OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Armenien Sehenswürdigkeiten. Reiseführer - Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, Natur und touristische Orte

  Armenien ist ein Land der alten Geschichte und reiches Erbe. Es gibt viele Orte im Land, und die meisten von ihnen befinden sich in seiner Hauptstadt, der Stadt von Jerewan und seinen Vororten. Wahrscheinlich ist der beste Weg, um die Stadt zu erkunden, um den Platz der Republik zu besuchen, in dem sich ein großer Museumskomplex, Regierungsgebäude und zahlreiche schöne Parks und Plätze befinden. Erivan Festung ist ein wichtiges Reiseziel in der Stadt. Erbaut im 16. Jahrhundert, ist die Festung ein Symbol des historischen Teils von Eriwan geworden. Vergessen Sie nicht, Matenadaran zu besuchen - das ist ein einzigartiges Kulturzentrum, in dem die Besucher eine unschätzbare Sammlung von Manuskripten aus dem 5. bis 10. Jahrhundert sehen können.
  1. Die Grenzen von Armenien mit der Türkei und Aserbaidschan sind geschlossen. Es ist unmöglich, über diese Länder nach Armenien zu …
Öffnen
Yerevan Vororte sind auch reich an vielen Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind. Etchmiadzin-Komplex ist definitiv einer von ihnen. Etchmiadzin Kathedrale wurde noch im 5. Jahrhundert gebaut. Es gibt mehr historische Kirchen nicht weit von der Kathedrale - Surb Gayane, Surb Hripsime und Surb Shoghakat. Heutzutage umfasst die Anlage auch die Akademie von Saint Etchmiadzin, die Synode der Armenischen Kirche, die Residenz des katholischen Resorts, mehrere Museen und Bibliotheken, die große Sammlungen von einzigartigen Büchern und Manuskripten zeigen.
Natürlich befinden sich nicht alle Orte in Armenien in Eriwan. Die Stadt Gyumri ist ein schöner Ort, der die Besucher mit ihren historischen und architektonischen Schätzen überraschen kann. Die Festung, die ihren Namen mit der Stadt teilt, ist das Symbol von Gyumri. Mehrere Klöster, eine alte Basilika und Kirchen sind keine vollständige Liste der Sehenswürdigkeiten, die Sie in der Stadt sehen werden. Die bekanntesten Wahrzeichen von Gyumri sind das Kloster Harichavank, die Kathedrale von Ani, das Kloster Marmashen und das Harich Monatery. Archäologische Ausgrabungen stoppen nie in der Stadt und ihren Vororten, besonders in der Festung Lori Berd, die im 10. Jahrhundert erbaut wurde. Es gibt mehrere historische Kirchen in der Nähe der Festung, wie Nor Getik, Haghpat Kloster, Haghartsin Kloster und Makaravank. Copyright www.orangesmile.com
  Frische Bergluft ist nützlich für Kinder. Amazing Touren zu den ältesten Orten werden sehr informativ und interessant für neugierige Köpfe …
Öffnen
Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, gibt es viele Kirchen in Kathedralen in Armenien. Das ist wahr, es ist möglich, alte religiöse Bauten in jeder Stadt und in fast jedem Dorf in Armenien zu finden. Die meisten von ihnen wurden im 10. - 15. Jahrhundert gebaut, sorgfältig restauriert und für künftige Generationen gehalten. Artsakh ist eine der reichsten Regionen in Bezug auf das Erbe. Die Region ist wie ein Museum im Freien, da es mehr als tausend und fünfhundert Denkmäler, 500 Kirchen und 600 Klosterkomplexe beherbergt. Absolut jede Straße und jeder Boulevard atmet hier Geschichte. Die Landmarken sind einfach untereinander, aber die berühmtesten Sehenswürdigkeiten sind die Ruinen von Hachen und Vacharq Friedhof.

