OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Dhaka - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

  Die Stadt Dhaka ist die Hauptstadt von Bangladesch. Dies ist eine facettenreiche und malerische Siedlung. Dhaka ist ein echter „Schmelztiegel“ verschiedener Nationen. Sie werden verstehen, warum die Stadt oft so genannt wird, wenn Sie sie besuchen. Dhaka ist eine interessante Kombination aus Bräuchen und Traditionen verschiedener Nationen, die seit Jahrhunderten in dieser Region leben. Heutzutage ist die Hauptstadt von Bangladesch eine farbenfrohe Großstadt, die immer laut und lebhaft ist. Die Bevölkerung der Stadt wächst jedes Jahr und Dhaka ist derzeit die sechstgrößte Stadt der Welt.
Die erste Siedlung auf dem Gebiet des modernen Dhaka entstand im 7. Jahrhundert. Bestimmte historische Akten gehen jedoch davon aus, dass es im 1. Jahrhundert v. Chr. Siedlungen in diesem Gebiet gab. Zu Beginn des 7. Jahrhunderts existierte in dieser Region das buddhistische Königreich Kamarupa. Einer Legende nach erhielt die Stadt ihren Namen aufgrund eines Tempels, der der Göttin Dhakeshwari gewidmet war und hier gebaut wurde. Im 8. Jahrhundert wurde Dhaka die Hauptstadt des bengalischen Königreichs. Als im 13. - 14. Jahrhundert eine muslimische Dynastie in Dhaka regierte, verbreitete sich schnell eine neue Religion, der Islam.
In den 50er Jahren des 18. Jahrhunderts wurde Dhaka zusammen mit anderen Städten ein Teil von Britisch-Indien. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts beteiligten sich die Einheimischen an der nationalen Bewegung und dem Aufstand gegen die britischen Kolonialherren. Der Hauptzweck der Rebellen war es, ihre Heimat unabhängig zu machen. Als Indien endlich seinen Traum von der Unabhängigkeit verwirklichte, wurde es in zwei Hauptteile geteilt, und Dhaka wurde zum Zentrum eines dieser Teile. Die Stadt wurde erst zu Beginn der 70er Jahre des 20. Jahrhunderts zur Hauptstadt von Bangladesch. Copyright www.orangesmile.com
Möchten Sie das Wahrzeichen sehen, das der Stadt ihren heutigen Namen gegeben hat? Vergessen Sie in diesem Fall nicht, den Dhakeshwari National Temple zu besuchen, der das wichtigste architektonische und historische Wahrzeichen der Stadt ist. Ohne Zweifel ist dies ein wichtiger Teil des kulturellen Erbes Bangladeschs. Das Gebäude des Tempels kann herkömmlicherweise in zwei Teile unterteilt werden. Der alte Teil besteht aus rauen Steinen. Besucher können sie auf dem Innengelände und in unterirdischen Gängen sehen. Der neue Teil des Schreins wurde vor zwei Jahrhunderten während einer groß angelegten Restaurierung errichtet.
Um zum Tempel zu gelangen, müssen Besucher durch hohe Tore gehen. Die Tore sind wirklich hoch - in der Vergangenheit konnte sich ein Elefant leicht durch sie bewegen. Ein Teich vor dem Hauptgebäude unterstreicht die elegante Schönheit des Tempels. Im östlichen Teil des wunderschönen Komplexes finden Touristen einen Friedhof - Priester und Mönche des Tempels wurden zuvor hier begraben. Es gibt auch Heiligengräber in der Nähe. Viele Einheimische besuchen diesen Tempel, um zu beten und zu meditieren.
Touristen sollten auch ein weiteres wichtiges Wahrzeichen von Dhaka besuchen, das sie einfach nicht gleichgültig lassen kann. Dies ist ein wirklich wunderbares Gebäude, das die Gäste der Stadt immer wieder in Erstaunen versetzt. Es heißt Sternmoschee. Warum hat die Moschee diesen ungewöhnlichen Namen? Die Antwort auf diese Frage finden Sie, sobald Sie den Komplex betreten. Alle Innen- und Außenwände des Gebäudes sind mit Zeichnungen von Sternen in verschiedenen Farben und Stilen bedeckt. Anfangs hatte die Moschee eine rechteckige Form und drei gewölbte Eingänge. Weitere Restaurierungen fügten Türme an den Seiten des Gebäudes hinzu. Drei große Kuppeln bilden die Spitze der Moschee, wobei die zentrale die größte ist.
In den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde in der Moschee ein dekoratives Mosaik aus feinstem chinesischem Porzellan entdeckt. Die Untersuchung des Mosaiks ergab einen Halbmond und Sterne. Aufgrund zahlreicher Renovierungsarbeiten wurde das kostbare Mosaik in der Halle für Gebete unter zahlreichen Farb- und Putzschichten versteckt. Heutzutage schmückt das wunderschöne Mosaik die Hauptfassade des Gebäudes wunderschön.
Touristen mit kleinen Kindern werden es interessant finden, den örtlichen Zoo zu besuchen, der 16 Kilometer vom zentralen Teil von Dhaka entfernt liegt. Bei einem Spaziergang an diesem bezaubernden Ort finden Besucher zwei große Seen, in denen jeden Winter Tausende von Zugvögeln leben. Es gibt ein Affenzentrum mit mehr als zweihundert Arten dieser niedlichen Tiere. Neben Affen besuchen Besucher gerne ein großes Käfiggebiet mit fünfzehn Tigern und zwölf Löwen. Schließlich mögen alle Gäste des Zoos einen wunderschönen Garten mit mehreren tausend Schmetterlingen, einschließlich der größten Arten der Welt, deren Größe der Handfläche eines Mannes entspricht. Im Zoo kann man so seltene Tiere wie Panda, Graupapagei, Schwarzbär und Tapir sehen.
Dhaka hat einen eigenen Flughafen, der internationale Flüge aus vielen Ländern der Welt ermöglicht. Der Flug wird für Touristen aus vielen Ländern nicht zu kurz sein, und viele Passagiere müssen Änderungen vornehmen - leider haben nicht alle Länder Direktflüge nach Bangladesch. Denken Sie besser im Voraus über Ihren Transfer vom Flughafen in die Innenstadt nach und buchen Sie einen Transfer. In diesem Fall wartet der Fahrer am Flughafen auf Sie. Natürlich ist es möglich, ein Taxi zu bekommen - normalerweise warten viele Taxis in der Nähe. Auto-Rikschas halten in einiger Entfernung vom Flughafen.

