OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu La Palma - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

La Palma ist eine kleinere Insel im nordwestlichen Teil des Archipels der Kanarischen Inseln. Ihre Fläche beträgt 728 Quadratmeter. La Palma ist eine sehr schöne Insel, die die Form einer Birne hat und gut für diejenige passt, die eine ruhige Erholung vorziehen: der größte Teil der Inselküste ist felsig, dem zufolge es hier wenige Strände gibt, aber sie stehen den Stränden der anderen Insel des Archipels der Schönheit nach nicht unter.
Auf der Insel gibt es eine Menge Gebirge. Die höchste Anhebung ist die Bergspitze Roque de los Muchachos, deren Höhe 2387 Meter erreicht. Im Norden der Insel haben sich an der Höhe von 500 - 1500 Meter über den Meeresspiegel die kirschroten Lorbeerwälder, die die letzten Vertreter dieses Artes der Wälder, die früher den ganzen südlichen Teil Europas bedeckt haben, sind, erstreckt. Die Schluchten Los Tilos und Cubo-de-la-Galga sind die offiziellen Biosphärennaturschutzgebiete und Beschützer solcher Wälder. Hier sind die Pfade angelegt, durch die die Touristen spazieren gehen können.
Die Touristen brauchen unbedingt die Hauptstadt der Insel Santa Cruz de La Palma zu besuchen, die die Gäste mit ihren altertümlichen Gebäuden und schmalen Gassen freuen wird. In der Stadt kann man den kleinen dreieckigen Platz Spaniens mit dem anziehenden Steinspringbrunnen besuchen. Da liegen auch die Erlöserkirche mit dem Glockenturm, das Rathaus. In der Hauptstadt kann man auch die Festung Castillo de Santa Catalina, das Wassermuseum in Form des Modelles des Schiffes von Kolumbus «Santa Maria», das in natürlicher Größe gebaut ist. Copyright www.orangesmile.com
Den Naturliebhabern lohnt es sich bei dem Naturschutzpark der Schmetterlinge Palmitos mit 230 Arten von exotischen Vögeln und dem Nationalpark Caldera de Taburiente vorbeizugehen.

Man kann auch in das Internationale Astrophysikobservatorium, wo sich das größte Teleskop Europas befindet, gehen.
Für die Erholung gibt es Strände mit dem schwarzen Sand, der Jachtklub, der Fischereiklub.

  Auf der Insel befindet sich das weltberühmte Biosphärenreservat Los Tilos, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Fast das gesamte Gebiet dieses Reservates ist ein Wald. Im Tertiär bedeckten ähnliche Wälder das gesamte Gebiet des heutigen Südeuropas. Nun gibt es sehr wenige solcher Wälder auf dem Planeten. In der Reserve können Sie viele seltene Pflanzen sehen und sogar die wunderbaren Vögel und andere Bewohner dieser malerischen Orte bewundern.
In der archäologischen Zone von La Zarza, in deren Gebiet sich das gleichnamige ethnographische Zentrum befindet, können Sie einzigartige historische Stätten besuchen. Hier kann man in den malerischen Ausläufern spazieren gehen, wo die alten Petroglyphen auf den Felsen gefunden wurden. Die Bedeutung einiger Zeichnungen bleibt unverständlich. Ähnliche Zeichnungen wurden von Wissenschaftlern in Irland entdeckt. Neben Höhlen mit Felsmalereien können Sie interessante Museen besuchen, deren Expositionen dem Leben und Haushalt der ersten Siedler dieser Orte gewidmet sind.
Ein Ausflug in das Reservat von La Tosca wird zu einer echten Reise in die Vergangenheit. In diesem Reservat wurden die ältesten Pflanzen erhalten. Hier sieht man den Drachenbaum, mit dem die Einheimischen viele interessante Legenden verbinden. Auf dem Territorium dieser Reserve gibt es mehrere interessante Souvenirläden mit Kunsthandwerk von lokalen Meistern.
Ein Spaziergang entlang der Hänge des Vulkans San Antonio bleibt unter Abenteurern ein beliebter Unterhaltungs-Nervenkitzel. Im Gegensatz zu anderen Teilen der Insel gibt es eine völlig andere Wüstenlandschaft. Der letzte große Vulkanausbruch ereignete sich 1971, und heute kann man beobachten, wie Rauch langsam aus seinem Krater aufsteigt.
Im Stadtteil Veliko, der sich in der Nähe der Hauptstadt befindet, können Sie interessante historische Sehenswürdigkeiten der Insel kennenlernen. Hier befindet sich auch das Heiligtum der Muttergottes von Sneschnaja, in dem sich ein alter Altar aus Silber befindet, sowie eine Madonnenstatue aus Terrakotta. Dieses Heiligtum wurde im Mittelalter gegründet und viele Elemente seiner Dekoration sind aus Silber. Die Kirche ist ziemlich groß. Es enthält eine reiche Sammlung von Skulpturen und Gemälden aus dem 16. bis 17. Jahrhundert. Die antike Kirche gehört mit ihrer Dekoration zu den luxuriösesten auf der Insel und ist eher wie ein reiches Museum.
Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von La Palma
♥   Schloss 'Castle of los moros of Cartagena' Region of Murcia, 9.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castle of la Concepción of Cartagena' Region of Murcia, 9.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castle of la Atalaya' Region of Murcia, 10.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castle of Galeras of Cartagena' Region of Murcia, 11.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Castle of San Julián' Region of Murcia, 11.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von La Palma
♥   Regional Park 'Calblanque, Monte de las Cenizas y Peña del Águila' , 19.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Regional Park 'Salinas y Arenales de San Pedro del Pinatar' , 23.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   A - Park 'Oregana creek park' , 25.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Regional Park 'Carrascoy y el Valle' , 30.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Cave 'Cueva del Perro' , 32.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Reise nach Spanien: was zu sehen

Casa Mila, La Pedrera, die sich in Barcelona befindet, könnte die berühmteste architektonische Sehenswürdigkeit im Land sein. Der Name des Gebäudes kann buchstäblich als 'die Steinhöhle' übersetzt werden. Das Gebäude wurde nach dem Projekt von Gaudi gebaut und wurde vom berühmten Architekten kontrolliert. Es ist erwähnenswert, dass alle Werke von Gaudi durch originelles und ungewöhnliches Design unterschieden werden. Nach dem ersten Projekt sollte Casa Mila La Pedrera ausschließlich aus krummlinigen Elementen und schrägen Trennwänden hergestellt werden, doch später änderte der Architekt seine ursprünglichen Gedanken und baute ein einzigartiges Haus, das absolut keine tragenden Wände hat. Dies ist das einzige Gebäude im Land, wo auch Balkone eine wichtige Bauweise als eine dekorative Rolle haben. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in La Palma

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von La Palma

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum La Palma

Alles über La Palma, Spanien - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in La Palma, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach La Palma.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018