OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Köln - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Köln ist eine Stadt mit einer langen und stürmischen Geschichte. Es wurde in den römischen Zeiten gebaut, zum ersten Mal wurde es im Jahre 50 v.u.Z. erwähnt. Im Mittekalter betrug die Bevölkerung der ältesten Stadt Deutschlands 40 000 Bewohner, das Vorhandensein einer Universität, Freihandel und aufgeklärte Stadtbewohner – alles das ließ Köln zu den reichsten und einflussreichsten Städten Europas jener Zeit zählen. Während des Zweiten Weltkrieges wurde das Zentrum von Köln um 90% zerstört, 72% der Gesamtfläche der Stadt wurden zum Opfer der zerstörenden Luftangriffe. Nach dem Krieg wurden die nicht zahlreichen übriggebliebenen historischen Stellen tüchtig restauriert. Ihre Rekonstruktion war ohne Zweifel ein Erfolg. Es gelang, die meisten historischen Gebäude wiederaufzubauen und heute haben sie ihre alte Pracht.
  Ein charmantes und ruhiges Hotel, Boardinghome Cologne City wird von kleinen Gruppen von Touristen und Familien mit Kindern gemocht werden. Die komfortablen, gut ausgestatteten, … Open
Die Altstadt.
Das ist das älteste Viertel von Köln, in dem sich die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt befinden: Der Kölner Dom, verschiedene Museen und das 4711-Haus. Der größte Teil des Viertels besteht aus den engen gepflasterten Straßen, in diesen Straßen und auf den Plätzen sind traditionelle Restaurants und, Cafés und Bierbrauereien zu finden. In Köln gibt es insgesamt 24 Bierbrauereien, wo lokales helles obergäriges Vollbier ausgebraut und verkauft wird.
Der Kölner Dom .
Der Kölner Dom ist der größte gotische Dom Deutschlands, der unter Schutz von der UNESCO ist, und der das Wahrzeichen der Stadt ist. Seine Bauarbeiten wurden 1248 begonnen und erst 1880 wurden sie beendet. Der Dom wurde an der Stelle gebaut, wo im späten Römischen Reich ein Treffpunkt für Christen war. Der Kölner Dom blieb während des Zweiten Weltkrieges durch ein Wunder unverletzt. Er ist 144 m hoch und 86 m breit ist. Seine Türme haben eine Höhe von 157 m. Die Schatzkammer im Kölner Dom ist die bedeutendste in ganz Europa, die sogar der Schatzkammer von Vatikan überlegen ist. Besonders bekannt ist das Gerokreuz, das gefärbte hölzerne Kruzifix, das auf Bestellung des Kölnischen Erzbischofs Gero 975 gemacht wurde. Der Tod am Kreuz war sehr realistisch wiedergegeben, was eine richtige Offenbarung für jene Zeit war. Aber der wichtigste Schatz des Kölner Doms ist ohne Zweifel der Dreikönigenschrein, in dem die Reliquien der Drei Heiligen Könige: Caspar, Melchior und Balthazar aufbewahrt werden, der größte goldene Sarkophag in Westeuropa. Und natürlich ist es ratsam mindestens einmal den linken Turm des Doms hinaufzugehen, denn die Aussicht, die sich von oben bietet, lohnt sich. Copyright www.orangesmile.com
  Köln ist ein Mosaik aus Einkaufsstraßen mit vielen aufregenden Geschäften in historischen Gebäuden und Märkten, auf denen Sie den ganzen Tag spazieren gehen und Ihren Urlaub … Open
Das 4711-Kölnisch-Wasser-Museum.
Das Kölnisch-Wasser-Haus 4711.
Das 4711-Haus ist das bekannteste Geschäft in Köln, in dem man Kölnisch Wasser „4711“ kaufen kann. Es liegt in der Glockenstraße. „Eau de cologne“ wird buchstäblich als „Wasser aus Köln“ übersetzt. Dieses Duftwasser erschien auf dem Markt 1709 dank Johann Maria Farina, der Köln als die Stadt der Düfte für die ganze Welt geöffnet hatte. Sein Parfümerieunternehmen ist die älteste in der Welt. Später folgten seinem Beispiel auch andere Geschäfte und Fabriken, die „eau de cologne“ zu produzieren und zu verkaufen begannen. Das bekannteste Geschäft ist jedoch das Kölnisch-Wasser-Haus 4711. Den Namen hat der bekante Duft von der Hausnummer 4711 bekommen, die zur Handelsmarke des Kölnischwassers geworden ist.
Schokoladenmuseum.
Das Schokoladenmuseum liegt auf einer Halbinsel, in einem kleinen Gebäude, das das Imhoff-Stollwerck-Museum heißt. Hier ist die ganze Geschichte der Schokolade für 3000 Jahre vorgestellt. Das Museum war 1993 eröffnet und damals war es das erste Schokoladenmuseum in der Welt. Am Ende der Führung kann man Süßigkeiten schmecken, indem man eine Waffel in den Schokoladenbrunnen eintaucht. Montags ist das Museum geschlossen.
Discovering the architecture of Köln from bird's eye view! Kölner Dom, Groß St. Martin, St. Andreas Kirche, St. Kunibert Kirche, Colonius, Kölnturm, all those monuments are defining the image of Köln … Open
