OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Bosra - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

  Wenn Sie von Damaskus nach Süden fahren, finden Sie eine wundersame Stadt 120 Kilometer von der Hauptstadt entfernt. Dies ist Busra oder Bosra, eine Siedlung, die während der Zeit des Römischen Reiches eine wichtige Rolle spielte. Was ist so ungewöhnlich an der Stadt und warum sollten Touristen sie besuchen? Die antike Stadt Bosra ist als UNESCO-Weltkulturerbe bekannt und besteht hauptsächlich aus schwarzen Gebäuden. Dies ist sehr selten für römische Ruinen.
Wenn Sie in Bosra angekommen sind und ein bisschen durch die Straßen gelaufen sind, fühlen Sie sich vielleicht wie in einem Nachtreich. Trotz des tragischen Schattens der Gebäude wirkt die Siedlung bezaubernd und lädt die Besucher ein, mehr über ihre Geheimnisse zu erfahren und zu versuchen, sie zu lösen. Die ungewöhnlich dunklen Ruinen schaffen eine fantastische Atmosphäre des Geheimnisses.
Bosra war schon immer als eine der frühesten Siedlungen in Syrien bekannt. Erste Menschen tauchten hier noch im 14. Jahrhundert vor Christus auf. Zu dieser Zeit war Thutmosis III. Der Herrscher in diesem Bereich. Nach dem Untergang des Reiches Alexanders des Großen etablierte das seleukidische Reich seine Autorität in der Region. Im Jahr 163 n. Chr. Griff Judah Maccabee dieses Gebiet an und eroberte Bosra. Die Stadt änderte in den nächsten Jahrhunderten mehrmals die Regeln. Viele Führer versuchten, syrisches Land zu erobern. Am Ende wurde Bosra ein Teil des Römischen Reiches. Die Stadt wurde in Nova Trajana Bostra umbenannt und zur Hauptstadt der Provinz Arabien. Copyright www.orangesmile.com
Da die Stadt an der Kreuzung vieler wichtiger Handelswege lag, wurde sie schnell erfolgreich. Es begann sogar, seine eigenen Silbermünzen herzustellen. Die Region entwickelte sich im 3. Jahrhundert aktiv, aber die Königin von Palmira und ihre Truppen fielen 269 in die Region ein. Das syrische Land konnte den Invasoren nicht widerstehen, und die Königin eroberte Bosra. Nach einer Zeit der Kriege und Unruhen begann sich Bosra erst im 6. Jahrhundert wieder zu entwickeln. Dies ist die Zeit, in der zahlreiche Paläste und Kirchen in der Stadt erschienen. Viele dieser Wahrzeichen haben bis in unsere Tage überlebt. Die Mongolen zerstörten im 13. Jahrhundert die Befestigungsanlagen der Stadt und Bosra verlor seinen Status als wichtiges Handelszentrum.
In der Neuzeit erlangte Bosra Anerkennung als Touristenziel. Touristen und Gäste der Stadt sind normalerweise beeindruckt, so viele fabelhafte Sehenswürdigkeiten in einer Stadt zu sehen. Reisende, die sich für religiöse Sehenswürdigkeiten interessieren, könnten es interessant finden, das nahe gelegene Dorf Esra zu besuchen, wo sie die Kirche des Heiligen Georg finden. Dieser Heilige ist sowohl bei orthodoxen Christen als auch bei Muslimen beliebt. Die Kirche wurde 515 an der Stelle eines heidnischen Schreins errichtet. Auf dem Territorium der Kirche befindet sich ein Grab des Heiligen. Der heilige Georg war in der Gegend sehr beliebt, da Bosra häufig unter feindlichen Angriffen litt und lokale Soldaten ihr Heimatland schützen mussten. Der heilige Georg ist der Schutzpatron aller Soldaten. Das Grab des Heiligen befindet sich hinter dem Altar.
Vergessen Sie bei Ihrem Besuch in Bosra nicht, das Wahrzeichen der Region zu besuchen - ein römisches Amphitheater aus dem 2. Jahrhundert. Drei Jahrhunderte später umgaben dicke Schutzmauern mit quadratischen Türmen das historische Wahrzeichen. Dank dieser Schutzmaßnahmen hat das Amphitheater bis heute überlebt.
Das Amphitheater bietet Platz für bis zu fünfzehntausend Menschen. Jeder der Gäste konnte aufgrund der enormen akustischen Eigenschaften des Veranstaltungsortes perfekt hören, was die Schauspieler sagten. Sogar Leute, die oben im Amphitheater saßen, mussten sich keine Sorgen machen, weil sie alles hören konnten. Trotz der Tatsache, dass dies ein römisches Gebäude ist, wurde das Amphitheater auf einer Ebene gebaut und nicht wie es typisch für Rom war, wo viele ähnliche Veranstaltungsorte zwischen Hügeln errichtet wurden. Heutzutage zeigt einer der Türme eine Sammlung wertvoller Funde, und in der Amphitheaterszene finden regelmäßig Folklorefestivals statt.
Die antike Stadt Bosra ist ein wunderbarer Ort, der uns mehr über das Leben der Menschen in der Vergangenheit erzählt. Es gibt immer noch Ruinen aus verschiedenen Epochen in der Geschichte der Stadt - die römischen und byzantinischen Gebäude sowie einige Wahrzeichen, die während der arabischen Kalifatzeit erbaut wurden. Wenn Sie zwischen diesen Ruinen spazieren, können Sie zu der Zeit zurückkehren, als die Stadt gerade ihre Existenz begann oder als sie mit Schwierigkeiten und Invasionen außerirdischer Kräfte fertig werden musste. Spüren Sie die Atmosphäre der Altstadt und sehen Sie die Materialien, aus denen in der Vergangenheit Gebäude hergestellt wurden.
Der einfachste Weg nach Bosra ist, zuerst nach Damaskus zu fliegen. Der Busbahnhof der Stadt hat regelmäßige Busse in diesen Teil des Landes, und viele von ihnen halten in Bosra. Die Bushaltestelle befindet sich außerhalb der Stadt und jeder Taxifahrer bringt Sie gerne in wenigen Minuten dorthin. Die Reisezeit nach Bosra beträgt ungefähr zwei Stunden. Es ist besser, Bustickets in Damaskus im Voraus zu kaufen, da der Bus nur in Bosra hält und weiter fährt. Es ist besser, sich im Voraus um die Tickets zu kümmern, da diese möglicherweise ausverkauft sind. Neben dem Bus können Touristen immer ein Taxi nehmen, das sie in die Stadt bringt.

