OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Aluschta - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

  Eine der ältesten und charmantesten Städte der Südküste der Krim, Alushta, besticht durch seine außerordentliche Schönheit, kompakte Größe und erstaunliche Natur. Früher gab es ein ganz gewöhnliches kleines Dorf. Es war an der Kreuzung mehrerer wichtiger Handelswege und entwickelte sich daher sehr schnell. Bis jetzt können Wissenschaftler und Archäologen, die diese Siedlung des antiken Taurus erforschen, keine eindeutige Meinung über die Entstehung von Straßen aus mehrtonnigen Steinplatten haben, die keine Angst vor Schmutz, Schneematsch oder anderen Wetterphänomenen hatten.
  Alushta ist eine der modernsten Städte der Halbinsel Krim, die es geschafft hat, den einzigartigen Charme der Vergangenheit zu bewahren. Die Stadt hat viele interessante … Öffnen
Im 6. Jahrhundert n. Chr. Befand sich das Gebiet, in dem sich Alushta befindet, wie die gesamte Südküste der Krim unter der Herrschaft des mächtigen Byzantinischen Reiches - der großen Erbin des antiken Roms. Zu dieser Zeit wurde die steinerne Festung Aluston in der Nähe der Küste gebaut, die das Land vor Seeräuber schützen sollte. Im modernen Aluschta können Sie die Ruinen des alten Turms von Ashagi-kul, eine wichtige historische Stätte, sehen.
Lange Zeit war Aluschta unter der Herrschaft der Byzantiner, danach - der Genueser, und auch der Krimtataren, aber der intensivste und interessanteste Teil seiner Geschichte beginnt nach der Annexion der Krim an das Russische Reich. Zu dieser Zeit zählte die Bevölkerung von Aluschta etwa 250 Menschen, die sich mit Handarbeit - Viehzucht, Landwirtschaft und Fischerei - beschäftigten. Der Bau einer Straße von Simferopol nach Aluschta hatte einen sehr starken Einfluss auf die Entwicklung der Stadt. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts wurde Aluschta zu einem beliebten Ferienort. Copyright www.orangesmile.com
  Aluschta ist eine der ältesten und schönsten Städte der Krim, in einer malerischen Ecke der Insel, die einst von vielen berühmten Persönlichkeiten besucht wurde. Die Gäste von … Öffnen
In der Zeit des zaristischen Russland bauten viele Adlige hier Villen. Reiche Leute, Vertreter des Adels und Bohemiens zogen es vor, in Aluschta zur Ruhe zu kommen. Der öffentliche Erholungsort von Alushta war bereits in der sowjetischen Ära; In dieser Zeit entstanden hier die meisten Sanatorien, Pensionen und Kurorte. Hier konnten sich gewöhnliche Leute ausruhen, und eine einzigartige O-Buslinie wurde von Simferopol nach Aluschta gebaut. Jetzt ist es ein attraktives modernes Resort mit entwickelter Infrastruktur, vielen Parks, Unterhaltung, attraktivem Meer und Luft. Menschen, die zur Ruhe kommen, kommen aus allen Teilen der ehemaligen Sowjetunion. Alushta bietet die Möglichkeit, einen Urlaub zu einem erschwinglichen Preis zu organisieren.
  Einer der meistbesuchten Orte in Aluschta ist das 2003 eröffnete Aquarium. Anfangs war es ziemlich klein, aber innerhalb weniger Jahre wurde die Sammlung der Meeresbewohner so erweitert, dass sie die größte an der Küste der Krim wurde. Heute gibt es 4 geräumige Hallen, wo Sie Aquarien mit exotischen Fischen und andere Meerestiefen sehen können. Einige der Vertreter der Meeresfauna sind sehr selten.
  In Alushta kann man auf verschiedene Arten ausruhen. Hier können Sie sich sonnen und den ganzen Tag an einem der Strände Spaß haben, und am Abend durch die wundervollen Straßen … Öffnen
Im Resort befindet sich der interessante Park der Miniaturen. Es bietet seinen Besuchern für ein paar Stunden die kleinen Kopien aller berühmten Sehenswürdigkeiten der Region zu sehen. Die 'Krim in Miniatur' enthält Kopien von so berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Woronzow-Palast, der Festung der Schwalbennester, der Funa, usw. Dieses ungewöhnliche Freilichtmuseum wurde auf dem Territorium des wunderschönen Parks errichtet. All seine außergewöhnlichen Konstruktionen sind in exotischen Pflanzen vergraben.
Alushta Die wichtigste religiöse Sehenswürdigkeit des Ortes ist die Kirche der Allerheiligen aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Die Architektur dieses Tempels unterscheidet sich von anderen Kirchen in der gleichen Zeit erheblich. Um es zu konstruieren, wurde ein berühmter Architekt aus Odessa eingeladen. Er beschloss, sein Projekt im Stil englischer Landkirchen zu bauen. Wenn man bedenkt, dass der gotische Stil wieder in 'Architektur-Mode' zurückkehrte, erhielt das Äußere der Kirche in Alushta ziemlich ungewöhnliche Züge.
  1. Eine Alternative zu Gasthöfen und Hotels können Häuser und Wohnungen sein, die die Einheimischen gerne an Besucher vermieten. Wenn Sie eine private Wohnung bevorzugen, nicht mit … Öffnen
In der Nähe des Resorts befindet sich das erstaunliche Krim-Naturschutzgebiet. Es ist berühmt für seine Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten. Auf seinem Territorium gibt es mehrere Dutzend Wanderwege, die die fabelhaften Bergregionen abdecken. Im Reservat gibt es viele seltene Bäume, von denen einige über hundert Jahre alt sind.
Es gibt auch viele interessante historische Sehenswürdigkeiten, darunter das Kloster Kosma und Damian. Es wurde 1856 gegründet. In der Zeit des Großen Vaterländischen Krieges wurde das Kloster fast vollständig zerstört. Es wurde erst 1994 restauriert. Heute können Sie Ausflüge auf dem gesamten Gebiet des Klosters machen und erfahren Sie mehr über seine faszinierende Geschichte.
Aluschta: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Aluschta und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Aluschta
♥   Schloss 'Swallow’s Nest Castle' , 34.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Chufut Kale fortress' , 39.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Mangup' , 48.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Aluschta aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Geheim-U-Bootbasis "Balaklawa"

