OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Kertsch - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

  Kerch gilt als die älteste Stadt der Ukraine. Es ist im Osten der Halbinsel Krim, direkt an den Hängen des antiken griechischen Bosporus Cimmeria, die heute den modernen Namen der Straße Kertsch trägt. Die Geschichte der Stadt beträgt mehr als 2,5 tausend Jahre und wahrscheinlich wird Kertsch deswegen als eine der multinationalsten Städte der Krim betrachtet. Die Geschichte der Stadt begann mit der Gründung einer gewöhnlichen griechischen Kolonie, die Panticapaeum genannt wurde. Die Stadt entwickelte sich schnell, und um sie herum entstanden viele verschiedene Siedlungen und Nekropolen, die immer noch wichtige Sehenswürdigkeiten von Kertsch sind.
  Tatarische Küche ist in Kertsch weit verbreitet, da die Tataren seit Urzeiten hier leben. Für diejenigen, die sich mit der nationalen Küche vertraut machen möchten, lohnt es sich, … Öffnen
Mehr als tausend Grabhügel wurden hier bewahrt, von denen die bekanntesten sind: Golden, Royal, Yuz-Oba und Melek-Chesmensky. Wörtlich, durch mehrere Jahrhunderte das mächtige Panticapaeum und einige andere Städte vereinigt im bosporanischen Königreich, dessen Hauptstadt Panticapaeum wurde. Das Königreich dauerte fast tausend Jahre. Viele Male fielen diese Länder unter die Autorität des Römischen Reiches, aber es geschah auch, dass der Staat für mehrere Jahrhunderte unabhängig wurde.
Bereits im 5. Jahrhundert errichteten die Barbarenstämme ihre Herrschaft in diesen Gebieten. Die Städte wurden zerstört, die Einheimischen wurden in die Sklaverei gebracht und Chaos und Verwüstung regierten in den einst fruchtbaren Ländern. Die Ära der Wiedergeburt begann, nachdem diese Länder unter die Herrschaft von Byzanz fielen, die die antike Stadt wiederherstellte. Es stimmt, die friedliche Existenz dauerte nicht lange. Nach der Entstehung der Kiewer Rus interessierten sich die slawischen Stämme für diese Gebiete und nannten sie die antike Stadt Korchev. Copyright www.orangesmile.com
  Kertsch ist eine der ältesten Städte der Ukraine, und deshalb gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten. Die Stadt wird vor allem für diejenigen interessant sein, die … Öffnen
Nach blutigen Kämpfen wurde Korchev eine der Schlüsselstädte des Fürstentums Tmutarakan, das zu Russland gehört. Im 14. Jahrhundert kamen die Genueser in diese Länder, und sie bauten einen großen Seehafen mit Uferbefestigungen. Die Herrschaft der Genuesen dauerte nur hundert Jahre, danach wurde die Stadt von den Türken erobert. Cherzeti, wie Kertsch damals genannt wurde, wurde zu einer der wichtigsten Städte des Osmanischen Reiches. Nach dem Ende des russisch-türkischen Krieges ging Kertsch unter die Herrschaft des Russischen Reiches. Seitdem hat die Stadt verschiedene Entwicklungsstadien durchlaufen, kollabiert, wieder aufgebaut und wieder zusammengebrochen. Jetzt ist es einer der beliebtesten Ferienorte der Krimküste, wo Sie sich gut erholen und die Kultur der Einheimischen kennenlernen können.
  In Kertsch gibt es viele Denkmäler aus verschiedenen Epochen. Die Festung Yenikale erinnert an die Herrschaft des Osmanischen Reiches. Es wurde im 18. Jahrhundert erbaut, um die Meerenge zwischen Asow und Schwarzem Meer zu schützen. Ende des 19. Jahrhunderts verlor die Festung ihren strategischen Status und war in einem schlechten Zustand. Während der Jahre ihres Bestehens wurden die Verteidigungsanlagen nie wieder aufgebaut, so dass die Festung jetzt teilweise zerstört wird.
  Kertsch bietet seinen Gästen alle Voraussetzungen für einen interessanten und abwechslungsreichen Aufenthalt. In einer warmen Zeit wird der Kurort von einer großen Anzahl von … Öffnen
In der Nähe befindet sich das historische Denkmal der späteren Epoche, die Kerch-Festung. Es wurde im 19. Jahrhundert erbaut, um die Grenzen des russischen Reiches zu schützen. Die Festung liegt am Kap Ak-Burun. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts diente die Festung als Arsenal. Dieses historische Denkmal war bis 2003 für die örtlichen Militäreinheiten verwendet worden. Dann wurde die Festung zur Touristenattraktion erklärt. Jetzt befindet es sich im Freilichtmuseum.
Das bemerkenswerteste religiöse Monument von Kertsch ist der Tempel des Hl. Johannes Prodromos. Es wurde im 6. Jahrhundert erbaut. Die Kirche wurde im 8. Jahrhundert zum ersten Mal wieder aufgebaut. Einige seiner architektonischen Elemente sind die Überreste der ersten Gebäude. Der Tempel erhielt seinen heutigen Entwurf, als er im 10. Jahrhundert wieder aufgebaut wurde. Es funktioniert noch heute. Im Tempel können Sie interessante alte Kirchenutensilien und die Sammlung alter Ikonen sehen.
  Tatarische Küche ist in Kertsch weit verbreitet, da die Tataren seit Urzeiten hier leben. Für diejenigen, die sich mit der nationalen Küche vertraut machen möchten, lohnt es sich, … Öffnen
In der Umgebung der Stadt gibt es mehrere einzigartige archäologische Viertel, die für Besichtigungen zur Verfügung stehen. Diejenigen, die sich für die antike Geschichte interessieren, sollten die Ruinen der antiken griechischen Stadt Panticapaeum sehen. Es wurde im 7. Jahrhundert v. Chr. Gegründet. Während ihrer Blütezeit war die Stadt unglaublich reich. Auf seinem Territorium gab es luxuriöse Tempel und Paläste. Diese Großstadt bestand bis zum 4. Jahrhundert n. Chr. Auf dem Territorium des archäologischen Komplexes können Sie nur einige Fragmente der großartigen Bauten sehen.
In der Stadt befindet sich das 1926 gegründete Historische und Archäologische Museum. Während des Krimkriegs verlor das Museum einen bedeutenden Teil seiner Sammlung. Heute können Sie hier archäologische Artefakte sehen, die bei der Erkundung der Stadt und ihrer Umgebung gefunden wurden. Das Museum beherbergt die Sammlungen alter Waffen, Rituswerkzeuge, Zubehör und Haushaltsgegenstände. Insgesamt beherbergt das Museum fast 240 000 Exponate, von denen einige über 2000 Jahre alt sind.
Kertsch: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Kertsch und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Kertsch
♥   Schloss 'Yeni-Kale Fortress' , 10.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Reise nach Ukraine: was zu sehen

