OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Fes

Kultur in Fes. Was zu besuchen - Altstadt, Tempels, Theaters, Museen und Paläste

Fes Ein Standort der am meisten bedeutsamen Sehenswürdigkeiten von Fes ist die Fes el-Bali (Fes el-Bali) Medina, die der älteste Bezirk der Stadt ist. Es sind hier Hunderte von religiösen Bauten vorgestellt, hier funktionieren mehrere Museen und eine ganze Menge der Handelshallen, deren Besuch die Touristen mit den Ausflügen erfolgreich kombinieren. Die zweite Medina Fes el-Jdid (Fes el-Jdid) ist auch voll von den für das Kennenlernen interessanten Objekten. Den Anhängern der Ausflüge wird auch der sogenannte Neue Fes – der jüngste Stadtbezirk gefallen. Unter Hunderte der religiösen Sehenswürdigkeiten von Fes braucht man die Andalusische Moschee abzusondern. Sie wurde im Jahre 1321 aufgebaut und gehört zu den schönsten Bauten in der Stadt, ihr Minarett ist weiß-grün gefärbt und unterscheidet sich durch die eindrucksvolle Höhe. Die Andalusische Moschee ist auch durch ihre reiche innere Ausgestaltung bemerkenswert geworden.
  Luxushotels können in allen Bezirken von Fes ohne Ausnahme gefunden werden. Besonders interessant für Reisende sind jedoch Hotels, die in historische Gebäude umgewandelt wurden. Im … Öffnen
In Fes funktioniert die älteste Bildungseinrichtung der Welt – die Al-Karaouine Universität (University Al-Karaouine), die 859 gegründet wurde. Bemerkenswert ist, dass der Gründer von dieser Universität eine Frau, Fatima al-Fihri war, heute ist die Universität die angesehenste im Land, ihre Wände haben viele hervorragende Politiker von Marokko verlassen. Für die Reisenden ist in erster Linie die auf dem Gelände der Universität gelegene Moschee Al-Karaouine interessant (Mosque Al-Karaouine), es ist die größte Moschee auf dem Territorium von Nordafrika. Gleichzeitig kann sie mehr als 20 000 Kirchgänger aufnehmen, auf ihrem Gelände befindet sich eines der am meisten bedeutsamen religiösen Objekte von Fes – die Idris ІІ Ruhestätte, der der Stadtgründer war.
Eines der Hauptsymbole der Stadt ist das Bab Bou Jeloud Tor (Bab Bou Jeloud), das als Haupteingang auf das Gelände der Fès el Bali Medina dient. Das Tor wurde erst vor kurzem, am Anfang des 20. Jahrhunderts aufgebaut, und gehört zu den schönsten Architekturbauten der Stadt. Weiß-blau gefärbtes Tor mit einem eleganten Ornament dekoriert und sind das neuste Stadttor. Copyright www.orangesmile.com
Fes ist eine altertümliche Stadt Marokkos, ein Standort der einzigartigen religiösen Objekte und ein wichtiges kulturelles Zentrum. Jährlich besuchen Tausende Reisenden diese reizende … Öffnen
Unweit vom Tor befindet sich noch eine bedeutsame Bildungseinrichtung von Fes - die Bou Inania Medresse (Medorsa Bou Inania). Sie wurde zu Ehren ihres Gründers, Sultans Abu Inania genannt, seit der Gründung in 14. Jahrhundert ist die Medresse die grösste in der Stadt. Die Medresse ist für Besuch geöffnet, alle Interessierten können ihren malerischen kleinen Innenhof spazieren gehen und seine reiche Ausgestaltung einschätzen, und die Anhänger der moslemischen Konfession können auch den Gebetsaal besichtigen.
Unter den einzigartigen Architekturdenkmälern von Fes ist das Dar el-Magane Haus (Maison de FHorloge Dar el-Magane) unbedingt zu bemerken. Der Hauptschmuck seiner Vorderseite ist die einzigartige Wasseruhr, deren Funktionsprinzip schon mehr sechshundert Jahre ein echtes Rätsel für die Gelehrten bleibt. Gerade deshalb kann diese Uhr schon mehrere Jahrhunderte nicht repariert werden, ungeachtet dessen kommen dieses Wunder der mittelalterlichen Technik täglich Tausende Touristen zu bestaunen.
Die Gäste von Fes können die Besichtigung der Sehenswürdigkeiten mit den Spaziergängen durch die malerischen Gärten und mit dem Besuch der schicken Handelszentren erfolgreich … Öffnen
Eines der ältesten nationalen Handwerke kann man bei einem Spaziergang durch das Tanneeurs Gerberviertel (Quartier Tanneeurs) kennenlernen, das den Mittelpunkt der alten Lederfabriken, der Handwerksbetriebe und Handelshallen darstellt. Hier wohnen die eingeborenen Gerber, die ihre Meisterschaft vererben und das wichtigste nationale Handwerk immer durchbilden.
An der Grenze von zwei Medinas befindet sich eines der am meisten besuchten Kulturzentren von Fes - das Dar el-Batha Museum (Musoe Dar el-Batha). Ein Standort dieses Museums wurde der prächtige Palast des 19. Jahrhunderts, der im mauretanischen Stil aufgebaut wurde, und die Schaustellung des Museums ist der marokkanischen Kunst gewidmet. In diesem Museum wird eine reiche Sammlung der keramischen Erzeugnisse, der handgefertigten Teppiche und der alten Bilder aufbewahrt. Nach der Besichtigung der einzigartigen Gegenstände wird es empfohlen, durch den diesen Palast umgebenen malerischen Garten unbedingt spazieren zu gehen, er wird für einen der schönsten in der Stadt gehalten.
Im folgenden Abschnitt erhalten Sie eine unserer Exkursions- oder Stadterkundungsreisen in Fes und Umgebung. Unsere Website bietet 10-30% niedrigere Ticketpreise im Vergleich zum Offline-Kauf vor Ort.

