OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Lüttich - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Lüttich ist eine wunderliche belgische Stadt, die die größte in Wallonien und die drittgrößte nach Brüssel und Antwerpen Stadtverwaltung Belgiens ist. Das ist eine Stadt, die an der Mündung von zwei Flüssen – Ort und Maas liegt und eine ungewöhnlich lange im Vergleich zu den anderen belgischen Städten Geschichte bewahrt. In der Stadt befinden sich die prachtvollen Museen, die über die Kultur und Geschichte der Stadt berichten, und auch die altertümlichen Häuser und Gebäude, die von der Freimaurerarchitektur deutlich zeugen.
Liège zieht viele Shoppingfans an. Das gemütliche Städtchen beeindruckt mit der Vielfalt von Flohmärkten, bunten Messen und modernen Handelszentren. Der Markt Marché de la Batte, der zu … Open
Lüttich gilt als die Stadt der Hüttenwerker, der Büchsenschmieder und Kristallglashersteller, es erobert mit seiner Heiterkeit, dem Vorhandensein einer großen Anzahl an den Boulevards, Grünanlagen und Parks. Die Stadt bewahrt in sich die altertümlichen Traditionen und Gegenstände der wallonischen Kunst, die in den Museen des wallonischen Lebens dargestellt sind. Die Reise durch Lüttich braucht man vom Zentralplatz St. Lambert, wo sich einst auch die zu seinem Ehren genannte Kathedrale befand, aber nach der französischen Revolution sind von ihr nur die Trümmer erhalten geblieben, obwohl man die heil gebliebenen Gegenstände aus der Kathedrale und ihr Modell im Museum der religiösen Kunst auf der Straße Mer Dju ansehen kann, zu beginnen.
Unter den Hauptsehenswürdigkeiten lohnt es sich unbedingt das Fürst-Bischofs-Palais, das in sich das Äußere im Stil der italienischen Renaissance, die gotische Innengestaltung und die französische Vorderseite vereinbart, wie auch das lokale Rathaus, den ungewöhnlichen Springbrunnen mit vier Löwen, der die Freiheit symbolisiert, die Wappen- und Kristallmuseen, das Museum, das die Gegenstände der dekorativen Kunst, die galloromanischen Medaille und Münzen, die religiösen Standbilder und eine Menge verschiedenartiger altertümlicher Kirchen aufbewahrt. Copyright www.orangesmile.com
1. Die Periode vom Anfang Juni bis Mitte September gilt als Hochsaison in der Stadt. Zu dieser Zeit herrscht angenehmes, warmes und sonniges Wetter. Die Touristen, die die Stadt zu dieser … Open
  An der Promenade der Maas ist eines der beeindruckendsten Baudenkmäler der Stadt zu sehen - der Curtius-Palast. Dieses spektakuläre Gebäude mit einer leuchtend roten Fassade und einem Ziegeldach wurde Anfang des 17. Jahrhunderts erbaut. Der Palast gehörte einem der wohlhabenden Kaufleute der Stadt. Jetzt ist der Palast nicht nur wegen seiner einzigartigen Erscheinung attraktiv, sondern auch wegen seiner Inneneinrichtung. Elemente unberührter Gestaltung, darunter unglaublich schöne Stuckreliefs und künstlerische Gemälde, auf denen religiöse und historische Szenen dargestellt sind, bleiben in ihren Mauern erhalten. Der Palast wird derzeit als Museum genutzt und beherbergt oft Ausstellungen zeitgenössischer Kunst.
Das größte religiöse Symbol der Stadt ist die St. Paul's Cathedral. Die erste romanische Kirche an ihrer Stelle wurde im 10. Jahrhundert erbaut. Es dauerte bis zum 13. Jahrhundert, danach wurde die Miniaturkirche zu einer wunderschönen gotischen Kathedrale umgebaut. Seine letzte große Rekonstruktion fand im 19. Jahrhundert statt. Es bewahrt ein altes Mittelschiff, das im frühgotischen Stil erbaut wurde, sowie alte Fresken und Buntglasfenster. Innerhalb der Mauern dieser Kathedrale befinden sich viele wichtige religiöse Reliquien, darunter das Grabtuch des hl. Lambert, das vor über tausend Jahren in die Kirche gebracht wurde.
Die alte industrielle Stadt, Liège ist durch die besondere gastronomische Kultur gekennzeichnet. Die kulinarischen Traditionen dieses netten Städtchens überraschen die Feinschmecker. … Open
Nicht weit von der Kathedrale entfernt befindet sich der Zitadellenpark - ein wichtiges historisches Gebiet mit erhaltenen Denkmälern der Vergangenheit. Dieser Park liegt auf einem Hügel. Seit Jahrhunderten befanden sich hier Befestigungen. Im 13. Jahrhundert wurde hier eine riesige Festung gebaut. Heute im Park können Sie Fragmente alter Befestigungen sowie Verteidigungsmauern sehen. Es sind Bastionen aus dem 17. Jahrhundert erhalten, sowie viele Brunnen und Geheimgänge. Im Park gibt es einen alten Friedhof.
Naturliebhaber sollten unbedingt den Botanischen Garten von Lüttich besuchen. Es ist zu jeder Jahreszeit schön und interessant. Der Botanische Garten wurde 1819 in der Stadt gegründet und befand sich ursprünglich an der Stelle, wo sich heute der Platz Cockerill befindet. Als die aktive Erschließung neuer Gebiete begann, wurde der Garten an den Ort verlegt, an dem er sich jetzt befindet. Im Garten wurden schöne Gewächshäuser gebaut, in denen verschiedene Ausstellungen stattfinden. In ihnen sind riesige, über 150 Jahre alte Bäume zu sehen.
Lüttich: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6
Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Lüttich
♥   Schloss 'Hamal Castle' , 1.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Xhos Castle' , 17.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Château de Limont' , 17.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Jehay-Bodegnée Castle' , 18.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Donjon de Limont' , 18.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Lüttich
♥   National Park 'De Meinweg' , 68.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'De Groote Peel' , 78.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Eifel' , 105.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Regional Nature Park 'Ardennes' , 108.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'De Maasduinen' , 111.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Lüttich
♥   Kunstmuseum 'Bonnefanten Museum' Maastricht, 25.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Lüttich

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Lüttich

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Lüttich

Alles über Lüttich, Belgien - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Lüttich, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Lüttich.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018