OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Daugavpils - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

  Am Ufer des größten Flusses Lettlands, des Daugava-Flusses, finden Touristen die zweitgrößte Stadt des Landes - Daugavpils. Bei der Ankunft in dieser Siedlung bemerken viele Reisende, dass es immer noch architektonische Wahrzeichen und Gebäude gibt, die die heroische militärische Vergangenheit der Region entfesseln. Darüber hinaus ist Daugavpils eine große Stadt mit einer gut ausgebauten Infrastruktur und einer Vielzahl von Kultur- und Bildungszentren. Kultur und Geschichte sind in dieser Stadt eng miteinander verbunden, was die modernen Daugavpils noch charmanter macht. Jeder Reisende kann in dieser Stadt etwas Passendes und Aufregendes finden, auch wenn er nur zu Unterhaltungszwecken dient.
1577 eroberte der russische Zar Iwan der Schreckliche die livländische Dünaburger Burg und befahl, an ihrer Stelle eine neue Siedlung zu errichten. Diese neue Stadt, Dvinsk, zog ständig Schweden und Polen an und verursachte häufige bewaffnete Konflikte. In den 50er Jahren des 17. Jahrhunderts eroberten die Russen die Stadt und benannten sie in Borisoglebsk um. Dies war nicht das Ende der Kämpfe für diese Region. 1667 eroberte Polen die Stadt und 1772 errichtete Russland erneut seine Autorität über die Region. Mehrere Jahrhunderte lang war Borisoglebsk eine Festung.
Ende des 19. Jahrhunderts gab die Stadt ihren früheren Namen Dvinsk zurück. Fast dreißig Jahre später, als die litauische Armee sie eroberte, wurde die Stadt erneut in Daugavpils umbenannt. In den 40er Jahren kehrte die Stadt mit einer reichen Geschichte in das Gebiet der lettischen SSR zurück. Die Menschen vor Ort mussten sich während des Zweiten Weltkriegs schweren Zeiten stellen, als deutsche Truppen die Stadt besetzten. Die Nazis blieben drei Jahre lang die dominierende Kraft in der Region. Erst als die Rote Armee Faschisten aus dem lettischen Land vertrieb, begann in Daugavpils eine Zeit des Friedens. Copyright www.orangesmile.com
Die Festung Daugavpils (auch als Festung Dinaburg bekannt) ist eines der bekanntesten Wahrzeichen von Daugavpils. Der Bau dieser Festung begann 1810, wurde jedoch erst 1878 vollständig abgeschlossen. Dies ist eine gut geschützte Festung am Ufer des Flusses Daugava. Heutzutage ist dies ein wichtiges architektonisches Wahrzeichen auf Länderebene. Die Festung Daugavpils ist die einzige militärische Festung dieser Art aus dem 19. Jahrhundert in Nordeuropa, die in ihrer ursprünglichen Form ohne größere Änderungen erhalten geblieben ist.
Der Bau der Festung umfasst acht Bastionen, sechs Ravelins und Gegenwachen. Daneben gibt es weitere Elemente von Schutzeinrichtungen wie Schanzen, Flecken und Wassergräben. Am linken Ufer des Flusses Daugava befindet sich eine verstärkte Brücke. Im Inneren sieht die Festung aus wie ein typisches Militärlager mit einem zentralen Platz für Paraden und andere Prozessionen. Wohn- und Verwaltungsgebäude umgeben den Platz.
Schauen Sie sich gerne Skulpturen an? Vergessen Sie in diesem Fall nicht, einen Blick auf die wunderschönen Monumente und Statuen verschiedener Tiere zu werfen, die die Straßen der Stadt schmücken. Zum Beispiel gibt es eine Statue einer Katze. In der heutigen Zeit ist diese Statue sowohl bei Bewohnern als auch bei Gästen von Daugavpils sehr beliebt geworden. Dies ist ein typischer Treffpunkt, der normalerweise ziemlich überfüllt ist. Kleine Kinder sind besonders in die Statue verliebt - sie streicheln gerne die Katze und klettern auf ihren Rücken. Warum gibt es in der Stadt eine Katzenstatue? Hierzu gibt es mehrere Theorien. Vielleicht hatte die Geschichte der Stadt im Laufe der Jahrhunderte viele traurige Momente, und die süße Katze sieht freundlich aus, als würde sie sagen, dass die Stadt freundlich und friedlich bleiben möchte.
In Daugavpils befindet sich das älteste und größte Museum der Lettischen Republik. Das Daugavpils Museum für regionale Geschichte und Kunst wurde 1938 gegründet. Ein Besuch in diesem Museum ist eine hervorragende Gelegenheit, verschiedene Ausstellungen zu sehen, die sich mit Wissenschaften wie Archäologie, Ethnographie, Numismatik und Bonistik befassen. Daneben gibt es einige interessante Ausstellungen historischer Fotografien und Dokumente, von denen viele sehr alt sind. Besucher können sehen, welche Karren und Künste in der Vergangenheit in Lettland am beliebtesten waren.
Die beliebtesten Ausstellungen widmen sich der Geschichte und dem kulturellen Leben der Region Daugavpils. Die Hallen, die der wunderbaren Natur der Region und ihrer ungewöhnlichen Flora gewidmet sind, haben auch viele Besucher. Kunstkenner werden es interessant finden, die Hallen mit Werken von Rothko und Baulin zu besuchen. Das Museum ist ein beliebtes Touristenziel - jedes Jahr besuchen mehr als fünfzehntausend Menschen den Veranstaltungsort, um mehr über die reiche Geschichte und Kultur von Daugavpils zu erfahren.
Es gibt vier Züge, die Riga und Daugavpils verbinden. Die Fahrzeit beträgt ungefähr vier Stunden. Es gibt auch Busse, die alle zwei Stunden vom Busbahnhof in Riga abfahren. Die Busfahrt nach Daugavpils wird etwas kürzer sein - dreieinhalb Stunden. Busse, die von Rēzekne und Aglona abfahren, erreichen Daugavpils schneller - in dreieinhalb Stunden. Touristen können Daugavpils auch mit dem Zug erreichen, da es Züge gibt, die diese Stadt mit Gomel, Vilnius und Sankt Petersburg verbinden.

