OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Gjumri - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

  Möchten Sie das Zentrum des armenischen Humors besuchen? In diesem Land führen alle Wege nach Gyumri, dessen Bewohner für ihren Sinn für Humor bekannt sind. Es ist schwer, in vielen Teilen der Welt so fröhliche Menschen zu finden, und die armenische Stadt ist stolz auf diese Tatsache. Außerdem ist Gyumri eine der ältesten Städte Armeniens, die für ihr reiches Erbe und ihre alten Klöster bekannt ist. Schließlich ist es unmöglich, die malerische Natur dieser Region zu erwähnen, die lokale Dichter und Maler immer inspiriert hat und immer wieder inspiriert. Es gibt immer noch alte Siedlungen und Dörfer unweit dieser Stadt. Ein Besuch bei ihnen ist wie eine Reise in die Vergangenheit, in die Zeit, als die Geschichte Armeniens und seiner Bevölkerung gerade erst begann.
Historikern zufolge tauchten bereits im 6. Jahrhundert v. Chr. Erste Siedler auf dem Gebiet des modernen Gyumri auf. Erste Erwähnungen der Stadt in dieser Gegend erschienen jedoch erst im 8. Jahrhundert, als hier ein Aufstand gegen arabische Herrscher begann. Gyumri hatte damals einen anderen Namen - Kumayri. Bereits im Mittelalter war dies eine große Stadt, die immer größer und größer wurde. Kumayri wurde Mitte des 16. Jahrhunderts ein Teil Persiens. Ein Krieg zwischen Persern und Russen begann zu Beginn des 19. Jahrhunderts und dauerte neun Jahre. Russische Truppen kamen in die armenische Stadt und eroberten sie.
In den 30er Jahren des 19. Jahrhunderts bauten die Russen eine Festung in der Stadt. Danach besuchte der russische Zar Nikolai I. Kumayri und änderte seinen Namen in Alexandropol. Gyumri erhielt erst nach dem Besuch des russischen Zaren endlich den Status einer Stadt. Dank der Tatsache, dass im 19. Jahrhundert eine Eisenbahn in der Region entstand, nahm die Bedeutung von Gyumri zu und sie begann sich aktiv im sozioökonomischen und kulturellen Bereich zu entwickeln. 1924 wurde Alexandropol Teil der Sowjetunion und änderte seinen Namen erneut, diesmal in Leninakan. Erst als Armenien endlich ein unabhängiges Land wurde, erhielt die Stadt ihren heutigen Namen. Copyright www.orangesmile.com
Der Vartanants Square ist der zentrale Platz in dieser armenischen Stadt und ein beliebtes Wahrzeichen, das alle Gäste dieser Stadt gerne besuchen. Wenn Sie sich dem Platz nähern, werden Sie sofort ein schönes Denkmal in der Mitte bemerken. Dies ist die Statue des Heiligen Vardan Mamikonian auf seinem Pferd. Der Heilige hält Schwert und Kreuz in der Hand, als würde er Gott bitten, ihm zu helfen. Mamikonian ist ein beliebter Nationalheld, der sein Leben lang für das Christentum gekämpft hat. Er war auch gegen die iranische Invasion. Unter Berücksichtigung seiner Leistungen und seines Martyriums wurde beschlossen, Vardan Mamikonian zu kanonisieren.
Neben dem Denkmal ist der Platz berühmt für die Heilig-Erlöser-Kirche, die sich auf der Südseite befindet. Leider hat ein verheerendes Erdbeben, das 1988 in Gyumri stattfand, die Stadt schwer beschädigt und viele wichtige Wahrzeichen zerstört. Die Kirche konnte der Naturkatastrophe nicht widerstehen und wurde ebenfalls schwer beschädigt. Heutzutage ist die Kirche teilweise restauriert, aber immer noch für Besucher geschlossen. Um das restaurierte Gebäude so nah wie möglich am Original zu halten, wurde beschlossen, Fragmente des ursprünglichen Gebäudes zu verwenden. Der Abend ist die beste Zeit, um den Platz zu besuchen. Interessante Beleuchtung beleuchtet alle wichtigen Gebäude auf dem Platz einschließlich der Stadtverwaltung.
Die Schwarze Festung wurde 1837 kurz vor dem Besuch des russischen Zaren Nikolai I. erbaut. Die Festung hat eine kreisförmige Form. Die ungewöhnliche schwarze Festung wurde auf dem höchsten Hügel der Region errichtet. Es war eine wichtige Schutzeinrichtung während des russisch-türkischen Krieges. Heutzutage besteht keine Notwendigkeit mehr, Gyumri vor ausländischen Invasoren zu schützen, und so wird die Festung verlassen. Dies ist ein privates Anwesen, das jetzt langsam ruiniert. Touristen können an die Festungsmauer gehen und das Panorama der Stadt und sogar der türkischen Grenze genießen.
Nach einem langen Tag voller Abenteuer in Gyumri ist es besonders angenehm, im Central Park spazieren zu gehen. Dies ist ein komfortables Erholungsgebiet mit vielen verschiedenen Vergnügungen. Der Park bleibt auch an heißen Tagen wegen der hohen und alten Bäume ein kühler Ort. Die grüne armenische „Oase“ wurde in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts gegründet. Eine interessante Tatsache - es gab zuvor einen Friedhof an der Stelle dieses Parks. Dies hindert den Park nicht daran, der schönste Ort in Gyumri zu sein. Besucher können eine Fahrt mit dem Riesenrad unternehmen und die malerische Aussicht auf die Umgebung bewundern oder eine Fahrt mit dem Vierrad unternehmen.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, in Gyumri anzukommen. Der erste Weg ist in die Stadt zu fliegen. In Gyumri gibt es einen Flughafen, auf dem internationale Flüge aus Russland und einigen anderen Ländern möglich sind. Es ist auch möglich, zuerst nach Eriwan zu fliegen und dann in einen Zug nach Gyumri zu steigen. Sie erreichen die Zielstadt in zweieinhalb Stunden.

