OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Kroatien

Kultur in Kroatien. Sehenswürdigkeiten - Museen, Tempels, Schlösser und Paläste

  Kroatien ist nicht nur ein modischer Ort für Badeferien. Es gibt verschiedene Museen und Denkmäler, alte Burgen und Festungen im Land. Die meisten Museen befinden sich in der Hauptstadt Zagreb. Eines der größten und interessantesten ist das Mimara Art Museum mit einer Sammlung von Weltklasse-Kunst. Das Museum zeigt Werke der berühmten Künstler Van Goyen, Velasquez, Goya, Manet, Degas, Renoir, Delacroix, Lebrun und Lorren. In der Modernen Galerie in Zagreb können Besucher Ausstellungen besuchen, die mehr als 10.000 Werke von 19-20 Jahrhunderten umfassen, hauptsächlich von Balkan Künstlern. Es gibt etwa 400 Artefakte im archäologischen Museum, unter denen das weltweit einzige Flachsbuch der Antike zu sehen ist. In einem ungewöhnlichen Museum der gebrochenen Herzen können Touristen eine Ausstellung von Objekten sehen, die einst getrennten Paaren gehörten.
Die besten Unterkünfte für Verliebte, sowie Top-Hotels für Hochzeit und Flitterwochen.
Öffnen
Split ist eine der ältesten Städte in Kroatien, so dass Reisende nicht nur die schönsten Museen besuchen, sondern auch Baudenkmäler kennenlernen können. Eine der Hauptattraktionen der Stadt ist der Palast des römischen Kaisers Diokletian, erbaut im 3. Jahrhundert. Der Palast besetzt eine Fläche von etwa 3 Hektar. Der Tempel des Jupiter, mehrere Zeremonienhallen und ein Mausoleum überlebten bis heute. Die Gebäude wurden aus Ziegeln gebaut und mit weißem Marmor verkleidet. Die Fassade war mit Sphinxen dekoriert, die speziell aus Ägypten stammen. Die Ruinen der antiken Stadt Salon, im 4. Jahrhundert v. Chr. Gegründet, befinden sich in den Vororten von Split. Im Museum der kroatischen archäologischen Denkmäler können Sie eine große Anzahl von Exponaten aus der Antike besichtigen, darunter Skulpturen, deren Alter mehr als zehn Jahrhunderte beträgt.
Auf der Halbinsel Istrien, die zu den beliebtesten Ferienorten gehört, warten viele Entdeckungen. Eine große Anzahl von Denkmälern der Architektur befindet sich in der größten Stadt der Halbinsel, Pula. Die Stadt wurde von alten Römern gegründet. Ein Amphitheater, das vor zweitausend Jahren gebaut wurde, hat dort perfekt überlebt. Es beherbergt immer noch große Veranstaltungen und Konzerte. In Porec lohnt sich ein Besuch der im 6. Jahrhundert erbauten Euphrasius-Basilika und des antiken römischen Tempels von Neptun. Ansonsten können Touristen einfach durch die Straßen der Innenstadt bummeln. Auch der alte Teil von Rovinj, der reich an Denkmälern im romanischen Stil ist, ist einen Besuch wert. Das Stadtmuseum befindet sich in einem schönen Gebäude im Barockstil. Eine erstaunliche Ausstellung ist in den Räumlichkeiten des Franziskanerklosters vertreten. Eine der bekanntesten Städte in Kroatien ist Dubrovnik, bekannt für die Altstadt am Steilufer der Adria. Der zentrale Teil für Spaziergänge ist die Stradun-Straße, die mit Kalkstein ausgekleidet ist. Es gibt zahlreiche Geschäfte und Sehenswürdigkeiten. Es lohnt sich, den Fürstlichen Palast zu besuchen, der im 15. Jahrhundert erbaut wurde. Die Villa ist in einem gemischten Stil der Gotik und der Renaissance gestaltet. Das Gebäude hat sehr beeindruckende Basreliefs. Eine weitere monumentale Struktur des alten Teils von Dubrovnik ist das Franziskanerkloster aus dem 14. Jahrhundert, das einen reichen Innenhof hat. Daneben befindet sich der Große Brunnen von Onofrio, der Teil der Wasserversorgung in der Altstadt war. Dubrovnik hat zahlreiche erstaunliche Museen. Einer von ihnen ist Rupe Ethnographic Museum, befindet sich im Gebäude eines riesigen Getreidespeicher. Copyright www.orangesmile.com
  Hotels in Kroatien gehören zu den stilvollsten in Europa. Sie sind von der Nachbarschaft mit Italien, der Hauptstadt der Welt Mode, betroffen. …
Öffnen
Das archäologische Museum in Zadar ist eines der größten in Dalmatien. Seine Ausstellung besteht aus drei Teilen. Im Erdgeschoss des Gebäudes befinden sich Sammlungen des Mittelalters; das zweite hat eine Sammlung der Zeiten des Römischen Reiches, und das dritte zeigt Kunst der prähistorischen Zeit. Die Sammlung des Römischen Reiches umfasst Waffen der römischen Armee, Haushaltsgegenstände und Statuen. Ein weiteres kulturelles Zentrum des Landes ist die Stadt Rijeka. Es enthält eine große Anzahl historischer Sehenswürdigkeiten wie den schiefen Turm des venezianischen Gebäudes, die Kapuzinerkirche, das Modello Palace und das alte römische Tor. Touristen werden es interessant finden, das Pomor Museum und das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst zu besuchen.
Kroatien: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

