OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Brjansk - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

  Brjansk ist eine der ältesten und größten Industriestädte des Landes. Es ist ein großer Eisenbahnknotenpunkt, durch den die Straßen nach Kiew, Moskau, Vyazma, Kharkov und anderen Städten führen. In den III-V Jahrhunderten wurde das Territorium der modernen Stadt von den slawischen Stämmen bewohnt, unter denen die nördlichen, Vyatichi, Krivichi und Radimichi waren. Dies wird durch die Funde von Archäologen in der Nähe von Brjansk belegt und heute gibt es mehrere Bedeutungen für das Studium archäologischer Gebiete.
  Zahlreiche Cafés und Restaurants der Stadt bieten sowohl lokale als auch europäische Küche. Hier finden Sie Gerichte für jeden Geschmack; Einer der gefragtesten Reisenden ist das … Öffnen
Die ersten Siedlungen auf dem Gebiet der Provinz entstanden nach dem Rückzug des Gletschers, Stämme begannen sich am Ufer des Desniansky Beckens anzusiedeln. Spuren von mehreren hundert dieser Siedlungen wurden von Wissenschaftlern in der Region Brjansk entdeckt. Die erste Erwähnung der Stadt bezieht sich auf die Ipatiev Chronik von 1146, und nach der Aufnahme der Stadt wurden sie in den Lawrencev, Voskresensky und Trinity Chronicles gefunden. Die Stadt erhielt am Ende des 15. Jahrhunderts den Namen 'Brjansk' und wurde erst im 18. Jahrhundert gegründet.
Seit der Thronbesteigung des Zaren Michail Fjodorowitsch Romanow für Brjansk ist eine grundlegend neue historische Epoche eingetreten. Die Stadt wird besiedelt und eine klare Gestaltung der Straßen und Einkaufsbereiche eingeführt. Durch Brjansk damals gab es mehrere Straßen, die die Sewersky-Region mit Smolensk und den Städten jenseits des Flusses Oka verbanden. In Brjansk begann sich Handwerk zu entwickeln, was zu einem sehr regen Warenaustausch und der Notwendigkeit der Zollorganisation führte. Copyright www.orangesmile.com
  Kunst- und Kulturdenkmäler sind das Haupteigentum der Stadt und ihrer Bewohner. In Brjansk gibt es mehr als 500 Denkmäler der Archäologie, Geschichte, Stadtplanung, Kunst, … Öffnen
Bis 1655 hat Bryansk aktiv Handelsbeziehungen mit der Ukraine unterstützt. Seit 1885, wegen des Rückgangs des Lebensstandards, begann der Aufstand in den Betrieben der Stadt, und die ersten politischen Organisationen wurden gebildet. An der Grenze des 19. und 20. Jahrhunderts spezialisierten sich viele Fabriken in Brjansk auf die Herstellung von Waggons, Plattformen und Lokomotiven. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts verzeichnete die Industrie der Stadt ein deutliches Wachstum.
Während des Zweiten Weltkriegs wurde das Kriegsrecht in Brjansk erklärt. Nach seiner Fertigstellung begannen der Zentral- und andere Bezirke aktiv wieder aufzubauen, eine Ära des Großbaus und Wiederaufbaus begann, die bis heute andauert. Brjansk musste schwere Kriegszeiten aushalten, nur ein Wunder in der Stadt bewahrte mehrere schöne historische Gebäude. Heutzutage wird viel Aufmerksamkeit und Geld dem kulturellen Bereich des Lebens und der Entwicklung der touristischen Infrastruktur gewidmet. Brjansk ist eine sehr angenehme und komfortable Stadt zur Erholung.
  In Brjansk gibt es viele interessante Unterhaltungszentren und Diskotheken, unter denen sich das Club-Café 'Veles' befindet. Es befindet sich im Gebäude des Einkaufs- und … Öffnen
  Die berühmteste und meist besuchte Sehenswürdigkeit der Stadt ist das Museum der Geschichte von Brjansk. Es wurde 1921 eröffnet. Nach der Revolution wurden viele Werte beschlagnahmt und aus privaten Villen und Kirchen herausgenommen. Genau diese Gegenstände sind zu einem Kern der Kollektion geworden. Zu Beginn des Großen Vaterländischen Krieges wurden im Museum ungefähr 2 000 Exponate aufbewahrt. Fast alle waren während des Krieges verloren gegangen. Nach dem Krieg wurde das Museum 1949 wiedereröffnet. Seine Sammlung begann sich wieder zu formieren. Das heutige Museum beherbergt Tausende von einzigartigen archäologischen, ethnographischen, historischen und naturwissenschaftlichen Exponaten.
Das wichtigste religiöse Symbol der Stadt ist die Dreifaltigkeitskirche, die vor nicht allzu langer Zeit im Jahr 2012 erbaut wurde. Zuvor war der historische Tempel 1968 vollständig zerstört worden. Jetzt ist die prächtige Kirche mit fünf vergoldeten Kuppeln ein wichtiger religiöser Ort in der Stadt.
  Zahlreiche Cafés und Restaurants der Stadt bieten sowohl lokale als auch europäische Küche. Hier finden Sie Gerichte für jeden Geschmack; Einer der gefragtesten Reisenden ist das … Öffnen
Die Kathedrale des Schutzschleiers der Muttergottes, die 1698 auf dem Pokrovskaya-Berg erbaut wurde, hat einen immensen historischen Wert. Die erste Kirche an ihrem Standort wurde 1603 erbaut. Ende des 17. Jahrhunderts wurde dieses winzige Holzgebäude komplett restauriert. Die neue Kirche wurde auf persönliche Kosten von Dapifer Alymov erbaut. Seit ihrer Errichtung ist die Kirche nahezu unverändert geblieben. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde nur die Glocke wieder aufgebaut. Nun gilt die Kathedrale als ein wunderbares Beispiel der traditionellen russischen Architektur.
Der Pokrovskaya-Berg selbst ist eine der wichtigsten Attraktionen. Es gibt einen schönen Park an der Spitze. Hier können Sie nicht nur einige interessante Skulpturen sehen, darunter die Skulptur des Helden der Kulikovo-Schlacht, des Kriegers Peresvet. Als vor mehreren Jahren das Jahrtausend von Brjansk gefeiert wurde, wurde auf dem Berg eine schöne Stele aufgestellt. Einige Teile des Parks bieten einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt.
  Kunst- und Kulturdenkmäler sind das Haupteigentum der Stadt und ihrer Bewohner. In Brjansk gibt es mehr als 500 Denkmäler der Archäologie, Geschichte, Stadtplanung, Kunst, … Öffnen
Das Tolstoy Park Museum ist bei Fans der Erholung im Freien sehr beliebt. Der Hauptstadtpark wurde 1936 gegründet. Nun ist sein Hauptmerkmal die Sammlung schöner Holzskulpturen. In einer warmen Zeit gibt es viele Fahrgeschäfte und Cafés, aber auch im Winter ist es angenehm, den Park entlang zu spazieren.
Brjansk: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Brjansk und Umgebung

