OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Baltimore

Kultur in Baltimore. Was zu besuchen - Altstadt, Tempels, Theaters, Museen und Paläste

A pylon and some buildings Baltimore ist eine wichtige Hafenstadt, die im Jahre 1729 gegründet wurde. Sie pflegt die historischen Denkmäler der Vergangenheit und lockt immer wieder Reisende an, die ihre einzigartigen Sehenswürdigkeiten sehen möchten. Für Spaziergänge ist der zentrale Stadtteil interessant, wo es zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungszentren, Restaurants und wichtige Exkursionsobjekte gibt. Man sollte die Besichtigung der Sehenswürdigkeiten mit dem Innenhafen (Inner Harbor) anfangen, in dessen Nähe sich das National Aquarium befindet. Es gibt hier vielfältige Bewohner der Meerestiefe. Die Besucher können nicht nur seltene Arten von Meeresbewohner sehen, sondern auch beobachten, wie Taucher die Schwärme von bunten Fischen füttern.
  Trotz der Tatsache, dass eine Auswahl an Hotels in Baltimore ziemlich bescheiden ist, wird es nicht schwierig sein, einen geeigneten Platz für einen angenehmen Aufenthalt zu finden. … Öffnen
Auf den Hafenstraßen gibt es viele verschiedene Museen, Souvenirläden und Unterhaltungszentren. Hier befindet sich auch das berühmte Maryland Wissenschaftszentrum (The Maryland Science Center). Urlauber mit Kindern sollten auf jeden Fall das Port Discovery Children Museum besuchen. Ein gewöhnlicher Spaziergang durch die Hafenpiere verwandelt sich in eine faszinierende Exkursion. Am Hafen sind verschiedene Schiffe und Segelboote sowie ein U-Boot aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs festgemacht.
Wie in jeder Stadt von den USA, sind die Bewohner von Baltimore Baseballfans. Das berühmteste Stadtstadion - Oriole Park – befindet sich auch im Zentrum. Fußballfans wird M&MT Bank Stadium besser gefallen. Die bekannteste religiöse Sehenswürdigkeit der Stadt ist die Basilika von Baltimore. Das wunderschöne alte Gebäude überrascht die Touristen mit seinen anmutigen Formen und unvergleichlicher Gestaltung der Innenräume. Unter anderen bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten des zentralen Bezirks von Baltimore sollte man das Denkmal von Washington und das Unterhaltungszentrum Power Plant Live – ein riesiges Gebäude mit ungewöhnlicher Form ist eine echte Sehenswürdigkeit und ein echtes Beispiel für moderne Architektur – hervorheben. Copyright www.orangesmile.com
  Baltimore ist einfach perfekt zum Einkaufen. Arundel Mills Zentrum ist eines der größten in der Stadt. Es umfasst etwa 200 Geschäfte mit Kleidung und Schuhen für jeden Geschmack, … Öffnen
In der Nähe des Hafens befindet sich das italienische Viertel Little Italy, das eines der gemütlichsten und malerischsten Bezirke der Stadt ist. Es gibt viele italienische Restaurants, interessante Geschäfte und große Parks – der italienische Bezirk passt ideal für diejenigen, die gerne wandern. Östlich von Downtown befindet sich der Bezirk Fells Point, der neben zahlreichen Restaurants und Bars für seine Kunstgalerien berühmt ist. Besucher der kulturellen Einrichtungen können die Werke zeitgenössischer Künstler bestaunen und die Gemälde oder Skulpturen, die ihnen gefallen, erwerben.
Wayman Quad   Eine Sache, die Sie in Baltimore nicht erwarten würden, ist eine Pagode. Überraschenderweise finden Sie hier einen, der sich im Patterson Park befindet. Die Pagode ist nicht nur eine wunderbare Attraktion, sondern auch eine hervorragende Aussichtsplattform. Wenn Sie ganz nach oben geklettert sind, werden Sie den Aufwand nicht bereuen. Die einzige Nuance ist, dass die Pagode nur am Sonntag funktioniert. Sie werden es faszinierend finden, den Seven Foot Knoll Lighthouse zu besuchen. Es ist bemerkenswert für seine Geschichte, die 1855 mit dem Bau des Leuchtturms begann. Der Leuchtturm verbrachte den größten Teil seines „Lebens“ in der Chesapeake Bay, und als er ersetzt wurde, wurde er nach Inner Harbor verlegt. Dies ist der allererste Leuchtturm in ganz Maryland. Sie werden froh sein, dass der Eintritt in die Räumlichkeiten kostenlos ist.
OrangeSmile.com empfiehlt die besten Hotels in Baltimore
Baltimore ist eine der populärsten Touristenstädte US-Bundesstaates Maryland. Sie wurde 1829 gegründet und war längere Zeit die Haupthafenstadt der Vereinten Staaten, heutzutage ist das … Öffnen
Baltimore ist voller Festungen, da die Charm City (wie Baltimore genannt wird) eine wichtige Rolle bei der Bildung der amerikanischen Staatlichkeit und bei militärischen Operationen gespielt hat. Zunächst ist das Fort McHenry National Monument und Historical Shrine der Ort, an dem die US-amerikanische Nationalhymne geboren wurde. Die Festung wurde 1798 erbaut und konnte bereits 1812 zum Verteidiger der Stadt werden. Es hat an anderen Schlachten „teilgenommen“; sowohl im Ersten als auch im Zweiten Weltkrieg. Zu den Exponaten des Freilichtmuseums gehören Kanonen, Lagereinrichtungen und Haushaltsgegenstände. Im Museum finden auch Aufführungen statt, die Sie in die Zeit des Krieges von 1812 in den Vereinigten Staaten zurückführen.
PennStation.Baltimore Das mit Sternen besetzte Banner Flag House ist ein Ort, den Amerikaner selbst besuchen, um den Patriotismus zu durchdringen. Tatsache ist, dass hier ein weiteres Symbol für Staatlichkeit genäht wurde, das von der Flagge der Vereinigten Staaten sprach (die zuerst über Fort McHenry geflogen wurde). Das Hausmuseum beherbergt Antiquitäten, Möbel und Artefakte aus dem Krieg von 1812. Der Phoenix Shot Tower ist ein weiterer historischer Ort, den Sie besuchen sollten. Es wurde 1828 erbaut und war bis 1846 das höchste Gebäude des gesamten Staates. Es wurde der ehrwürdigen Trinity Church in New York geweiht. Während Ihres Aufenthaltes in Baltimore sollten Sie die Gelegenheit nutzen, einen anderen Ort zu besuchen - Washington Monument und Mount Vernon. Dies ist das erste Monument, das George Washington in den gesamten USA errichtet wurde.
  Baltimore ist berühmt für seine Casinos und Museen. Auch für Reisende mit Kindern gibt es geeignete Orte zum Entspannen. Sie sollten unbedingt in das National Aquarium schauen, das … Öffnen
Unter den religiösen Denkmälern ist die Kathedrale der Jungfrau Maria zu sehen. Es wurde 1959 erbaut und zeichnet sich vor allem durch Monumentalität aus. Interessant ist die Krypta der Kathedrale, in der Kirchenprediger begraben sind. Die St. Alphonsus-Kirche wurde 1842 erbaut und ist anscheinend eine recht unauffällige kleine Kirche. Sobald Sie hineingehen, ändert sich jedoch alles - wie eine Pracht interessanter Objekte! Es ist wie eine Verlegenheit des Reichtums.
Im folgenden Abschnitt erhalten Sie eine unserer Exkursions- oder Stadterkundungsreisen in Baltimore und Umgebung. Unsere Website bietet 10-30% niedrigere Ticketpreise im Vergleich zum Offline-Kauf vor Ort.

