OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Pescara - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Das ist eine Großstadt, ein großes Zentrum des Schiffbaus, der Textilindustrie und der Fischerei. Außerdem ist die Stadt ein bekannter Badeort, im Sommer kommen hierher immer viele Urlauber. Die Gesamtlänge aller Stränge beträgt mehr als 10 km, alle davon sind ausgezeichnet ausgestattet und bieten eine Reihe von Möglichkeiten für eine komfortable Erholung an.
Je näher der Stadt der Strand liegt, desto mehr gibt es dort Unterhaltungsanstalten. In der Strandzone finden Sie immer einige geöffnete Restaurants und Cafés, ein Kinderzentrum und eine Ausleihstation für Sportgeräte. Für Tauchen passen besser die entfernten Strände, es gibt hier nicht so viele Menschen und das Wasser ist sauberer.
Neben der Stranderholung können sich die Urlauber an zahlreichen Führungen teilnehmen und mit den Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt bekannt werden. In Pescara sind viele altertümliche Bauten erhalten geblieben, darunter kann man die Kathedrale San Setteo, den Regierungspalst und das Haus Gabriele d'Annunzio hervorheben. Während der Spaziergänge durch die Straßen sehen Sie alte Kirchen und Kathedralen, als die älteste gilt die Kirche des Heiligen Geistes und Santi Andrea, die im 12. Jahrhundert gebaut war. Copyright www.orangesmile.com
Für diejenigen, die mit der Geschichte der Stadt bekannt werden wollen, ist das Museum Delle Genti d`Abruzzo geöffnet, das die Sammlungen der Artefakte aus dem Altertum und dem 20. Jahrhundert beherbergt.
Pescara - Ponte del mare Pescara ist zum Veranstaltungsort des weltbekannten Jazz-Festivals gewählt, deshalb kommen hierher die Jazz-Liebhaber aus allen Ländern ab Mitte Juli bis Ende August. Die Stadt ist nicht nur für Musikfreunde, sondern auch für die Kenner der italienischen Küche anziehend, denn die hiesigen Köche tun Wunder. In jedem Restaurant wird Ihnen eine reiche Auswahl an Speisen aus Meeresprodukten angeboten, in der Stadt gibt es auch Restaurants, die sich auf mexikanische, japanische und asiatische Küche spezialisieren.
  Die wichtigste Touristenstraße der Stadt ist Corso Umberto I, bemerkenswert für seine zahlreichen historischen Gebäude, sowie die Vielzahl von beliebten Restaurants und Cafés. Ein bedeutender Teil der Gebäude, die wir auf der historischen Straße sehen können, wurde im 18. bis 19. Jahrhundert errichtet. Heute befinden sich im Erdgeschoss vieler historischer Gebäude attraktive Geschäfte und Souvenirläden.
Eine interessante kulturelle Einrichtung ist das Museo Casa Natale di Gabriele d'Annunzio. Während des Zweiten Weltkriegs war fast die ganze Stadt in Trümmern. Die meisten seiner historischen Denkmäler waren in dieser Zeit für immer verloren. Unter den zerstörten Gebäuden befand sich ein Haus des berühmten Dichters, in dem seine Mutter lebte. Nach dem Krieg beschloss der Dichter, das Gebäude zu restaurieren. Im Jahr 1963 wurde hier ein Museum eröffnet, das seiner Arbeit gewidmet ist. Die Atmosphäre der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert ist im Hausmuseum genau nachgebildet. Die Exponate des Museums umfassen viele interessante persönliche Gegenstände des Dichters.
Das kleine Museo delle Genti d'Abruzzo wird Fans von faszinierenden Touren begeistern. Es führt die Besucher in die schönen Traditionen und Bräuche der Abruzzen ein. Das Museum zeigt eine Sammlung alter Haushaltsgegenstände; Ein großer Teil der Ausstellung besteht aus verschiedenen landwirtschaftlichen Geräten. Einige von ihnen sehen so bizarr aus, dass es auf den ersten Blick schwer ist, ihren Zweck zu erraten.
Die Basilika Madonna dei Sette Dolori aus dem 17. Jahrhundert sticht unter anderen religiösen Denkmälern von Pescara hervor. Die Legende besagt, dass die Einheimischen vor langer Zeit das Bild der Heiligen Jungfrau genau dort sahen, wo sich die Basilika befindet. Viele einzigartige religiöse Artefakte sind in seinen Wänden gespeichert. Ein farbenfroher Feiertag zu Ehren der Gottesmutter findet hier jedes Jahr am 1. Juni statt.
Auf einem der Hügel steht eine Miniaturkirche, die nach St. Sylvester benannt ist. Diese Kirche zeichnet sich durch eine beeindruckende uneinnehmbare Erscheinung aus. Es wurde von Einheimischen seit vielen Jahren als Festung genutzt. Innerhalb der Mauern dieser Kirche konnten sie vor Überschwemmungen fliehen oder sich vor Eroberern verstecken. Heute ist die Kirche wegen ihrer schönen antiken Dekoration attraktiv, während die Umgebung zum Wandern einlädt. Der Hügel, auf dem die Kirche steht, bietet einen herrlichen Blick auf angrenzende Gebiete.

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Pescara und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Pescara
♥   Schloss 'Castello Chiola-Caracciolo' Loreto Aprutino, 19 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castello Aragonese' Ortona, 19.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castello ducale di Crecchio' Crecchio, 20.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castello di Gamberale' Gamberale, 20.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Palazzo De Felice' Rosciano, 21.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Pescara
♥   National Park 'Parco nazionale della Maiella' , 43.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Parco nazionale del Gran Sasso e Monti della Laga' , 58.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Parco nazionale Abruzzo, Lazio e Molise' , 80.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Parco nazionale dei Monti Sibillini' , 106.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Parco nazionale del Circeo' , 160.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Reise nach Italien: was zu sehen

Der Canal Grande ist zum Wahrzeichen von Venedig geworden. Alle schönsten Paläste und Schlösser befinden sich am Kanal. Palazzo Ducale wird oft die schönste Burg in Venedig genannt. Dies ist ein wunderschönes historisches Gebäude, dessen Hallen ihren ursprünglichen Blick vergangener Jahrhunderte bewahrt haben. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Pescara

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Pescara

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Pescara

Alles über Pescara, Italien - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Pescara, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Pescara.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018