OrangeSmile Tours
Die extremalen Orte in der Welt

Cherrapunji, Indien

  In Indien haben Reisende die Möglichkeit, eine kleine Stadt Cherrapunji zu besuchen, die als die regnerischste Siedlung der Welt gilt. Es regnet hier wortwörtlich jeden Tag. Im Durchschnitt sind es etwa 12 000 mm Niederschlag pro Jahr. Ungefähr 10 000 Menschen leben ständig in der Stadt. Täglich geht die Straße mit einem Regenschirm oder einem Regenmantel herunter. In der Stadt gibt es eine große Zementfabrik, und in der Umgebung gibt es mehrere Industriezentren zur Gewinnung von Kohle und Kalkstein.

Cherrapunji, Indien Aufgrund der Tatsache, dass der Boden ständig von starken Regenfällen weggespült wird, haben die Einheimischen keine Möglichkeit, sich in der Landwirtschaft zu engagieren. Handel und Arbeiten in großen Industrieanlagen sind die wichtigsten Lebensgrundlagen für Menschen. Die eigenartige Landschaft des Gebietes bildet eine ungewöhnliche klimatische Umgebung. Die Stadt Cherrapunji liegt inmitten des Labyrinths der Berge. Die Berglandschaft bildet fortlaufende Wolkentrichter. Nur in der Zeit von November bis Februar fällt hier der Regen etwas weniger als in anderen Jahreszeiten.

Fünf Monate im Jahr gibt es jeden Tag Duschen, aber die Einheimischen haben schon lange gelernt, sich an diese herausfordernde Umgebung anzupassen. In abgelegenen Gebieten, in denen Straßen nach dem Regen zum Fluss werden, bauen die Menschen zum Beispiel lebende Brücken. Solche Konstruktionen werden mit Wurzeln von Bäumen erstellt. Live-Brücken sind seit langem eines der Hauptsymbole von Cherrapunji. Jeden Tag gehen die Einheimischen, trotz des Überflusses an Regen und Pfützen, zur Arbeit, gehen angeln und gehen sogar spazieren. Eine riesige Menge an Wasser, die vom Himmel auf sie geschüttet wird, beeinträchtigt in keiner Weise das tägliche Leben der Stadt. Weiter - La Rinconada


Werchojansk, Russland Werchojansk, Russland
  Werchojansk, Russland   La Rinconada, Peru  
La Rinconada, Peru La Rinconada, Peru

Cherrapunji - interaktive Karte

Nützliche Einrichtungen in der Nähe

Der nächste Geldautomat / ATM Punkt: 'City Bank ATM' ist 27 km ( Route auf der Karte).
Mietwagenbüro: 'National Motor Vehicle Hire' 36 km ( Karte).
Tankstelle: 'Weiloi Petrol Pump' 13 km
Supermarkt: 'Anisha Kurkalang' 26 km
Parkplatz: 'Wahrashi Parking (Syntung)' 34 km
Apotheke: 'Mohammadia Pharmacy' 27 km
Polizei: 'Police Station' 21 km
Cafe/Restaurant: 'Nalgre Restaurants' 0.84 km
Bahnhof: 'Chhatak Railway Station' 28 km
 In der Nähe

Nächster Extrempunkte

Root Bridges Brücke
22 km - Root Bridges Brücke
Die Brücken, die aus den lebendigen Baumwurzeln konstruiert sind, sind keine Außergewöhnlichkeit für Indien. Solche Brücken werden nicht gebaut, sonder aus den mächtigen Wurzeln des Kautschukbaumes gezüchtet. Um eine Brücke zu züchten, kann man einfach das …
Hazaribagh
219 km - Hazaribagh
Hazaribagh Stadt hatte den Status des großen Gerbereizentrums vor vielen Jahrhunderten bekommen. In den letzten Jahren ist das Ausmaß der Produktion viel größer geworden, obwohl die Gerbungsmethoden auf einigen Betrieben schon seit mehreren Hunderten Jahre …
Tiger-Nest-Kloster
340 km - Tiger-Nest-Kloster
  Fans des Aufenthalts in der Atmosphäre der Einsamkeit werden vom Paro Valley in Bhutan angezogen. Hier ist eines der schönsten buddhistischen Klöster der Welt. Es besitzt einen stolzen Namen - das Tiger's Nest. Dieses Kloster befindet sich in einer sehr …
Ganges
412 km - Ganges
Ganges Fluss ist einer der besten Orte für Rafting in Asien. Es ist der größte und am meisten reißende Fluss Indiens. Der Ausgangspunkt der populärsten Raftingroute ist Devaprayag Stadt, neben der zwei reißende Flüsse - Alaknanda und Bhagirati zusammenfließen, …
Gurudongmar See
427 km - Gurudongmar See
Der See mit dem komplizierten Namen "Gurudongmar" wurde zu Ehre des bekannten buddhistischen Predigers aus 8. Jahrhundert Guru Dongmar genannt. Die Ortsbewohner halten ihn auch heutzutage für Heilige. Der See befindet sich auf dem Territorium des Sikkim Staats, auf …
Yumbulagang Kloster
429 km - Yumbulagang Kloster
  Viele Verehrer des Buddhismus besuchen Tibet Jahr für Jahr, weil es berühmt ist für seine einzigartigen religiösen und architektonischen Denkmäler. Hier ist das alte Yumbulagang Kloster. Sein Name bedeutet buchstäblich den Heiligen Palast von Mutter und …
OrangeSmile.com - Ein Hotel mit uns zu buchen ist preiswert, günstig und sicher
Sichere Verbindung
OrangeSmile B.V. - Hotelangebote Weltweit
Hauptsitz: ESP 401 Eindhoven, 5633 AJ Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Kamer van Koophandel (KvK), The Netherlands No. 17237018