OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Antibes - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Antibes liegt in der Nähe von Nizza, das ist eine schöne altertümliche Stadt und ein bekannter Strandkurort. Die mittelalterlichen Gassen, die antike Festung und azurblaue Küste sind die ersten Assoziationen, mit deren Hilfe man dieses wunderschöne urwüchsige Städtchen beschreiben kann.
Die berühmteste Sehenswürdigkeit von Antibes ist das Napoleon-Museum (Le Musee Napoleon), dessen Ausstellung dem Leben und der Tätigkeit des großen Kaisers gewidmet ist. In einer … Öffnen
Das Hauptwahrzeichen von Antibes ist das Fort Karre, das im westlichen Teil liegt. Das Fort wurde 1565 erbaut und hat eine ziemlich ungewöhnliche für die mittelalterlichen Bauten Form eines vierkantigen Sternes. Im 18 Jahrhundert wurde die Festung nach dem Befehl von Ludwig XIV. , der sie zum Hauptmilitärstützpunkt machte, zusätzlich befestigt. Nämlich hier wurde Napoleon Bonaparte in Haft behalten, hier sollte er auf die Hinrichtung warten.
Die meisten bemerkenswerte Bauten kann man in der so genannten Alten Stadt treffen, deren Hauptverzierungen das Schloss Grimaldi und die –Kirche Immakule-Konseption bleiben. Diese Gebäude wurden in 12-13 Jahrhunderte errichtet und sind bis zu unseren Zeiten gut erhalten geblieben. Im 16. Jahrhundert wurde das Schloss wesentlich ausgebaut und 1925 in ein Museum, das der Geschichte der Stadt gewidmet ist, reorganisiert. In dem alten Bezirk von Antibes können auch die Shoppingliebhaber einen interessanten Platz finden, weil sich nämlich da eine der größten Verkaufshallen von Frankreich befindet. Copyright www.orangesmile.com
Wegen der Fülle von Nachtclubs, Diskos und Bars wird Antibes oft das „Jugendresort“ genannt. Die Fans der Nachtunterhaltungen haben wirklich eine gute Aussicht auf einen spannenden … Öffnen
Die Hauptunterhaltung für die Touristen bleibt selbstverständlich die Erholung an den wunderschönen Stränden, die für das Treiben verschiedener Wassersportsarten perfekt sind. In dem Küstengebiet sind zahlreiche Restaurants, Bars, Tavernen und Diskotheken geöffnet, Tag und Nacht herrscht hier ein reges Leben. An der Stadteinfahrt ist der Unterhaltungspark geöffnet, wo es außer den Vergnügungseinrichtungen auch der Botanische Garten, einige Parks und Restaurants gibt. Den Feriengästen mit den Kindern lohnt es sich den Zoo „Marienland “ zu besuchen, wo man Delphinshow sehen kann, die Unterwasserbewohner kennenzulernen oder sich im Aquapark zu unterhalten.
Centre ville de Antibes   Im Mittelpunkt vieler berühmter Sehenswürdigkeiten steht das Cap d'Antibes, hier befindet sich eine alte Leuchtturmgruppe sowie eine elegante alte Kapelle. Heute ist es eine Art Museum, in dem sehr interessante russische Relikte aus dem Krimkrieg aufbewahrt werden. Die Besichtigung des Kaps beinhaltet immer einen Spaziergang durch den ebenfalls historischen Thuret-Garten. Es wurde 1857 gegründet, der Begründer des Gartens ist ein berühmter französischer Botaniker und Entdecker Gustave Thuret. Der Bereich dieses wunderbaren Gartens ist ungefähr 5 Hektars, sein Gebiet wird durch mehr als 3000 Pflanzen vertreten.
1. Die Einheimischen sind sehr freundlich und hilfsbereit. Sie legen auf eine gute Erziehung Wert und verhalten sich mit großem Respekt den Touristen gegenüber, die sich für ihre … Öffnen
Diejenigen, die gerne zu historischen Stätten spazieren, sollten unbedingt die Grimaldi-Burg besuchen, die seit jeher mit der Arbeit von Pablo Picasso verbunden ist. Diese Burg wurde im 12. Jahrhundert erbaut, und die frühesten Befestigungen in seinem Gebiet wurden in der Zeit des Römischen Reiches gebaut. Jahrhundertelang wurde die Burg mehrmals umgebaut und Anfang des 20. Jahrhunderts völlig verwüstet. 1925 wurde das historische Gebäude von der Regierung aufgekauft und in ein Museum umgewandelt. Im Jahr 1946 besuchte Pablo Picasso Antibes und konnte lange Zeit keine geeignete Arbeitsstelle finden. Dann boten ihm die städtischen Behörden an, eine Werkstatt und ein altes Schloss in ein Kunstatelier umzuwandeln. Heute beherbergt das Schloss auch das Kunstmuseum, das den Werken von Picasso gewidmet ist.