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Dhaka und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Dhaka
♥   Kunstmuseum 'National Art Gallery (Bangladesh)' Dhaka, 8.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Zainul Gallery' Dhaka, 8.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Dhaka aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Hazaribagh

Aus der Serie “Die 14 verschmutztesten Städte der Welt”
Die erhöhte Chromkonzentration in der Luft und im Wasser führt zur Entwicklung der chronischen Erkrankungen des Atmungssystems und erhöht die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung der malignen Geschwülste tausendmal. Zur Zeit arbeiten etwa 15 000 Menschen auf den Betrieben. Unter den Arbeitern gibt es viele Frauen und Kinder, die schon mit 11 Jahren zu arbeiten beginnen. Für die Bearbeitung des Rohstoffs verwenden die lokalen Betriebe die Lösung des sechswertigen Chroms -die allgemeine Nutzung dieses Elements hat die Ökologie der großen industriellen Stadt für immer verdorben. … Weiterlesen

Reise nach Bangladesch: was zu sehen

In Bangladesch befindet sich der größte Mangrovenwald der Welt. Es befindet sich in Sundarbans. Fast das gesamte Gebiet dieses Gebiets ist eine Schutzzone. Alte Mangrovenwälder sind nicht nur wegen der seltenen Flora wertvoll, sondern auch, weil sie viele seltene Tierarten beheimaten, darunter den Bengal-Tiger. Touristen können einen Teil des Schutzgebiets besuchen - hier gibt es viele interessante Wanderwege. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Dhaka

Dubai erreicht seit der Wiedereröffnung für ausländische Gäste einen 1-jährigen Meilenstein

Dem Bericht zufolge kamen im Zeitraum von Juli 2020 bis Mai 2021 mehr als 3,7 Millionen Übernachtungsreisende in Dubai an. Dies beweist einmal mehr eine wichtige Rolle Dubais im globalen Tourismus. Mehr als 1,7 Millionen von 3,7 Millionen Besuchern kamen zwischen Juli und Dezember 2020 an, und die restlichen 2 Millionen Gäste besuchten die Stadt in den ersten fünf Monaten des Jahres 2021. Dies beweist, dass der Tourismus trotz der durch die Pandemie verursachten Probleme wieder anzieht. Die Vielfalt der Quellmärkte ist ein weiterer Grund für so hohe Gästezahlen in Zeiten von COVID-19. Dies ist eine grundlegende Stärke von Dubai. Viele Reiseziele, die hauptsächlich auf Besucher aus bestimmten Ländern angewiesen sind, mussten einen drastischen Rückgang der Touristenzahlen hinnehmen. Lesen

23.07.2021

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Dhaka

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Dhaka

Alles über Dhaka, Bangladesch - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Dhaka, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Dhaka.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018