Aus der Serie “Berühmte verlassene Militätbasen und Forts”
Das Museum ist ganz groß, seine Besucher haben eine Möglichkeit, ins erhaltenen alten Trockendock - eine Stelle, wo noch vor paar Jahrzehnten die U-Boote repariert wurden, hineinzuschauen. Das Arsenal der Militärbasis hat sich ebenso erhalten und stellt heute die größte Exposition des Museums vor. Zur Zeit wird der militär-historische Komplex renoviert. Es ist geplant, die Größe des Museums bald wesentlich zu erweitern und die Sammlung mit neuen einzigartigen Exponaten zu ergänzen. Der Militärstützpunkt ist das ganze Jahr über für die Besucher geöffnet. … Weiterlesen

Inkerman Cave Kloster von St. Clemens

Aus der Serie “Erhaltene Artefakte der frühchristlichen Zivilisation”
Im 17.-18. Jahrhundert begann das Höhlenkloster die Aufmerksamkeit königlicher Persönlichkeiten zu erregen. Sie wurde von Katharina II., Prinzessin Maria Alexandrowna und Zar Alexander III. Sowie anderen Mitgliedern der königlichen Familie besucht. Heute ist das Höhlenkloster eine Touristenattraktion von nationaler Bedeutung. Nach der Renovierung sieht es unglaublich beeindruckend aus. Seit Jahrzehnten arbeiten Archäologen weiterhin in der Nähe des Klosters. Touristen können andere frühchristliche Artefakte in diesem wunderbaren historischen Viertel sehen. Wie Wissenschaftler glauben, konnte vor mehr als 1500 Jahren eine der größten christlichen Gemeinschaften der Welt dort liegen. … Weiterlesen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Aluschta

IHG bringt seine Hotelmarke Voco nach Den Haag

Das Hotel ist in einem ehemaligen Bankgebäude aus dem Jahr 1923 geöffnet. Um das Gebäude für ein Luxushotel geeignet zu machen, wurde die ehemalige Bank komplett umgebaut. Das Hotel verfügt über 204 Zimmer mit elegantem Design, die sich auf 7 Etagen des Gebäudes befinden. Vom Hauptbahnhof aus ist das neue Hotel in Den Haag ganz einfach zu erreichen – die Straßenbahnfahrt dauert nur zehn Minuten. Eine Fahrt ans Meer dauert nur etwas länger – fast 15 Minuten. Lesen

31.07.2021

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Aluschta

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Aluschta

Alles über Aluschta, Ukraine - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Aluschta, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Aluschta.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018