OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Panama

Nationale Küche von Panama für Gourmets. Authentische Rezepte, Delikatessen und Spezialitäten

  Panama, an der Landenge zwischen Süd- und Mittelamerika gelegen, kann wie eine Brücke zwischen zwei Kulturen eine reichhaltige und abwechslungsreiche Küche vorweisen. Die Natur versorgt die Bewohner des Landes mit einer großen Menge an Kräutern, Gemüse und Obst sowie Meeresfrüchten. Es gibt auch eine große Auswahl an Gerichten, die aus der Vermischung verschiedener ethnischer Gruppen und Kulturen entstanden sind. Dies umfasst afrikanische, europäische, asiatische, lateinamerikanische, indische und karibische Küche. Es ist auch bekannt, dass diese Mischung unterschiedlicher Kulturen einzigartige Kochmethoden und ungewöhnliche Geschmäcker hervorbringt. Alle Gerichte werden aus frischen Zutaten zubereitet. Die Bewohner der Küste essen hauptsächlich Meeresfrüchte und Obst, während die Panamaer in der Tiefe des Landes Reis, Gemüse und Fleisch bevorzugen.
  Panama ist reich an Attraktionen, die nicht alle auf einer Reise zu sehen sind. In den Museen des Landes können Sie die Geschichte des Landes …
Öffnen
Eines der beliebtesten panamaischen Gerichte heißt „Ropa Vieja“, was übersetzt „alte Kleidung“ bedeutet. Der Name stammt aus einer Legende über einen Mann, der nichts hatte, um seine Gäste zu ernähren, und er fand den ursprünglichen Ausweg, indem er das Essen aus seiner eigenen Kleidung kochte. Zu den Zutaten dieses Lieblingsgerichts gehören natürlich in keiner Weise die Kleidung von jemandem, sondern normales geschmortes Rindfleisch, Karotten, Paprika, Zwiebeln und Oregano. Panamaer mögen geschnittenes Rindfleisch oder Wurst mit Tomatensauce, die normalerweise mit Meeresfrüchten serviert wird. Von letzteren werden meistens Hummer, Croaker-Platten und Garnelen gegessen. „Carminanolas“ sind Maniokpfannkuchen, die vor dem Braten mit Käse gefüllt werden.
Maniok, bekannt als 'tropische Kartoffel', wird gebraten und als Snack gegessen. Die Panamaer genießen auch Brötchen aus Maniokmehl, das dann mit gekochtem Fleisch und Eiern gefüllt wird. Panamaer bereiten die pflanzliche Bananenbanane auf verschiedene Arten zu: gebacken und mit Zimt bestreut, in dünne Streifen geschnitten und in Butter gebraten oder mit karamellisiertem Zucker und Muskatnuss gekocht. Sie machen auch 'Patacones' daraus und schneiden sie in kreisförmige Form, wonach sie gebraten und gesalzen werden. Maismehl-Tortilla wird mit gekochten oder Spiegeleiern und geschmolzenem Käse serviert. 'Sancocho' ist ein beliebter Hühnereintopf mit Kochbananen und der tropischen Pflanzen-Taro. Copyright www.orangesmile.com
  Panama ist reich an Attraktionen, die nicht alle auf einer Reise zu sehen sind. In den Museen des Landes können Sie die Geschichte des Landes …
Öffnen
In einem Land voller Obstbäume ist es eine Sünde, sich keine frischen Säfte zu gönnen. Das tun die Panamaer jeden Tag. Säfte aus Passionsfrucht, Orange, Ananas, Zitrone und sogar Tamarinde enthalten oft Rohrzucker und manchmal Milch, um einen Milchshake herzustellen. Kokosmilch sowie Bananen- und Erdbeer-Smoothies sind ebenfalls üblich. Bei alkoholischen Getränken lieben die Einwohner Panamas Rum, Bier (insbesondere den lokalen „Atlas“), Gin sowie das Nationalgetränk „seco herrerano“. Am Morgen trinken die Bewohner gerne heiße Schokolade oder Kaffee.