Reise nach Russland: was zu sehen

Die bekanntesten Resorts in Russland sind Sochi, Anapa und Adler. Diese Städte sind auch reich an zahlreichen historischen Gebäuden und modernen Unterhaltungszentren. Reisende werden empfohlen, das Delphinarium zu besuchen, das in Adler geöffnet ist. Hier können die Besucher Unterhaltungsaufführungen und Shows sehen. Neben Delfine, die Shows zeigen Siegel und Besucher können einen wahren König des Meeres sehen - ein riesiger weißer Wal. Das Grab des Herkules bleibt das ungewöhnlichste Wahrzeichen Anapas. Es wurde bei archäologischen Ausgrabungen im Jahr 1975 entdeckt. Das Grab gehörte zu Gorgippia, einer Adelsfamilie. Es ist mehr als 1500 Jahre alt und bekam so einen ungewöhnlichen Namen wegen der schönen Zeichnungen, die Szenen aus Mythen über Hercules kennzeichnen. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Brjansk

Neuer Elite Scotch Club im Balmoral Hotel in Edinburgh eröffnet

Das Design des neuen Clubs wurde von Olga Polizzi entworfen. Sie versuchte, das reiche Whisky-Erbe Edinburghs im Look von SCOTCH widerzuspiegeln. Gealterte Elemente und dezente Beleuchtung unterstreichen, dass Whisky nicht nur ein Getränk, sondern auch Kunst ist. Die Bar bietet auch limitierte Kunstwerke von The Macallan und präsentiert einen wahren Schatz – Flaschen der The Macallan Red Collection 40 Years Old. Lesen

18.09.2021

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Brjansk

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Brjansk

Alles über Brjansk, Russland - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Brjansk, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Brjansk.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018