Antibes, France An der Küste von Antibes befindet sich ein erhaltener Teil der mittelalterlichen Befestigungsanlagen, darunter die Bastion Saint-André. Heute ist es ein historisches Gebäude aus dem Jahr 1698, das in ein archäologisches Museum umgewandelt wurde. Das Museum wurde 1928 gegründet und beherbergte ursprünglich eine kleine Privatsammlung von Funden aus der Halo-Romanischen Zeit. Das Museum wurde offiziell im Jahre 1963 eröffnet und heute können Besucher seine wertvollen Artefakte bewundern, die vor mehr als 2500 Jahren zurückgehen.
  Reisende werden in der Lage sein, eines der charmanten Design-Hotels in Antibes zu wählen. Sehr ungewöhnliches Design zieht Kunden zum gehobenen Villa Fabulite. Ein üppiger Garten … Öffnen
Unter den religiösen Denkmälern von Antibes ist die Kapelle von San Bernardino eine der beliebtesten; Es wurde im 16. Jahrhundert erbaut und ist ein markantes Denkmal im neugotischen Stil. Es ist schwierig, eine ebenso schöne Kapelle zu finden: Ihre Halle ist mit raffinierten Gemälden, Stuckaturen und farbenfrohen Buntglasfenstern geschmückt. In dieser Kapelle sind viele interessante religiöse Werte gespeichert.
Antibes: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Antibes und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Einkaufsstellen
Einkausstraßen in Antibes
♥   Einkaufsstelle ' Rue d Antibes' Cannes, 8.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Antibes
♥   Schloss 'Château de Antibes' Alpes-Maritimes, 0.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Château de Roquefort' Alpes-Maritimes, 12.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Château de La Napoule' Alpes-Maritimes, 15.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Château de Nice' Alpes-Maritimes, 18.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Château de Gourdon' Alpes-Maritimes, 18.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Antibes
♥   Regional Nature Park 'Préalpes d’Azur' , 24.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Regional Nature Park 'Verdon' , 100.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Regional Nature Park 'Queyras' , 130.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Antibes
♥   Kunstmuseum 'Musée des Arts Asiatiques' Nice, 12.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Fondation Maeght' Saint-Paul, Alpes-Maritimes, 13.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Musée des Beaux-Arts de Nice' Nice, 16.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Musée d art moderne et d art contemporain' Nice, 18.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Musée Matisse' Nice, 19.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Antibes aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Col de Turini Serpentine

Aus der Serie “Die spektakulärsten Bergwege”
Die Bahn hat fast keine Absperrung. Nur die kleine 10 cm hohe Borte teilt die Autos von den steilen Abhängen. Einige Bahnstrecken so eng sind, dass zwei entgegenkommende Autos kaum einander ausweichen können. Die Tiere, die häufig auf die Bahn hinauslaufen, sind noch eine Gefahr für die Wagen. Besonders aufmerksam sollen die Fahrer abends sein. … Weiterlesen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Antibes

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Antibes

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Antibes

Alles über Antibes, Frankreich - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Antibes, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Antibes.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018