  Ein Land der reichen Geschichte, die Ukraine sorgfältig hält und bewahrt ihr kulturelles Erbe, und nie aufhört, Reisende mit seiner Vielfalt und zahlreichen faszinierenden Sehenswürdigkeiten zu gewinnen. Fast jede Stadt der Ukraine ist interessant und originell. Natürlich befinden sich die meisten interessanten Orte in Kiew. Das Golden Gate gilt als das Symbol der Stadt. Vor vielen Jahrhunderten war dies der Haupteingang zu Kiew. Das Tor ist mit Kupfer und Vergoldung verziert, so dass der Bogen wirklich elegant aussieht. Im 18. Jahrhundert wurden neue Gebäude um das Tor gebaut. Das Tor verlor seine ursprüngliche Bedeutung und wurde folglich zerstört. Heutzutage wurde das Wahrzeichen rekonstruiert, und die Ruinen des ursprünglichen Tores sind hinter dem neuen zu sehen. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Kertsch

Hyatt bietet Sonderpreise für Langzeitgäste

Die Idee von „The Great Relocate“ kam Hyatt aufgrund der durch die Pandemie verursachten Einschränkungen. COVID-19 hat den Trend „Arbeit von überall“ erheblich beschleunigt. Anstatt zu Hause eingesperrt zu sein, können moderne Mitarbeiter nach einem wichtigen Meeting ein Abendessen in einer Bar auf dem Dach mit Panoramablick und Pool-Sitzungen genießen. Nicht an einen Ort gebunden zu sein, ist ein Luxus der modernen Zeit und eine Gelegenheit, das eigene Leben noch interessanter und aufregender zu gestalten. Die „digitalen Nomaden“ können alleine in einem Hotel übernachten oder ihre Familie und sogar Haustiere in ein Hyatt Hotel bringen. Die Aktion ist bis zum 31. Dezember 2021 gültig. Lesen

25.02.2021

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Kertsch

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Kertsch

Alles über Kertsch, Ukraine - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Kertsch, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Kertsch.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018