Geschichte und Unterhaltung

  Die Bildung des modernen Landes begann in der Antike, im 12. Jahrhundert v. Chr. Und wurde im 6. Jahrhundert v. Chr. Fortgesetzt. Das moderne armenische Volk gilt als Nachfahren uralter urartäischer, hurritischer und luwischer Stämme. Das genaue Datum der Bildung des armenischen Königreichs ist unbekannt. Einige Historiker denken, dass es im 6. Jahrhundert vor Christus gegründet wurde. Die ersten schriftlichen Erwähnungen über das Land, das als 'Großes Armenien' bezeichnet wird, stammen aus dem Jahr 331 v. In einigen schriftlichen Quellen wird das Land als das Königreich von Ayrarat bezeichnet.
  Einkaufen ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Reise. Armenien bietet hervorragende Möglichkeiten, sowohl traditionelle Artikel als auch …
Öffnen
Das große Reich, das mit Rom konkurrierte, existierte bereits im 1. Jahrhundert nach Christus auf dem Gebiet des heutigen Armenien. Über Hunderte von Jahren hat das Römische Reich versucht, das große Land zu erobern, aber keine seiner Feldzüge war erfolgreich. Die Geschichte Armeniens ist reich an militärischen Konflikten und Eroberungen. Die ereignisreichste Zeit waren die Zeiten der Herrschaft des Byzantinischen Reiches und mehrere militärische Konflikte mit arabischen Eroberern. Armenien ist stolz auf seine reiche Geschichte und Kultur, die alle seine Gäste kennenlernen können.
The Cathedral of Saint Gregory of the Illuminator in Yerevan Eines der Haupttouristenzentren des Landes ist der See Sevan in der malerischen Berglandschaft. An den Ufern des Sees gibt es viele komfortable Hotels und Pensionen, die Fans von Strandurlaub, Gesundheitstourismus und Spaziergängen entlang malerischen Naturstätten anziehen.
  Armenien war das erste Land der Welt, das das Christentum als Hauptreligion anwandte. Nach dem Kalender der Armenischen Apostolischen Kirche …
Öffnen
Auf dem Territorium Armeniens gibt es mehrere große balneologische Kurorte. Healing Mineral Springs sind ein wichtiger Wert des Landes. Der schönste und attraktivste Badeort ist Jermuk. Es liegt in den Bergen in einer Höhe von 2 000 m über dem Meeresspiegel. Auf dem Gebiet des Kurortes gibt es über 30 Thermalquellen, die als Grundlage für die Einrichtung des Kurortes dienten.
Armenia - Art Gallery and Historical Museum, Yerevan In Armenien werden viele schöne nationale Feiertage gefeiert. Einer der interessantesten ist der National Wine Day. Die wichtigsten festlichen Veranstaltungen finden normalerweise im malerischen Dorf Areni Vayots 'Dzori Marz statt. Vor einigen Jahren wurde aufgrund archäologischer Untersuchungen in der Umgebung des Dorfes das alte Weingut, das im 9. Jahrhundert eröffnet wurde, gefunden.
Armenien: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Fantastische Stadtrundfahrten und Ausflüge in Armenien

Referenzen
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in Armenien
♥   National Park 'Dilijan' . Auf der Karte   Fotos
♥   National Park 'Lake Arpi' . Auf der Karte   Fotos
♥   National Park 'Sevan' . Auf der Karte   Fotos
Karte von allen Schlössern
Schlösser von Armenien
♥   Schloss 'Berdavan Fortress' . Auf der Karte   Fotos
♥   Schloss 'Berdkunk' . Auf der Karte   Fotos
♥   Schloss 'Bjni Fortress' . Auf der Karte   Fotos
♥   Schloss 'Boloraberd' . Auf der Karte   Fotos
♥   Schloss 'Dashtadem Fortress' . Auf der Karte   Fotos

Berühmte und einzigartige Orte in Armenien aus unserer Rezension

Tatevsk Drahtseilbahn

Aus der Serie “Die längsten Skilifte und Seilbahnen der Welt”
Die Tatevsk Drahtseilbahn zählt zu den populärsten Sehenswürdigkeiten Armeniens. Sie wurde im Oktober 2010 eröffnet. Die Drahtseilbahn war gebaut, um die Siedlungen Alidzor und Tatev zu verbinden, zwischen denen die tiefe Vorotansk Schlucht liegt. Neben Tatev Siedlung befindet sich das alte Kloster, das schon seit langem die neugierigen Touristen heranzieht. Die technischen Eigenschaften der Drahtseilbahn sind sehr eindrucksvoll, ihre Länge bildet 5 700 Meter. Eine Kabine kann 25 Personen auf einmal tragen.

Mit Rücksicht darauf, dass die Geschwindigkeit der Kabine 37 Kilometer in der Stunde bildet, dauert der Weg weniger als 12 Minuten. Es muss bemerkt werden, dass die Drahtseilbahn in der eindrucksvollen Höhe gestreckt ist und auf der Höhe von 320 Meter vom Schluchtgrund … Weiterlesen
Länderkarten Landkarten von Armenien
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Armenien

Besichtigungen in beliebten Städten in Armenien

Jerewan
Eine symbolische historische Attraktion ist die Festung Erebuni. Diese Festung, in deren Mauern sich eine große Stadt befand, wurde im 8. Jahrhundert vor Christus errichtet. Jahrhunderte lang war die Stadt die Hauptstadt der wohlhabenden urartianischen Stadt. Heutzutage können Besucher der Festung die erhaltenen Ruinen der einst prächtigen Gebäude bewundern. Auf dem Territorium der Festung ist ein sehr interessantes Museum, in dem eine Sammlung von archäologischen Artefakten, die hier … Lesen

Karte von Stadtführer zu Städten in Armenien

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018