Rathaus.
Die erste urkundliche Erwähnung über das Rathaus als „Stadthaus“ bezieht sich auf die Zeitspanne von 1135 bis 1152. Nachdem die Stadt zum freien Stadtstaat geworden war, beschlossen die kölnischen Gilden, den Turm des Rathauses zu bauen. Der spätgotische Turm, der drei vierflächige untere Stockwerke und zwei oktogonale Oberetagen hat, ist mit 130 Steinstatuen geschmückt. Es sei der bekannte „Platzjabbeck“ – eine aus Holz geschnitzte Fratze nicht vergessen, die zu jeder Stunde den Mund öffnet und die Zunge herausstreckt. 1569 war vom Architekten Wilhelm Fernucken das Flügel an die Fassade errichtet, die sogenannte Laube des Rathauses, die während des Zweiten Weltkrieges unverletzt blieb, der Rathausturm war umgekehrt stark zerstören und fast völlig verbrannt. Seine Restaurierung ist zum Symbol des Willens zum Leben und zur Wiedergeburt geworden, der von den Kölnern gezeigt war: 1950 begannen die Kölner Handwerker die „Werkstatt der Baumeister und Steinmetzen für die Rekonstruktion des Rathauses“ zu bilden.
Cologne Museum Ludwig.
Das Museum Ludwig gibt den Ton in der modernen Kunst Deutschlands an. Es liegt hinter dem Kölner Dom im Stadtzentrum. Im Museum werden Kunstwerke des vorigen Jahrhunderts sowie moderne Meisterwerke ausgestellt. Die Abteilung der amerikanischen Pop-Art ist am bekanntesten. Das ist die größte Sammlung dieser Kunstrichtung außerhalb Amerikas, wo man die Werke von Andy Warhol, Jasper Johns und Roy Lichtenstein finden kann. Im Museum Ludwig ist eine Gemäldesammlung von Picasso ausgestellt.
St. Maria im Kapitol, Rathaus Köln, St. Severin Kirche, St. Ursula Kirche, Lanxess Arena, wie auch viele andere, werden sie alle zum Weltkulturerbe und bleiben als Kultmonumente in Köln … Open
Das Römisch-Germanische Museum beherbergt einzigartige archäologische Gegenstände, die während der Ausgrabungen der alten römischen Stadt gefunden waren, an derer Stelle das moderne Köln steht. Das Museum war an den Resten der römischen Stadtvilla des 3. Jahrhunderts gebaut, seine Eröffnung fand 1974 statt, es befindet sich nicht weit vom Kölner Dom. Sein Hauptausstellungsstuck ist ohne Zweifel das Dionysos-Mosaik, der Boden aus keramischen Fliesen des Jahres 225, das früher die Stadtvilla schmückte und 1942 gefunden war. Die Fläche des Mosaiks beträgt 70 Quadratmeter.
Köln: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Köln und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Einkaufsstellen
Einkausstraßen in Köln
♥   Einkaufsstelle ' Hohe Straße' Cologne, 0.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Einkaufsstelle ' Schildergasse' Cologne, 0.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Köln
♥   Schloss 'Augustusburg and Falkenlust Palaces' , 13 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Schloss Burg near Solingen' , 25.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Palais Schaumburg' , 26.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Ehreshoven Castle' , 27.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Godesburg Festung' , 31.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Köln
♥   National Park 'De Meinweg' , 65.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'De Groote Peel' , 91.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'De Maasduinen' , 93.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Eifel' , 111.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Veluwezoom' , 139.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Köln
♥   Kunstmuseum 'Romano-Germanic Museum' Cologne, 0.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Museum Ludwig' Cologne, 0.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Museum für Angewandte Kunst (Cologne)' Cologne, 0.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Wallraf-Richartz Museum' Cologne, 0.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Schnütgen Museum' Cologne, 0.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Köln

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Köln

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Köln

Alles über Köln, Deutschland - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Köln, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Köln.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018