Panama skyline Für Süßigkeiten lieben die Einwohner Panamas Palmiers, Karamellpudding, Apfelkuchen, Karamellkuchen, Schneekegel mit Kondensmilch, Mangopudding und warmes Bananenbrot mit Schlagsahne und Zimtschnecken. 'Drei-Milch-Kuchen' ist ein weiteres großartiges süßes Gericht. Es wird mit normaler Milch sowie Kondensmilch und gesüßter Kondensmilch zubereitet: eine mit Zucker und die andere ohne. Während vieler Ferien ist es üblich, einen Ei-Wein-Cocktail mit Vanille und Milch zu trinken. Kindern wird jedoch eine alkoholfreie Variante gegossen. Der Weihnachtstisch kommt nicht ohne Hühnchen, Reis, Kartoffelsalat, Schinken und Pute mit Gemüsesauce aus. Beim Schlagen der Uhr müssen Sie bis zu zwölf Trauben essen, da dieser Akt vermutlich viel Glück bringt.
  1. Touristen in Panama sollten sich der hohen Kriminalität im Land bewusst sein. Es ist besser, verlassene Orte im Allgemeinen zu vermeiden. …
Öffnen
Diejenigen, die eingeladen sind, mit den Panamaern zu speisen, können es sich leisten, 15 bis 20 Minuten zu spät zu kommen, aber es ist nicht angenehm, zu spät zu Geschäftstreffen zu kommen. Der Überlieferung nach wird vor dem Sitzen am Tisch ein Getränk eingegossen und vor dem ersten Schluck „salud“ ausgesprochen, was auf Spanisch „Gesundheit“ bedeutet. Darauf folgt ein kurzes, ungezwungenes Gespräch, und dann führen die Gastgeber die Gäste zu ihren Plätzen, und verheiratete Paare werden oft getrennt. Vor dem Essen wünscht der Gastgeber allen einen angenehmen Appetit mit dem Satz „Buen Proposcho“. Die Tischetikette in Panama unterscheidet sich ein wenig von der der Europäer. Sie können Ihren Gastgebern schmeicheln, indem Sie nach zusätzlichen Portionen fragen. Sie müssen jedoch versuchen, Ihre Portion zu beenden. Trinkgelder in Cafés und Restaurants machen 10-15% der Gesamtrechnung aus.
Fachada de Ruina Espanol - Casco Antiquo Die meisten der besten Cafés und Restaurants in Panama befinden sich in Panama City. Das Restaurant 'Maito' bietet seinen Gästen die beste lokale Küche. Hier können Sie Reis mit Tintenfischtinte sowie die frischesten, saftigsten exotischen Früchte probieren. Im preiswerten Café „Coca Cola“ können Sie sowohl lokale als auch bekanntere internationale Küche genießen. Dies ist das älteste Café der Hauptstadt, das seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Betrieb ist. Auf der Insel Bastimento in der Provinz Bocas del Toro gibt es ein Restaurant namens „Firefly“, in dem Sie Sitzplätze im Voraus buchen müssen. Für einen romantischen Abend sorgen gepflegte Tische im Freien und frische Meeresfrüchte. 'Bienvenidush' in Pedasi wird Touristen nicht nur mit Gerichten mit israelischem Einfluss begeistern, sondern auch mit seinem gemütlichen Innenhof.
Panama: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Fantastische Stadtrundfahrten und Ausflüge in Panama

Länderkarten Landkarten von Panama
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Panama

Türkei enthüllt neue PCR- und Quarantäne-Anforderungen

Ob Sie sich für spannende Sightseeing-Touren oder unbeschwerte Strandferien interessieren, die Türkei bietet all dies und noch viel mehr. Das Land ist ein beliebtes Reiseziel, das immer wieder neue Gäste anzieht. Ab dem 1. Juni 2021 hat die Türkei eine aktualisierte Richtlinie für Touristen, die in das Land einreisen. Die offiziellen Behörden beschlossen, die folgenden Änderungen vorzunehmen. Lesen

15.06.2021

Sehenswürdigkeiten von Panama - Foto-Stream

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018