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Gjumri und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Gjumri
♥   Schloss 'Dashtadem Fortress' , 50.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Lori Berd' , 53.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Zeva Fortress' , 55.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Bjni Fortress' , 77.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Kayan Berd' , 79.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Gjumri
♥   National Park 'Lake Arpi' , 35.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Dilijan' , 90.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Reise nach Armenien: was zu sehen

Natürlich befinden sich nicht alle Orte in Armenien in Eriwan. Die Stadt Gyumri ist ein schöner Ort, der die Besucher mit ihren historischen und architektonischen Schätzen überraschen kann. Die Festung, die ihren Namen mit der Stadt teilt, ist das Symbol von Gyumri. Mehrere Klöster, eine alte Basilika und Kirchen sind keine vollständige Liste der Sehenswürdigkeiten, die Sie in der Stadt sehen werden. Die bekanntesten Wahrzeichen von Gyumri sind das Kloster Harichavank, die Kathedrale von Ani, das Kloster Marmashen und das Harich Monatery. Archäologische Ausgrabungen stoppen nie in der Stadt und ihren Vororten, besonders in der Festung Lori Berd, die im 10. Jahrhundert erbaut wurde. Es gibt mehrere historische Kirchen in der Nähe der Festung, wie Nor Getik, Haghpat Kloster, Haghartsin Kloster und Makaravank. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Gjumri

Vollständig geimpfte Reisende aus der EU und den USA sind jetzt in Großbritannien quarantänefrei

Gute Nachrichten für Reisende aus der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten, die diesen Sommer nach Großbritannien reisen möchten. Ab dem 2. August dürfen vollständig geimpfte Personen aus diesen Regionen ohne Quarantänepflicht nach Großbritannien einreisen und ihren Aufenthalt im Land genießen. Berechtigte Reisende müssen mit den zugelassenen Impfstoffen geimpft werden, die entweder von europäischen oder amerikanischen Arzneimittelbehörden zugelassen sind. Werden wir in London und Edinburg endlich eine höhere Auslastung sehen? Lesen

01.08.2021

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Gjumri

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Gjumri

Alles über Gjumri, Armenien - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Gjumri, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Gjumri.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018