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Fes und Umgebung

Fes: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4

Ikonische, kulturelle Sehenswürdigkeiten in Marokko

Das Hauptsymbol von Casablanca ist die erstaunliche Moschee Hassan II. Die Höhe ihres schneeweißen durchbrochenen Minaretts beträgt über zweihundert Meter. Heute ist das Gebäude mit einem Schiebedach, einer Fußbodenheizung und einem Laserprojektor ausgestattet, dessen Strahl auf Mekka gerichtet ist. Der prächtige Mahkama du Pacha Palace ist die Verkörperung orientalischer Märchen. Es vereint sechzig prächtige Säle mit Werken der Volkskunst - Meisterwerke aus Stein und Holz. Das Habous Quartier oder die Neue Medina ermöglicht es Ihnen, den Geist einer traditionellen arabischen Stadt zu spüren, die jedoch im marokkanischen Stil gestaltet wurde. Es ist ein Labyrinth aus engen Gassen mit gepflegten kleinen Häusern, schönen Moscheen und zahlreichen gemütlichen Souvenirläden. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Fes

Top-Reiseziele für nachhaltigen Tourismus

Die Top 20 Länder des Sustainable Travel Index sind: Schweden, Finnland, Österreich, Estland, Norwegen, Slowakei, Island, Lettland, Frankreich, Slowenien, Schweiz, Litauen, Kroatien, Tschechische Republik, Irland, Deutschland, Belgien, Dänemark, Niederlande, und Portugal. Lesen

20.06.2021

Fotogalerie von dem kulturellen Erbe von Fes

Kulturelle Wahrzeichen finden auf der Karte von Fes: Kunstgalerien, Denkmäler, Paläste, usw.

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Ausflüge nach kulturellen Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Fes

Kultureller Reiseführer zu Fes. Tipps für faszinierende Orte in Fes: Tempels, Museen, Kirchen, Theaters und Schlösser. Tipps (mit Adressen, Telefonnummern und Hyperlinks) für die Orte in Fes die Sie besuchen sollten. Planen Sie Ihren eigenen Stadtausflug mit Hilfe dieser Webseite!
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018