die Flotte der italienischen Handelsstadt vollständig. Amalfi konnte sich nicht vor Invasoren schützen, die die Stadt plünderten. Die einst gut entwickelte Republik Amalfi hörte auf zu existieren. Das Glücksrad bringt jedoch nicht nur Katastrophen, sondern auch Wohlstand. Dank der unglaublichen Schönheit dieser Region überlebte Amalfi und wurde wieder eine beliebte Stadt. Heutzutage ist dies ein renommiertes und etabliertes Touristenzentrum in Italien. Copyright www.orangesmile.com
Es ist schwer, die Schönheit von Amalfi in Worte zu fassen, da es viel besser ist, diese Region mit eigenen Augen zu sehen. Buchten von wundersamer Schönheit, majestätischen Grotten und Kaps mit spektakulärer Aussicht - all dies und noch mehr werden Sie sehen, wenn Sie das bezaubernde Land Amalfi betreten. Die Einheimischen sind sehr gastfreundlich und freundlich zu Touristen. Die Stadtregierung investiert Geld in die Infrastruktur der Stadt, damit die Touristen, die sie besuchen, zufrieden sind und das Resort noch einmal besuchen möchten.
Was sollten Touristen in Amalfi sehen? Seit der Antike sind die Bewohner von Amalfi wegen Bambagina, einer besonderen Papiersorte, berühmt. Dieses Papier ist weltweit bekannt, aber der Herstellungsprozess von Bambagina ist immer noch ein Geheimnis. Bei einem Besuch in den Papiermuseen erfahren Sie mehr darüber und können die alte Papierherstellung kennenlernen. Auf den ersten Blick ist der gesamte Prozess recht primitiv, aber trotzdem war die Lokalzeitung für ihre Qualität bekannt. Im Museum können Besucher an interessanten Meisterkursen teilnehmen und selbst Papier herstellen. Es gibt immer noch Meister, die diesen Job professionell erledigen, und sie demonstrieren gerne ihre Fähigkeiten den Gästen der Stadt.
Interessieren Sie sich für marine Errungenschaften der Region? Dann ist Arsenale della Repubblica der richtige Ort für einen Besuch. Dieses Museum zeigt Kriegsschiffe von Einheimischen, die aussehen, als wären sie aus der Asche auferstanden und bereit zu segeln. Die schöne Galeone ist eines der bemerkenswertesten Exponate im Museum. Dies ist ein Zwei-Deck-Schiff mit insgesamt 100 Rudern. Historischen Daten zufolge könnte dieses Kriegsschiff die Invasion der Sarazenen verhindern und sie besiegen, während sie versuchten, das Schiff zu zerstören.
Wenn Sie sich mit den Sehenswürdigkeiten von Amalfi vertraut machen, ist es ein Fehler, das Stadtmuseum von Amalfi zu vergessen. Unter zahlreichen wertvollen Artefakten zeigt dieses Museum Tabula Amalphitana, den ersten Kodex der Seerechtsgesetze der Stadt. Dieser Kodex enthält 66 Absätze, in denen Navigationsregeln festgelegt und Rechte und Pflichten von Seeleuten festgelegt sind. Archäologen fanden viele interessante Artefakte in lokalen Buchten wie alten Navigationsgeräten, die Amalfian-Seeleute vor Jahrhunderten benutzten. Heutzutage ist jeder willkommen, sie sich anzusehen.
Die Kathedrale (Dom) ist das wichtigste religiöse Wahrzeichen in Amalfi. Der Schrein befindet sich im zentralen Teil der Stadt auf dem gleichnamigen Platz. Sie werden ein spektakuläres Gebäude sehen, dessen Fassade ein atemberaubendes Mosaikdekor im byzantinischen Stil aufweist. Im Inneren sieht die Kathedrale noch schöner aus. Barocke Elemente verleihen einen Hauch von Geheimnis und verborgener Eleganz.
Wie können Touristen dieses italienische Paradies erreichen? Verwenden Sie zu diesem Zweck lokale Busse, die Sie von Sorrent oder Rom nach Amalfi bringen. Kaufen Sie einfach Fahrkarten für den Zug nach Sorrent oder Salerno und ein komfortabler Bus bringt Sie in die paradiesische Stadt. Abhängig vom Monat Ihres Urlaubs kann es möglich sein, Amalfi mit der Fähre zu erreichen. Fähren aus Sorrent, Positano und Salerno verkehren nur im Sommer, Fähren aus Neapel von April bis Oktober. In Amalfi können sich Touristen mit Bussen und Taxis fortbewegen.