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Bosra und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Bosra
♥   Schloss 'Shmemis' , 0 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Citadel of Bosra' , 0.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Salkhad Castle' , 22.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Rabadh Castle' , 73.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Qasr Azraq' , 78.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Bosra
♥   National Park 'Hamat teverya' , 90.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Gan Hashlosha' , 96.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Hazor' , 101.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Montfort' , 134.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Qaraoun Lake' , 137.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Bosra aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Amphitheater in Bosra

Aus der Serie “Uralte Amphitheaters und Arenas, die noch immer benutzt werden”
Die Touristen, die die wichtigste Kulturveranstaltung, die im Amphitheater durchgeführt wird, besuchen möchten, sollen nach der alten syrischen Stadt im September reisen. Die Reisenden, die die Stadt zu anderer Jahreszeit besuchen, können an der spannenden Exkursion teilnehmen. Die Ausflüge aus Damaskus nach Bosra sind sehr populär. In der Nähe vom Amphitheater befindet sich noch eine Menge der interessanten antiken Denkmäler, einschließlich der renovierten römischen Thermen, sowie der alten Moscheen. … Weiterlesen

Reise nach Syrien: was zu sehen

Palmyra bleibt eine der schönsten Siedlungen des Landes. Nach der Bibel wurde diese alte Stadt von Salomo selbst gegründet. Heutzutage erinnern Ruinen römischer Paläste und Foren an die glorreiche Vergangenheit von Palmyra. Neben bedeutenden historischen Wahrzeichen zeichnet sich Palmyra durch eine herrliche Natur aus, wie sie in der Oase in der Wüste gebaut wurde. Da die Siedlung bei den Reisenden sehr beliebt ist, haben moderne Hotels in der Nähe von Palmyra angefangen, so dass ein Urlaub dort nicht nur interessant, sondern auch komfortabel ist. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Bosra

Top-Reiseziele für nachhaltigen Tourismus

Die Gewinner sind nicht überraschend. Es ist nicht schwer, ein nachhaltiges Hotel in Stockholm oder Helsinki zu finden, und dafür gibt es einen Grund. Schweden wurde als das nachhaltigste Reiseziel der Welt eingestuft, gefolgt von Finnland, Österreich, Estland und Norwegen. Nicht nur diese Länder bemühen sich, die negativen Auswirkungen des Tourismus auf die Umwelt zu verringern, sondern bieten auch viele interessante Möglichkeiten für die Gäste. Lesen

13.05.2021

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Bosra

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Bosra

Alles über Bosra, Syrien - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Bosra, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Bosra.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018