OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Madeira - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Madeira ist eine Insel des ewigen Frühlings, die noch im XIX Jahrhundert zum bekannten europäischen Kurort wurde. Madeira ist der Ort, wo sich auch heutzutage die Weltberühmtheiten, Lords, Könige versammeln.
Jede Stadt Madeiras ist durch die zahlreichen einzigartigen Sehenswürdigkeiten gekennzeichnet. Um die Schönheit und Kulturtraditionen der Insel vollkommen zu bewerten, können die … Öffnen
Die Insel selbst befindet sich im Atlantischen Ozean. Die Entfernung von dieser Insel bis zu Festlandseuropa, und nämlich Portugal, beträgt etwa 1000 Kilometer, bis zur Küste des afrikanischen Kontinenten – 700 Kilometer. Der Entdecker von Madeira ist João Gonçalves Zarqa, der 1429 vom Sturm die Rettung gesucht hat und an der Insel angelegt hat. In jene Zeiten wurde sie ganz mit den undurchdringlichen Wäldern bedeckt, deswegen hat sie den Namen „Madeira“ bekommen, was „Wald, Baum“ bedeutet. In der Nähe von dieser Stadt befinden sich die anderen Inseln dieser Inselgruppen – Porto Santo und die unbesiedelten Wildinseln: Selvazhensh und Desertas, die die Naturschutzgebieten sind.
Auf Madeira ist eine einzigartiger altertümlicher Wald erhalten geblieben – „Laurisilva“, der in die Zeiten des Tertiärs entstanden ist und dank dem milden Klima seine Natur bewahrt hat.

Die Hauptstadt von Madeira – Funchal – hat viele interessante Sehenswürdigkeiten: die aus Lava erbaute Se Kathedrale, derer Decke mit Elfenbeinschwarz und Holz inkrustiert ist, das Franziskanerkloster, die Kirche "Santa Clara" und bekannte botanische Gärten. Die Hauptunterhaltungen der Stadt sind die bekannten Karnevals, das Festival des Atlantischen Ozeans und Kolumbus, das Fest der Blumen und des Weins und auch die Wasserspazierfahrten die livada Kanäle entlang. Copyright www.orangesmile.com
Madeira ist ein aufgezeichneter Erholungsort für die Anhänger des Ökotourismus. Die Insel verfügt über viele Natursehenswürdigkeiten. Die Erholung hier wird auch den Bewunderern der … Öffnen
  Die Gäste der Insel sollten unbedingt das Madeira Story Center besuchen. Dieses Museum ist den bedeutendsten Ereignissen in der Geschichte der Insel gewidmet. Dieses Museum positioniert sich als interaktiv. Es bietet interessante thematische Expositionen, die, wenn sie aktiviert werden, in die Welt der Geräusche und Gerüche eintauchen können. Das Museum bewahrt antike Trachten, Musikinstrumente, Haushaltsgegenstände und Kunstwerke sowie viele andere interessante Exponate auf.
Nicht weniger interessant ist das Kunstmuseum, das sich innerhalb der Mauern der alten Festung von Sao Tiago befindet. Die Grundlagen seiner Ausstellung sind die Gemälde von berühmten portugiesischen Künstlern der Mitte des 20. Jahrhunderts. Einige der Hallen des Museums werden für moderne Ausstellungen genutzt. Bei einigen dieser Veranstaltungen können sich Besucher des Museums wundervolle Bilder machen.
1. Auf Madeira kann man zu jeder Jahreszeit erholen. Das angenehme Wetter herrscht auf der Insel 12 Monate im Jahr. Die Strandsaison ist die Periode vom Anfang Mai bis Ende Januar. Die … Öffnen
Ein wichtiges kulturelles Zentrum für die Insel ist das Quinta das Cruzes Museum. Seine Lage ist ein altes Herrenhaus, das vor Hunderten von Jahren dem Entdecker von Madeira João Goncalves Zarco gehörte. Zu den Exponaten dieses Museums gehören die interessantesten Sammlungen antiker Möbel, Porzellangeschirr und Kunstwerke. Hier können Sie einige der Sachen der ehemaligen Besitzer der Villa sehen. Ein weiteres interessantes Merkmal des Museums ist der umliegende üppige Garten. Es hat viele exotische Pflanzen und Blumen, unter denen konservierte, antike Skulpturen und dekorative Elemente sind.
Calheta Beach Resort Ein wichtiges Natursymbol der Insel Madeira ist der Monte Monte, den Sie mit der Seilbahn erklimmen können. Hier oben auf dem Berg befindet sich ein wunderschöner alter Palast, umgeben von exotischen Gärten. Jetzt ist dieser Garten perfekt für die Ruhe gestaltet, er hat viele Brunnen und künstliche Reservoirs. Es wird angenehm sein, sich selbst an den heißesten Tagen darin zu entspannen. Es gibt auch mehrere Aussichtsbereiche im Garten, von denen aus Sie einen Panoramablick auf verschiedene Teile der Insel genießen können.
  Madera ist bei Touristen wegen seiner luxuriösen Strände, des ausgedehnten Regenwaldes und der historischen Stätten beliebt. Reisende mit Kindern werden sich hier nicht langweilen. … Öffnen
Für Reisende, die das Leben der Inselbewohner kennenlernen möchten, ist es interessant, das Miniaturdorf Curral das Freiras zu besuchen. Es wurde im 16. Jahrhundert gegründet. In diesem Dorf suchten die örtlichen Nonnen Zuflucht vor Piraten und Eroberern. Jetzt zieht das Dorf mit seiner unverwechselbaren Atmosphäre an. Schöne alte Häuser sind darin erhalten, und eine Kirche, auf dem Platz, vor dem ein wunderbarer Wochenmarkt jeden Sonntag stattfindet.
Madeira: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Madeira und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Madeira
♥   World Heritage Site 'Laurisilva of Madeira' , 22.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Nature Park 'Madeira' , 22.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Madeira aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Madeira Flughafen

Aus der Serie “Die gefährlichsten Landebahnen der Welt”
Der Flughafen war im Jahre 1964 eröffnet und war zum letzten Mal 2000 rekonstruiert. Zu dieser Periode war die Länge der Start- und Landebahn bis 2 777 Metern vergrößert, was den Empfang von den großen Flugzeugen ermöglicht hat. Einer der größten Unfälle ist im Flughafen 1977 passiert, wenn der Flug 425 der Fluggesellschaft TAP auf die kurze Start- und Landebahn von 1 600 Metern nicht laden konnte. Nach dem Tod der 131 Passagiere war es entschieden, die Modernisierung der Flughafens, die ganz vor kurzem beendet war, durchzuführen. … Weiterlesen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Madeira

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Madeira

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Madeira

Alles über Madeira, Portugal - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Madeira, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Madeira.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018