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Daugavpils und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Daugavpils
♥   Nature Park 'Svente' , 3.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Nature Park 'Silene' , 23.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Nature Park 'Dvietes paliene' , 27 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Nature Park 'Cirīša ezers' , 40.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   State Park 'Grazutes regioninis parkas' , 41.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Reise nach Lettland: was zu sehen

Die Domkirche ist eine der Hauptkirchen in Riga. Der Bau der Kathedrale wurde im Jahre 12111 begonnen und dauerte bis zum 18. Jahrhundert. Ein schöner Turm im Barockstil ist das Signatursymbol der Kathedrale. Die Höhe des Turms ist 90m. Direkt vor der Kathedrale beginnt der Dome Square, der oft als Standort verschiedener Aufführungen, Messen und anderer unterhaltsamer Veranstaltungen gewählt wird. Vielleicht ist das Cat House der ungewöhnlichste Ort in Riga. Es gibt eine interessante Legende mit dem Gebäude verbunden. Vor langer Zeit gehörte das Haus zu einem edlen Bürger, der aber nicht zur Gilde angenommen wurde. Um seinen Protest auszudrücken, dekorierte der Bürger sein Haus mit Figuren von Katzen und stellte Katzen in einer bestimmten Weise, so dass ihr Rücken vor dem Gildenhaus stand. Die Figuren der Katzen sind auf dem Gebäude geblieben, aber ihre Position wurde angepasst. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Daugavpils

Großbritannien ermutigt Reisende, diesen Sommer in ihrem Heimatland zu verbringen

Laut der Prognose der Tourismusagentur werden die inländischen Tourismusausgaben in diesem Jahr voraussichtlich 51,4 Milliarden Pfund erreichen. Dies ist etwas mehr als die Hälfte der inländischen Tourismusausgaben im Jahr 2019 (91,6 Milliarden Pfund). Im vergangenen Jahr erhielt die Wirtschaft des Landes wegen der Reisebeschränkungen keine 58 Milliarden Pfund. Die Ausgaben für den Tourismus in Großbritannien werden in diesem Jahr voraussichtlich 6,2 Milliarden Pfund erreichen. Dies sind weniger als 25 % der Ausgaben für den Incoming-Tourismus im Jahr 2019 (28,4 Milliarden Pfund). Lesen

01.08.2021

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Daugavpils

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Daugavpils

Alles über Daugavpils, Lettland - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Daugavpils, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Daugavpils.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018