OrangeSmile Tours
Die extremalen Orte in der Welt

Erdene Dsuu, Mongolei

  Überlebte alte Klöster in der Mongolei ziehen großes Interesse an. Das Kloster von Erdene Zuu gilt unter ihnen als besonders. Tatsächlich ist Erdene Zuu Monastery der Tempelkomplex, der aus drei verschiedenen Gebäuden besteht, die ausgezeichnete Beispiele der tibetischen, mongolischen und chinesischen Architektur sind. Das Kloster wurde im späten 16. Jahrhundert gegründet. Seitdem trägt es einen konstanten Namen. Ursprünglich lebten dort mehr als 10 000 Lamas.

Erdene Dsuu, Mongolei Gegenwärtig ist das Kloster inaktiv. Der Laviran-Tempel ist der einzige in seinem Territorium verbliebene Schrein. Ein Museum, das der alten Kultur gewidmet ist, ist in einem der alten Gebäude geöffnet. Pilger und Touristen werden durch buddhistische Reliquien in den Mauern des alten Klosters angezogen. Dazu gehören die Statue von Ikh-Tzu, in der Reliquien von Shakyamuni Buddha versteckt sind. Im Jahr 2004 wurde das Kloster von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Pilger kommen aus der ganzen Welt, um sich an einzigartigen Relikten zu beugen.

Erdene Zuu Kloster ist der Zeuge von vielen wichtigen historischen Ereignissen. Sie hat der Invasion von Jungar-Soldaten mehr als einmal widerstanden. Wegen der ständigen Invasionen war das Kloster immer wieder stark. Es wurde rekonstruiert und durch neue Verteidigungsstrukturen ergänzt. Im Jahr 1743 wurde der neue Tempel zu Ehren des Buddha Shakyamuni gebaut. Hier wird die legendäre Statue heute beibehalten. Das Kloster Erdene Zuu blieb bis in die 30er Jahre des letzten Jahrhunderts aktiv und wurde danach während der Repression der Tschoibalsan geschlossen und teilweise zerstört. Zehn Jahre später begann der Wiederaufbau des Klosters. Zunächst wurde ein Museum eröffnet, und 2004 wurde eine kleine buddhistische Klosterschule gegründet. Weiter - Bodhi Tree


Maya Devi Tempel, Nepal Maya Devi Tempel, Nepal
  Maya Devi Tempel, Nepal   Bodhi Tree, Indien  
Bodhi Tree, Indien Bodhi Tree, Indien

Erdene Dsuu - interaktive Karte

Nützliche Einrichtungen in der Nähe

Tankstelle: 'Petrovis' 1.43 km
 In der Nähe

Nächster Extrempunkte

 Ulan-Bator
315 km - Ulan-Bator
Die Liste der am meisten verschmutzten Städter der Welt enthält die Hauptstadt der Mongolei - die Stadt mit dem stolzen Namen Ulan-Bator, was man als «der Rote Recke» wörtlich übersetzen kann. Die Bevölkerung der großen Stadt beträgt mehr als 1,2 Mio. …
Dschingis Khan Statue
358 km - Dschingis Khan Statue
  In der Region Tsonjin-Boldog in der Mongolei kann man die größte Reiterstatue der Welt sehen, das Monument für Dschingis Khan. Seine Höhe, mit Ausnahme eines Sockels, beträgt 40 Meter. Das Denkmal wurde 2008 eröffnet. Die Skulptur wird durch 36 Säulen …
Tsaatans Stamm
503 km - Tsaatans Stamm
Die isolierten Stämme wohnen nicht nur in den Wüstensavannen und auf den Inseln, sondern auch in der Mongolei. Tsaatans Stamm hat das Darkhad Tal als Wohnort gewählt. Laut Angaben der letzten Zählung im Jahre 2010 beträgt die Bevölkerungszahl des Stamms 282 …
Gobi
514 km - Gobi
  Die mongolische Wüste Gobi versteckt sich in ihrem Sand auch viele erstaunliche antike Artefakte. Neben Knochen wurden dort erste Dinosaurier-Eier der Welt gefunden. Diese waren wie eine durchschnittliche Kartoffelgröße. Wie Wissenschaftler sagen, vor …
Baikalsee
754 km - Baikalsee
Der Baikalsee ist wohl die bekannteste natürliche Sehenswürdigkeit Russlands. Dieser See der tektonischen Herkunft befindet sich in Ostsibirien und ist der tiefste und größte Süßwassersee der Welt. Die Länge des Sees bildet 636 km, und die Breite - 79,5 km. Die …
Badain Jaran Dunes
794 km - Badain Jaran Dunes
  Viele interessante Geheimnisse sind in der Badain Jaran Wüste in China versteckt. Nur in dieser Wüste können Sie die Sanddünen sehen, die eine Höhe von 500 Metern erreichen. Der Ort ist geprägt von konstanten und ziemlich starken Winden, die einzigartige …
OrangeSmile.com - Ein Hotel mit uns zu buchen ist preiswert, günstig und sicher
Sichere Verbindung
OrangeSmile B.V. - Hotelangebote Weltweit
Hauptsitz: ESP 401 Eindhoven, 5633 AJ Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Kamer van Koophandel (KvK), The Netherlands No. 17237018