OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Sevilla - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Sevilla, die Stadt von Don Juan, Karmen und Flamenco, liegt im Südosten von Spain, in Andalusien. Es lohnt sich mindestens ein Mal im Leben diese wunderschöne Stadt zu besuchen. Sevilla ist von den Palmen und Apfelsinenbäumen gefüllt, deren Geschmack jeden Frühling die Stadt und ihre Stadtumgebung erfüllt. Sevilla ist der Stolz von Andalusien, und Andalusien gilt ihrerseits als „echtes Spanien“. Diese spanische Provinz ist durch ihre schönen Städte mit der langen und spannenden Geschichte bekannt. Sevilla ist der richtige Schmelzkessel für die verschiedensten Kulturen. Im Laufe von Jahrhunderten bewohnte sein Territorium eine Menge verschiedenartiger Nationalitäten und Völker, die ihre Spure in Kunst, Architektur, Folklore und Lokalküche zurückgelassen hatten.
  Fontecruz Sevilla, Autograph Collection ist eines der renommiertesten Designhotels in Sevilla. Es ist auf dem Territorium des malerischen Santa Cruz Distrikts geöffnet und befindet … Open
Parks von Sevilla.
Sevilla ist bekannt vor allem durch seine Parkanlagen und Gärten, die häufig den arabischen Stil und richtige Oasen der Ruhe in der Heiterkeit einer Großstadt darstellen. Der berühmteste von denen ist der Parque de María Luisa, der zur Einweihung der amerikanischen Ausstellung 1929 angelegt wurde. Der Park war ein Teil des Schlossensembles San Telmo und wurde später der Stadt von der Prinzessin Maria-Luise als Geschenk übergeben. Zur Einweihung der Ausstellung war er vom Französen Forestier neu angelegt. Der Parque de María Luisa beträgt das Territorium von 400.000 m2 und ist das größte Naherholungsgebiet von Sevilla. Am Rande des Parks, in der Nähe von Fluss, fällt ein geringes rosig-gelbes Gebäude, de Costurero de la Reina, wo die gesundheitsschwache Königin Maria de la Mercedes pflegte in Ruhe Handarbeiten anzufertigen. Heutzutage befindet sich hier das Büro eines Feriendienstes.
Der älteste Park von Sivilla, Delicias de Arjona, liegt zwischen dem Parque de María Luisa und dem Fluss Guadalquivir. Er wurde den Besuchern am Anfang des XIX Jahrhunderts zur Verfügung gestellt. Am anderen Ufer des Flusses befindet sich der 1973 angelegte Parque de los Principes. Noch jünger ist der Park El Prado de San Sebastian, der sich auf einem der letzten unbebautes Terrain von Sivilla befindet. Er ist mit Palmen bepflanzt, die sich in zahlreichen Parkgewässern spiegeln. In der Nähe von Alcasar erstrecken sich die Jardines de Murillo, die so zu Ehren des Malers Bartolomé Esteban Murillo genannt wurden. Der Park ist im typisch für Sevilla angelegt: Palmen, Arkaden, sehr viel Blumen und Skulpturen von den bekannten Künstlern. Copyright www.orangesmile.com
  Das gehobene EME Catedral liegt in der Nähe der Kathedrale von Sevilla. Es ist eine fantastische Wahl für erfahrene und schwer zugängliche Reisende. Für 700 bis 800 US-Dollar pro … Open
la Giralda,.
Sehr lange, von 711 bis 1248 , befand sich Sevilla unter der Herrschaft von Moslimen, was natürlich dem Aßenaussehen der Stadt sein Gepräge gegeben hatte. Zu einem der bekanntesten Islamdenkmäler in Sevilla gehört Turm-Minarett la Giralda, das zugleich das Wahrzeichen von der Stadt ist. Seine Länge erreicht 97 Meter. Ursprünglich war der Turm das maurische Minarett gewesen. Von dem Übersichtsturm Giralda öffnet sich ein hinreißendes Stadtaussicht. Im XIV Jahrhundert wurden die maurischen Kuppeln auf der Spitze des Turms durch das christliche Glaubensbekenntnis ersetzt, und 1568 krönte la Giralda der von Hernando Ruiz erbaute Uhrturm.
Santa Cruz.
Das ehemalige jüdische Viertel Santa Cruz ist eine ideale Spazierzone mit engen Straßen und mit zahlreichen Bars und Cafés, wo man schmackhafteste Vorspeisen Tapas kosten kann. Nebenbei waren Tapas nämlich in Sevilla erfunden, und natürlich sind hier Tausende Stellen zu finden, wo man sie probieren kann. Nach dem Befehl von Ferdinand III. hatten die Juden Recht, sich nur in diesem Viertel anzusiedeln. Im XIV. Jahrhundert kamen die Christen an die Macht und Santa Cruz wurde zu einem Arbeitsviertel. Heute ist es ein touristischer Ort mit engen Straßen und schönen Gassen.
  Die Wahl der historischen Hotels in Sevilla ist nichts als grandios, aber einige von ihnen sind besonders beliebt bei Reisenden. Im Herzen der Stadt gelegen, ist das Doña María in … Open