Fantastische Stadtrundfahrten und Ausflüge in Kroatien

Referenzen
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in Kroatien
♥   Kunstmuseum 'Art Pavilion' Zagreb. Auf der Karte   Fotos
♥   Kunstmuseum 'Gallery of Fine Arts' Split. Auf der Karte   Fotos
♥   Kunstmuseum 'Gliptoteka' Zagreb. Auf der Karte   Fotos
♥   Kunstmuseum 'Ivan Meštrović Gallery' Split. Auf der Karte   Fotos
♥   Kunstmuseum 'Klovićevi dvori' Zagreb. Auf der Karte   Fotos
Karte von allen Kirchen
Kathedralen und Basiliken in Kroatien
♥   Katedrala Majke Tereze, Pristina. Auf der Karte   Fotos
♥   Katedrala Blažene Djevice Marije, Trebinje. Auf der Karte   Fotos
♥   Crkva sv. Nikole, Ston. Auf der Karte   Fotos
♥   Katedrala sv. Marka, Korčula. Auf der Karte   Fotos
♥   Crkva sv. Stjepana, Stari Grad. Auf der Karte   Fotos
♥   Svetište Kraljice Mira, Međugorje. Auf der Karte   Fotos
♥   Katedrala sv. Marka, Makarska. Auf der Karte   Fotos
Karte von allen Palästen
Paläste in Kroatien
♥   Palast 'Diocletian’s Palace' . Auf der Karte   Fotos
Länderkarten Landkarten von Kroatien
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Kroatien

Berühmte, kulturelle und historische Stellen von Kroatien in Bildern

Kultur und Denkmäler in beliebten Städten von Kroatien

Dubrovnik
Als noch eine religiöse Sehenswürdigkeit muss man St. Blasius-Kirche nennen, die zum Ehren des ersten Schutzheiligen von Dubrovnik genannt wurde. Blasius behütete die Bewohner mehrmals von Eroberern, verwarnte Kaufmänner und Herrscher vor Plänen der Gegner. Die Hiesigen feiern noch heute viele Feste und verehren damit den großen Beschützer, der im 10. Jh. gelebt hat. Auf dem Platz Luzha liegt noch ein schöner Dom, der zum Ehren des Heiligen Vlaha genannt wurde. Feine Buntglasfenster … Lesen
Split
Unter anderen Palstgebäuden ist Säulenhof - Denkmal der Zeiten des Römischen Reiches – ist unbedingt zu sehen. Das ist ein geräumiger viereckiger von den hohen Kolonnen umgegebener Hof. Diese Errichtung wurde für feierliche Zeremonien gebraucht. In der Nähe befindet sich die sogenannte Vorhalle – die schöne runde Halle mit der Kuppel, die als Eingang zu den Gemächern des Imperators diente. Auf dem Territorium der kleinen historischen Stadt befindet sich Jupitertempel. Im … Lesen
Hvar
Neben der Kathedrale befindet sich der Bischofspalast. Dieses historische Gebäude wurde zum interessanten Museum umgebaut. Es beherbergt die reiche Sammlung der Kirchengeräte, sowie des schönen Juwelierschmucks. Auf dem Platz vor der Kathedrale befindet sich noch ein sehenswertes historisches Objekt - der städtische Brunnen, der für lange Zeit die Hauptquelle des Süßwassers für die Ortsbewohner war. Obwohl es heutzutage kein Defizit des Süßwassers auf der Insel mehr gibt, verhalten … Lesen
Zadar
Ein auffallendes religiöses Denkmal ist die Kathedrale St. Anastasia. Der Bau der Kirche im romanischen Stil wurde im 12. Jahrhundert fertig gestellt. Kurz nach der Eröffnung wurden wichtige religiöse Artefakte in sie gebracht, darunter Reliquien der Heiligen Anastasia. Die wertvollen Reliquien werden in der Kathedrale aufbewahrt und heute kommen jedes Jahr Tausende von Pilgern, um hier zu beten. Im Zentrum der Stadt befindet sich der Volksplatz (Narodni trg), der von Gebäuden aus … Lesen
Zagreb
Interessante Baudenkmäler sind die Steintore, welche die einzigen erhaltenen Teile der alten Wehranlagen sind. Die Tore wurde im 13. Jahrhundert errichtet und dienten als Eingang nach Gradec – eine kleine Stadt, die später zum Teil von Zagreb wurde. Im Jahre 1731 wurden praktisch alle Wohngebäude und Befestigungen durch einen Brand zerstört. Lediglich eins von fünf Steintoren konnte man retten. Das Gebäude des kroatischen Parlaments muss unbedingt ins das Exkursionsprogramm aufgenommen … Lesen
Porec
Das Zentrum des historischen Bezirkes wird die schöne Fläche Marafor angenommen, unweit von der die Ruinen sich des altrömischen Forums befinden. Eines der Hauptsymbole der Stadt ist Jewfrasijew Basilienkrautes. Es ist das schöne Denkmal der Zeiten des Byzantinischen Imperiums, das eine Sehenswürdigkeit der Weltgeltung ist. In Porec gibt es der einzigartige mittelalterliche Bau, in deren Zahl drei schöner Türme – Fünfkohlen-, Halbrund und Rund erhalten geblieben. Ihr Bau ging in der … Lesen

Karte von kulturellen und historischen Standorten in Kroatien

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018