OrangeSmile Tours
Die extremalen Orte in der Welt

Bodhi Tree, Indien

  Viele erstaunliche buddhistische Stätten können in Indien gesehen werden. Ein legendärer Bodhi Baum ist unter ihnen. Dies ist nicht nur eine natürliche Attraktion, sondern ein einzigartiges historisches Objekt, das mit vielen unglaublichen Legenden und historischen Fakten verbunden ist. Es wird angenommen, dass Buddha unter diesem Baum geboren wurde. Später erlangte er dort die Erleuchtung.

Bodhi Tree, Indien Es ist offensichtlich, dass der Baum, der vor 2 500 Jahren in Nepal gewachsen ist, bis heute nicht erhalten ist. Der Anblick, den Reisende heute in der indischen Stadt Bodh Gaya bewundern können, ist ein direkter Nachfahre des prähistorischen Bodhi-Baumes. Der Baum in Nepal, unter dem Buddha die Erleuchtung erlangte, überlebte nicht. Ein neuer Baum seines Samens wurde in Sri Lanka in der Stadt Anuradhapura angebaut. Zu dieser Zeit war das Staatsoberhaupt der König Asoka. Er bewachte den Baum und behandelte ihn als den wichtigsten religiösen Schrein.

Als der König Pushyamitra an die Macht kam, befahl er, viele Gebäude von seinem Vorgänger zu zerstören, sowie den heiligen Baum abzuschneiden. Nach dem Tod des Königs von Sri Lanka wurde ein neuer Baum gepflanzt; es gelang es, über 800 Jahre zu überleben. Im 6. Jahrhundert starb der Baum. Ein neuer wurde sofort auf seinem Platz gepflanzt. Es dauerte bis 1876, als es während eines Hurrikans fiel. Der Bodhi-Baum, den Reisende heute in der Stadt Bodh Gaya sehen können, ist der Keim des gleichen Mutterbaums in Anuradhapura. Es sieht sehr beeindruckend aus. Prächtige Buddha-Statuen und andere erstaunliche religiöse Artefakte sind um ihn herum angeordnet. Weiter - Mahaparinirvana und Parinirvana Stupa Tempel


Erdene Dsuu, Mongolei Erdene Dsuu, Mongolei
  Erdene Dsuu, Mongolei   Mahaparinirvana und Parinirvana Stupa Tempel, Indien  
Mahaparinirvana und Parinirvana Stupa Tempel, Indien Mahaparinirvana und Parinirvana Stupa Tempel, Indien

Bodhi Tree - interaktive Karte

Nützliche Einrichtungen in der Nähe

Der nächste Geldautomat / ATM Punkt: 'State Bank ATM' ist 0.12 km ( Route auf der Karte).
Mietwagenbüro: 'Car Rental In Bodhgaya' 0.16 km ( Karte).
Tankstelle: 'Petrol Pump' 2.87 km
Supermarkt: '7 Eleven, Super Market' 0.15 km
Parkplatz: 'Birla Dharamshala Road' 0.2 km
Apotheke: 'Kishore Medical Store' 8 km
Polizei: 'Bodhgaya Police Station' 0.52 km
Cafe/Restaurant: 'Swagat Restaurant' 0.04 km
Bahnhof: 'Bandhua Station' 9 km

Flughäfen in der Nähe:
 »  Tribhuvan Airport KTM - 336 km
 »  Pokhara Airport PKR - 402 km
 In der Nähe

Nächster Extrempunkte

Mahaparinirvana und Parinirvana Stupa Tempel
252 km - Mahaparinirvana und Parinirvana Stupa Tempel
  Mahaparinirvana Tempel und Parinirvana Stupa befinden sich in der indischen Stadt Kushinagar. Diese Sehenswürdigkeiten werden in der Regel als ein einziger Punkt angesehen, da sie sehr nahe beieinander liegen. Die kleine Stadt Kushinagar ist eine der …
Ganges
274 km - Ganges
Ganges Fluss ist einer der besten Orte für Rafting in Asien. Es ist der größte und am meisten reißende Fluss Indiens. Der Ausgangspunkt der populärsten Raftingroute ist Devaprayag Stadt, neben der zwei reißende Flüsse - Alaknanda und Bhagirati zusammenfließen, …
The Last Resort Brücke
337 km - The Last Resort Brücke
In Nepal befindet sich der echte Kurort für Anhänger der Extremsportarten - The Last Resort. Auf dem Territorium «der Kurzone» gibt es eine tiefe Schlucht, auf deren Grund der Fluss Bhote Koshi fließt. Über dieser Schlucht war die Stahlbrücke aufgebaut, die …
Maya Devi Tempel
352 km - Maya Devi Tempel
  Ein großer Teil der weltbekannten buddhistischen Schreine befindet sich in Nepal. Der legendäre Tempel der Maya Devi ist unter ihnen. Dieser bescheidene Tempel ist das größte buddhistische Wahrzeichen. Es wurde an der Stelle gebaut, wo der Legende zufolge …
Panch Pokhari See
379 km - Panch Pokhari See
Nepal ist einer der weltweiten Spitzenreiter nach der Zahl der wunderschönen Hochgebirgsseen. Das System aus fünf Seen, das Panch Pokhari heißt, befindet sich auf dem Territorium des großen Makalu-Barun Naturschutzgebietes. Fünf kristallklare reine Seen, die von …
Kali Gandaki Schlucht
389 km - Kali Gandaki Schlucht
Die Schlucht Gandaki hat ihren Namen dank dem gleichnamige auf nach sein Grund fließenden Fluss bekommen, der zu Ehre der hinduistischen Göttin, die eine Personifikation der mächtigen Naturkräfte ist genannt wurde. Die genaue Tiefe der Schlucht bleibt unbekannt, …
OrangeSmile.com - Ein Hotel mit uns zu buchen ist preiswert, günstig und sicher
Sichere Verbindung
OrangeSmile B.V. - Hotelangebote Weltweit
Hauptsitz: ESP 401 Eindhoven, 5633 AJ Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Kamer van Koophandel (KvK), The Netherlands No. 17237018