OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Nord Korea

Reise-Ideen für Nord Korea - einzigartige und Guinness-Buch-würdige Sehenswürdigkeiten

Ryugyong Hotel

Aus der Serie “Die höchsten Hotels der Welt”
Das legendäre Ryugyong Hotel ist zweifellos das bekannteste Hotel Nordkoreas. Der Bau des wunderschönen pyramidenförmigen Wolkenkratzers wurde noch im Jahre 1987 angefangen. Das Hotel ist aber noch nicht in Betrieb genommen. Die Höhe des 105.-stöckigen Wolkenkratzers bildet 330 Meter, nach den ungefähren Einschätzungen, soll das Gebäude soll mehr als 3 000 Zimmer enthalten. Obwohl Ryugyong Hotel noch keine Gäste je aufgenommen hat, zählt es zu den markantesten Gebäuden dieser Art.
Es ist das einzige Hotel in der Welt, das mehr als hundert Stockwerke hat. Die minderwertige Ausführung von Arbeiten der abschließenden Etappe hat die Eröffnung des Hotels wesentlich aufgehalten. Die letzten Stockwerke des Wolkenkratzers waren mit Abweichung von den Ingenieurberechnungen aufgebaut, weswegen musste man die letzten Stockwerke der Pyramide paar Jahre umbauen.
Im Jahre 2013 hat sich Kempinski Gesellschaft für das Hotel interessiert. Wegen der komplizierten politischen Beziehungen und der Drohung der Sanktionen seitens USA musste die Gesellschaft auf die Pläne verzichten. Schon seit vielen Jahren steht das höchste Hotel der Welt im Rampenlicht. Im Jahre 2008 war es ins Rating der Esquire Zeitschrift als eines der schlimmsten architektonischen Projekte in der ganzen Geschichten der Menschheit eingeschlossen. Jetzt ist der einzigartige Wolkenkratzer vollständig für die Inbetriebnahme fertig. Vielleicht empfängt das Ryugyong Hotel seine ersten Gäste bald. ... Komplette Sammlung Sehenswürdigkeiten

Das Stadion des 1. Mai

Aus der Serie “14 Sportstadien mit beeindruckender Architektur”
Ein wirklich unglaublich schönes Stadion befindet sich in Pjöngjang. Das Stadion des 1. Mai wurde im Jahre 1989, anlässlich des XIII. Festivals der Jugend und der Studenten aufgebaut. Das Stadion kann 150 000 Zuschauer aufnehmen und überrascht nicht nur mit der eindrucksvollen Größe, sondern auch mit der originellen Form.
Das riesige Gebäude ist wie eine Magnolieblume stilisiert. Diese Ähnlichkeit ist auf 16 Bogen, die das Stadion rundherum umrahmen, bedingt. Seit der Eröffnung wird das Stadion für Durchführung der wichtigsten Kulturveranstaltungen genutzt. Am Stadion des 1. Mai findet die jährliche Ariran Vorstellung, an der mehr als 100 000 Menschen teilnehmen. Außerdem spielt die nationale Fußballmannschaft Nordkoreas ihre Heimspiele auf dem Stadion. Hier sind die ausgezeichneten Bedingungen für Anschauen der Sportveranstaltungen geschaffen.
Zurzeit ist das Stadion des 1. Mai das größte Stadion des Planeten. Viele neugierige Touristen und die Sportfreunde träumen davon, es zu besuchen. Die allgemeine Fläche des Stadions bildet 207 Tausende qm. Bemerkenswert, dass es nur Sitzplätze für die Zuschauer am Stadion gibt. An Feiertagen und während Kulturveranstaltungen ist das Stadion von der unglaublich interessanten Illumination beleuchtet. Am Tag der Ariran Durchführung ist das Stadion fast immer voll. ... Komplette Sammlung Sehenswürdigkeiten