Die Anzahl der Touristen in der Calle Mateos Gago, in der Straße voll von Restaurants, Bars und Souvenirläden, kann jeden abschrecken. Gehen Sie dadurch zur Plaza de Doña Elvira, wo im Haus Nummer 6 Doña Inés de Ulloa – unerwiderte Liebe von Don Juan geboren war. Heute liegt in diesem Haus ein Restaurant, wo man übrigens schmackhafte Gerichte der lokalen Küche kosten kann. Don Juan ist eine ausgedachte Gestalt, das stört aber die Städter nicht, über ihn Legenden zu erzählen. Einige glauben offen daran, dass er in der Wirklichkeit lebte und im Haus Nummer 2 in der Straße Calle Justino de Neve geboren war. Auf der Plaza de los Refinadores ist auch das Denkmal als Symbol der liebreichen Männer errichtet.
puente_barqueta In Santa Cruz gibt es auch andere Sehenswürdigkeiten. Zum Beispiel ist es das Casa de Pilatos, das Ende des XVI. Jahrhundert im madjarischen Stil gebaut und prächtig dekoriert war. Besichtigen Sie unbedingt den Innenhof. Das sehenswerte Haus liegt in der Straße Callejón del Agua unter der Nummer 2. Auf der Plaza del Triunfo fällt vor allem die Skulptur „Jungfrauengeburt“ ein. In der Kirche auf der Plaza de Santa Cruz ruht der Maler Murillo in Frieden. Nicht weit davon liegen die Jardines de Murillo. Die beste Möglichkeit, mit dem Viertel Santa Cruz bekannt zu werden, ist das Bummeln durch seine Straßen und Gassen.
  Eines der luxuriösesten Hotels in Spanien, Hotel Alfonso XIII, ist in Sevilla geöffnet. Es wurde 1928 im Auftrag des Königs von Spanien Alfons XIII. Erbaut. Seit der Eröffnung … Open
Altstadt El Cento.
Alle Sehenswürdigkeiten von Sevilla kann man zu Fuß erreichen. Wenn Sie ihre Füße schonen wollen, gehen Sie in El Cento, in die Altstadt. Hier finden Sie viele interessante Sehenswürdigkeiten, die sich nicht weit voneinander befinden: schöne Gebäude, gemütliche Höfe und zahlreiche Restaurants. Jamon de Serano de Belottal ist die bekannteste Tapa un Sevilla. Ihre Besonderheit besteht darin, dass man für Zubereitung dieses Gerichtes Schinken der Schweine benutzt, die mit Eicheln gefüttert werden.
Puente de Triana Die Bewohner von Sevilla verstehen lustig ihre Freizeit zu verbringen, besonders abends. Sevilla ist eine ideale Stadt für Abendunterhaltungen. Wenn Sie erfahren möchten, wo „the place to be“ ist, fragen Sie einen Passanten danach, weil alle gegen Mitternacht auf die Straße gehen. Vergessen Sie nicht: der berühmte Flamenco stammt aus Sevilla und nirgends tanzt man diesen energischen Tanz besser als hier.
Sevilla: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Sevilla und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Einkaufsstellen
Einkausstraßen in Sevilla
♥   Einkaufsstelle ' Calle Tetuán' Sevilla, 1.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Einkaufsstelle ' Calle Sierpes' Sevilla, 1.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Sevilla
♥   Schloss 'Castle of Marchenilla' Sevilla, 0.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Torre de la Plata' Sevilla, 1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Tower of los Herberos' Sevilla, 1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castle of Lebrija' Sevilla, 1.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Alcazar of Alcalá de Guadaíra' Sevilla, 12.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Sevilla
♥   World Heritage Site 'Doñana National Park' , 54.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Natural Park 'Sierra Norte de Sevilla' , 74.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Natural Park 'Sierra de Aracena y Picos de Aroche' , 76 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Cave 'Cueva de las Maravillas' , 76.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Natural Park 'Sierra de Hornachuelos' , 86.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Sevilla
♥   Kunstmuseum 'Museo Arqueológico de Sevilla' Seville, 0.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Museum of Fine Arts' Seville, 2.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Sevilla

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Sevilla

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Sevilla

Alles über Sevilla, Spanien - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Sevilla, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Sevilla.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018