OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Merida - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Laguna de Mucubají y detrás los Picos Die erste Siedlung auf dem Territorium der modernen Stadt wurde im Jahre 25 v.u. Z. gegründet, hier lebten die aus dem Dienst entlassenen römischen Soldaten. In jener Zeit hieß die Stadt Emerita Augusta zu Ehren des Gründers – des Kaisers Augusta. Das moderne Mérida zieht die Gäste durch das bewundernswerte Erbe der alten Zeiten und ruhige Atmosphäre an.
Eine der wichtigsten Stadtsehenswürdigkeiten ist die Hängebrücke, von der aus sich ein wunderschönes Panorama bietet. Wenn Sie die Brücke übergehen, können Sie an die alte arabische Burg und die römische Stadt kommen. Das Zentrum der altertümlichen Stadt bildet das Theater, das im Jahre 16 v.u. Z. gebaut wurde, das war ein Geschenk dem Kaiser August von seinem Schwiegersohn. Das Theater ist gut erhalten geblieben, es werden hier auch heute Vorstellungen gegeben. Der Saal des Theaters kann 6 Tausend Zuschauer fassen, im Sommer wird das Festival der dramatischen Kunst jedes Jahr durchgeführt. Noch ein altes architektonisches Bauwerk ist das Amphitheater, das eine ungewöhnliche elliptische Form hat. In den antiken Zeiten wurden fanden hier Gladiatorenkämpfe, die 14 Tausend Zuschauer beobachteten.
Ganz nah liegt das Nationalmuseum, einer seiner Säle ist den alten Skulpturen gewidmet, das Museum beherbergt die Sammlungen der keramischen Erzeugnisse, Kleinplastiken, Münzen, bronzene Gegenstände und die Sammlungen der archäologischen Exponate. Zu den wichtigsten religiösen Sehenswürdigkeiten gehören die Kirche Iglesia de Santa Eulalia und die Kapelle. Nicht weit vom Stadtzentrum liegt der Tempel der Diana, der im 1. Jahrhundert unserer Zeitrechnung gebaut wurde. Um die Plaza Mayor herum können Sie auch das Museum für westgotische Kunst und Kultur und das Kloster Santa Clara finden. Als moderner Stadtteil gilt die John-Lennon-Straße, gerade hier sind die besten Restaurants, die größten Einkaufszentren und die besten Diskos zu finden. Copyright www.orangesmile.com
  Ein beliebter Ort zum Wandern für die Gäste von Merida ist die alte Brücke über den Fluss Albarregas. Es wurde vor etwa 2000 Jahren gebaut und war Teil des Silver Way. Auf dieser Brücke wurde das bei nahe gelegenen Minen abgebaute Silber transportiert. Die Länge der Brücke beträgt etwa 100 Meter. Es ist ein sehr attraktiver Ort für romantische Spaziergänge und um das Panorama der Stadt zu bewundern.
Catedral de Mérida Auf einer der Hauptstraßen der Stadt befindet sich der Trajansbogen, dessen Höhe 15 Meter beträgt. Das Alter dieser architektonischen Struktur beträgt ebenfalls etwa 2000 Jahre. Ursprünglich diente der Bogen als Stadttor und wurde aus Holz gebaut. Der allererste Holzbogen dauerte etwa 150 Jahre, und im zweiten Jahrhundert wurde beschlossen, ihn wieder aufzubauen. Für den Bau wurde der beste Granit aus den örtlichen Steinbrüchen, der mit einer speziellen Technologie verarbeitet wurde, verwendet. Die Gäste von Merida können die prächtige Steinstruktur schon jetzt bewundern.
Fans von Spaziergängen in antiken Orten haben die Möglichkeit, den antiken römischen Diana-Tempel, der Ende des 1. Jahrhunderts erbaut wurde, als Geschenk an den Kaiser zu besichtigen. Im 18. Jahrhundert wurde der antike Tempel in den Privatbesitz der Gräfin de Corvo überführt. Es wurde Teil des großen Komplexes ihres Palastes. Unter der Leitung der Gräfin wurde im Tempel eine Rekonstruktion durchgeführt. Es wurde vollständig in seine ursprüngliche Form zurückversetzt.
CIUDAD DE MÉRIDA - MERIDA CITY Liebhaber von Naturattraktionen in Merida werden eingeladen, das einzigartige Naturschutzgebiet Cornalvo zu besuchen, das sich in unmittelbarer Nähe der Stadt befindet. Auf dem Territorium dieses Naturschutzgebietes können Sie alle gewöhnlichen Pflanzen sehen, die in verschiedenen Regionen Spaniens vorkommen, und auch wilde Tiere und Vögel beobachten.
In der Nähe von Merida gibt es viele kleine gemütliche Städte, die ihren historischen Charme bewahren konnten. In der Stadt Montijo gibt es eine alte Kathedrale, in der viele religiöse Artefakte aufbewahrt werden. Die Straßen der Stadt repräsentieren einen einzigen architektonischen Komplex. Während Sie an ihnen entlang gehen, können Sie Häuser und Gebäude aus verschiedenen Epochen sehen.
CATEDRAL DE MÉRIDA - Ebenso interessant ist die charmante Stadt Trujilljanos mit ihrer alten Kirche und ihren Werkstätten. Jeder dieser Workshops ist ein einzigartiges Mini-Museum, in dem die Besucher immer gerne einen Ausflug unternehmen und das nationale Handwerk erlernen. Solche Handwerks-Workshops werden ein ausgezeichneter Ort sein, um unvergessliche Geschenke zu kaufen.
Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Merida
♥   Schloss 'Alcazaba of Mérida' Badajoz, 1.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castle of las Arguijuelas de Arriba' Extremadura, 47.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castle of las Seguras' Extremadura, 52.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Alcazaba of Badajoz' Badajoz, 55.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castle of Zafra' Badajoz, 55.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Merida
♥   Natural Park 'Cornalvo' , 16.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Nature Park 'Serra de São Mamede' , 95.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Nacional Park 'Monfragüe' , 105.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Nature Park 'Tejo Internacional' , 107.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Cave 'Cueva de las Maravillas' , 115.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Merida

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Merida

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Merida

Alles über Merida, Spanien - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Merida, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Merida.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018