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Baltimore und Umgebung

Baltimore: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Referenzen
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Baltimore
♥   Kunstmuseum 'Walters Art Museum' Baltimore, 0.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'American Visionary Art Museum' Baltimore, 1.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Baltimore Museum of Art' Baltimore, 4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kirchen
Kathedralen und Basiliken in der Nähe von Baltimore
♥   Former St. Peter the Apostle Church, Baltimore, 1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Cathedral of Mary Our Queen, Baltimore, 7.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Monastery of Mount St. Sepulchre, Washington, 50.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Ukrainian National Shrine of the Holy Family, Washington, 51.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Shrine of St. John Paul II, Washington, 51.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Basilica of the National Shrine of the Immaculate Conception, Washington, 51.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Cathedral of St. Matthew, Washington, 56.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Baltimore

Fotogalerie von dem kulturellen Erbe von Baltimore

Kulturelle Wahrzeichen finden auf der Karte von Baltimore: Kunstgalerien, Denkmäler, Paläste, usw.

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Ausflüge nach kulturellen Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Baltimore

Kultureller Reiseführer zu Baltimore. Tipps für faszinierende Orte in Baltimore: Tempels, Museen, Kirchen, Theaters und Schlösser. Tipps (mit Adressen, Telefonnummern und Hyperlinks) für die Orte in Baltimore die Sie besuchen sollten. Planen Sie Ihren eigenen Stadtausflug mit Hilfe dieser Webseite!
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018