Zimmer 39

Aus der Serie “Verbotene Bauobjekte mit der Aufschrift "Zugang verboten"”
In Nordkorea gibt es ebenso die Geheimorganisationen, über deren echten Tätigkeit die einfachen Menschen nur Vermutungen anstellen können. Einer interessantesten darunter ist das sogenannte Büro 39, das auch unter dem inoffiziellen Namen "Zimmer 39" bekannt ist. Diese Organisation befindet sich in Pjöngjang und war in 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts gegründet. Nach einigen Vermutungen beschäftigt sie sich mit den Finanzoperationen und buchstäblich wäscht das Geld des Staates mittels der Operationen mit den geheimgehaltenen Rechnungen in China und in der Schweiz.
Viele meinen, dass die Tätigkeit des Geheimbüros mit einer Reihe der schwindelhaften Operationen, die das Drogenhandel und den Waffenschmuggel betreffen, direkt verbunden ist. Gewiss verneinen die Vertreter der Regierung Nordkoreas ihre Teilnahme an der ungesetzlichen Finanztätigkeit und erzählen gar nichts über die Tätigkeit des Büros. Die genaue Lage des Zimmers 39 ist unbekannt. Es gibt aber eine Annahme, dass das Gebäude der Arbeitspartei als Standort des Büros dient.
Mit Rücksicht auf die Geschlossenheit Nordkoreas, ist es kein Wunder, dass das Geheimbüro von Unbefugten vollständig geschlossen ist. Um das Gebäude der herrschenden Partei sogar von außen zu sehen, muss der gewöhnliche Tourist sich viele Mühe geben. Um Zugang zum Inneren des Gebäudes kann man nur träumen. Mittlerweile wächst die Zahl der Mythen über das geheimnisvolle Büro. Vor kurzem hat eine bekannte Zeitung einen Artikel veröffentlicht, dass Zimmer 39 mit Notenpressen für Presse falscher Dollars ausgestattet ist. ... Komplette Sammlung Sehenswürdigkeiten

Changbaishan Vulkan

Aus der Serie “Vulkane und Naturkräfte die das Angesicht der Erde veränderten”
  Der alte Changbaishan Vulkan liegt an der Grenze zwischen China und Nordkorea. Sein letzter großer Ausbruch ereignete sich im frühen 11. Jahrhundert. Diese Eruption war so mächtig, dass sogar Einwohner von Japan, die etwa 1 200 km vom Epizentrum entfernt wohnten, ihre Auswirkungen spürten. Heute erinnert der malerische Tianchi-See, der in der Caldera entstanden ist, von der Katastrophe. Der Durchmesser der Schüssel beträgt ca. 4,5 km und die Tiefe beträgt 1 km.
Der Tianchi-See ist bei Touristen sehr beliebt, nicht nur wegen der spektakulären Landschaft. Viele Reisende und Forscher glauben, dass das Seewasser von Tieren bewohnt wird, die der Wissenschaft unbekannt sind. Einige schafften es sogar, Fotos von diesen nicht identifizierten Wesen zu machen. Derzeit ist der Vulkan Changbaishan inaktiv. Sein letzter Ausbruch ereignete sich 1702. 1994 wurden die Emissionen von Gasen registriert, aber Geologen zufolge gab es keine Anzeichen dafür, dass die Eruption wieder aufgenommen werden könnte.
Vor kurzem wurde das Gebiet um den Vulkan Changbaishan zum Biosphärenreservat erklärt. Seine erstaunliche Landschaft, einzigartige natürliche Anziehungskräfte und große geistige Bedeutung für die Einheimischen überzeugten die Regierung. Viele Nordkoreaner betrachten diese Erholungsgebiete als heilig. Touristen werden von der Möglichkeit angezogen, durch die malerischen Wälder zu spazieren und den ruhigen See zu bewundern sowie die erstaunlichen Steinsäulen zu sehen. Das Reservat ist gut ausgestattet. Es hat komfortable Spazierwege. Einige Orte können sich mit ausgezeichneten Aussichtsplattformen rühmen. ... Komplette Sammlung Sehenswürdigkeiten

Alle einzigartige Wahrzeichen von Nord Korea auf der Karte

Länderkarten Landkarten von Nord Korea
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Nord Korea

Türkei enthüllt neue PCR- und Quarantäne-Anforderungen

Touristen, die aus bestimmten Ländern (Südafrika, Indien, Afghanistan, Pakistan, Bangladesch, Brasilien, Nepal und Sri Lanka) anreisen, müssen spätestens 72 Stunden vor der Ankunft in der Türkei einen negativen PCR-Test durchführen lassen. Darüber hinaus sollen diese Passagiere für 14 Tage an speziell dafür vorgesehenen Orten unter Quarantäne gestellt werden. Am letzten Tag der Quarantäne wird ein weiterer PCR-Test durchgeführt. Wenn das Ergebnis negativ ist, kann der Passagier es beenden. Beachten Sie, dass nicht nur Bürger der oben genannten Länder, sondern auch Personen, die diese Länder in den letzten 14 Tagen besucht haben, unter Quarantäne gestellt werden müssen. Mit dem Inkrafttreten der neuen Vorschriften hat die Türkei die Flugverbote nach Südafrika und Brasilien aufgehoben. Lesen

15.06.2021

Fotogalerie von Wahrzeichen in Nord Korea

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018