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Amalfi und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Amalfi
♥   Schloss 'Castello del Parco' Nocera Inferiore, 13.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castello di Arechi' Salerno, 14 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castel Terracena' Salerno, 14.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Forte La Carnale' Salerno, 15.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Rocca di San Quirico' Roccapiemonte, 15.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Amalfi
♥   National Park 'Parco nazionale del Vesuvio' , 26.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Parco nazionale del Cilento e Vallo di Diano' , 74.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Parco nazionale Abruzzo, Lazio e Molise' , 147.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Parco nazionale del Gargano' , 164.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Amalfi aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Procida

Aus der Serie “Die zauberhaftesten und märchenhaftesten Städte der Welt”
Die netten alten, kleinen Kirchen, die bunt ausgemalten Häuser und die schicken Villen, die kleinen Plätze mit den symbolischen Denkmälern und die erloschenen Vulkankrater an der Küste - die winzige Insel ist ein echtes Sammelbecken der verschiedenen sehenswerten Stellen. Besonders interessant sind die auf der Insel gelegenen Wein- und Obstgärten, durch die alle Interessierten wandern können. Sich auf der Insel erholend, können die Urlauber mit dem Boot oder mit dem Kutter der Inselküste entlang fahren. Vom Wasser kann man die eindrucksvollsten und schönsten Fotos der Uferstraße machen. … Weiterlesen

Baiae

Aus der Serie “Berühmte, versunkene Ortschaften”
Poccuoli Bucht gilt als das Zentrum der altertümlichen Stadt. Diese Stelle ist sehr populär bei den Tauchern und befindet sich nur hundert Meter von der Küste entfernt. Während des Tauchens kann man die Ruinen der altertümlichen mit den feinen Mosaiken geschmückten Gebäude, sowie die Fragmente der prächtigen Villen sehen, die heute zum Haus für exotische Meertiere wurden. Mehrere schöne antike Statuen haben die Überschwemmung der Stadt überstanden und schmücken die Steinsockeln schon seit mehr als anderthalb Tausend Jahre. Die Seestadt Baiae ist heutzutage ein populärer Kurort, ein Teil deren wertvollen historischen Artefakte unter dem Wasser verborgen ist. … Weiterlesen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Amalfi

Großbritannien ermutigt Reisende, diesen Sommer in ihrem Heimatland zu verbringen

Die 'Escape The Everyday' ist keine neue Kampagne. Es wurde erstmals im September 2020 gestartet. Die Kampagne erwähnt verschiedene Reiseziele, hebt ihre Hauptattraktionen hervor und konzentriert sich auf Erlebnisse, die Reisende in verschiedenen Teilen Großbritanniens genießen können. Da die Beschränkungen aufgehoben werden, ist es wichtig, das Vertrauen der Reisenden in Inlandsreisen zurückzugewinnen und sie zu motivieren, schöne Orte in Großbritannien zu besuchen. Die Pandemie war eine schwierige Zeit für den globalen Tourismus, und Großbritannien ist keine Ausnahme. Heute möchte VisitEngland, dass Touristen ihr Heimatland neu entdecken und seine pulsierenden Städte, Resorts, Städte und Dörfer besuchen. Lesen

04.08.2021

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Amalfi

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Amalfi

Alles über Amalfi, Italien - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Amalfi, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Amalfi.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018