OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Armenien

Nationale Traditionen von Armenien. Gewöhnlichkeiten, Mentalität und Lifestyle

The Cathedral of Saint Gregory of the Illuminator in Yerevan   Die Mentalität der Armenier ist nicht solide. Die Merkmale können je nach Wohnregion stark variieren. Hochländer, die in den Bergen leben, sind prüde. Frauen in diesen Dörfern sind sehr bescheiden gekleidet. Sie akzeptieren kein lautes Gerede oder Gelächter auf der Straße. Alle Bräuche werden kanonisch beobachtet. Wenn ein Mann ein Mädchen mag, kann er sie stehlen. Dann wird sie ihn heiraten müssen, um die Ehre ihrer Familie nicht zu schmähen. Ein solcher Puritanismus ist jedoch vor allem in kleinen Städten und in bestimmten Dörfern verbreitet. In Eriwan, Gyumri und Vanadzor teilen sich die Menschen moderne Ansichten. Seit Jahrhunderten werden die Armenier von den Osmanen wegen ihres Unwillen, das Christentum aufzugeben, Völkermord ausgesetzt. Daher sind Selbstbewusstsein und Stolz für ihr Land ein wesentlicher Bestandteil der armenischen Natur.
  Frische Bergluft ist nützlich für Kinder. Amazing Touren zu den ältesten Orten werden sehr informativ und interessant für neugierige Köpfe …
Read further
Armenien ist ein ziemlich geschlossenes Land. Etwa 98% der Einwohner sind Armenier. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Einheimische Touristen nicht mögen. Im Gegenteil, Armenier sind berühmt für ihre Gastfreundschaft und Herzlichkeit. Einheimische haben einen lebhaften Sinn für Humor; das ist eines der nationalen Merkmale. Daher wird die Kommunikation mit den Anwohnern immer lustig und einfach. Enge Freunde gelten als Familienmitglieder. Armenier sind bereit für Taten und Opfer, um ihren Freunden zu helfen. In Armenien wird die Familie mit großem Respekt behandelt. Eltern stellen ihren Kindern nicht nur alles zur Verfügung, was sie brauchen; Ältere Menschen schaffen ideale Bedingungen für Kinder und erfüllen alle Launen. Die Eltern werden auch mit Ehre behandelt. Der jüngere Sohn bringt in der Regel die Braut in das Elternhaus, um sich um sie zu kümmern. Trotzdem neigen Armenier dazu, schlau zu sein. Sie tun sehr selten auf eigene Kosten etwas und können niemanden überlisten.
In Armenien ist viel Kaffee getrunken. Eine Pause für den Kaffee ist eine lokale Tradition und ein Weg, um sich vom Geschäft abzulenken und zu entspannen. Kaffee ist der Anlass für ein Treffen. Dieses Getränk wird normalerweise mit Süßigkeiten, frischen oder getrockneten Früchten serviert. Die Armenier lieben die Feier. Armenische Hochzeiten sind mit luxuriösen Kleidern und einer reichhaltigen Dekoration einer Halle ausgestattet. Während des Tanzes der Braut und des Bräutigams werfen die Verwandten Rechnungen, um ein reiches und wohlhabendes Leben zu wünschen. Geburtstage, Namenstage und Jahrestage werden auch gefeiert. Exquisite Ornamente, Vergoldungen und Blumen werden immer in der Dekoration verwendet. Armenier demonstrieren gerne ihren Wohlstand, zeigen die Erfolge ihrer Kinder, sprechen über ihre Talente und Leistungen. Copyright www.orangesmile.com
  Einkaufen ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Reise. Armenien bietet hervorragende Möglichkeiten, sowohl traditionelle Artikel als auch …
Read further
Eines der ältesten nationalen Rituale in Armenien ist Matach oder Opfer. Der Ritus findet in der örtlichen Apostolischen Kirche statt. Das bezieht sich nicht auf Blut und kann daher nicht den Heiden zugeschrieben werden. Das Tier wird geopfert, um ein Wohltätigkeitsessen zu arrangieren, bitte Gott und danken Ihm. Als Opfer wird der Widder am häufigsten benutzt. Das Tier vor der Zeremonie muss mit Salz gefüttert werden, in der Kirche geweiht und schließlich getötet werden. Fleisch wird in Wasser gekocht, mit dem gleichen heiligen Salz gewürzt. Die ganze Familie, Verwandte und Freunde versammeln sich am Tisch. Nach dem Essen ist es notwendig, die Überreste mit den Nachbarn zu teilen, die es brauchen. Menschen opfern nicht unbedingt Tiere. Brot, Kleidung und Geld können ebenfalls gespendet werden. Der Hauptgedanke dieses Ritus ist die Verteilung von Lebensmitteln oder anderen Hilfsmitteln.
Armenia - Art Gallery and Historical Museum, Yerevan Die Armenier lieben Gold und Schmuck. Männer tragen dicke Ketten, massive Kreuze und Ringe. Frauen, die sich wegen der Mentalität nicht hell kleiden können. Sie schmücken sich jedoch gerne mit großen Goldgegenständen. Die traditionelle Farbe für Armenier ist schwarz. Kleidung dieser Farbe kann häufiger auf den Straßen gefunden werden. Es ist üblich, nach dem Tod eines Familienmitglieds schwarz zu tragen. Die Trauer dauert ein Jahr. Männer rasieren zu dieser Zeit keinen Bart. Die nationale Musik der Armenier ist sehr authentisch. Das berühmteste und älteste Musikinstrument ist ein Duduk, ein Blasinstrument aus einem Aprikosenbaum. Die Armenier nennen es die Seele des Aprikosenbaums. Sie spielen Duduk bei Hochzeiten, Beerdigungen und bei Volksfesten.
Armenien: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Referenzen
Karte von allen Kirchen
Kathedralen und Basiliken in Armenien
♥   Cathedral of the Holy Martyrs, Gyumri. Auf der Karte   Fotos
Karte von allen Schlössern
Schlösser von Armenien
♥   Schloss 'Baghaberd' . Auf der Karte   Fotos
♥   Schloss 'Berdavan Fortress' . Auf der Karte   Fotos
♥   Schloss 'Berdkunk' . Auf der Karte   Fotos
♥   Schloss 'Bjni Fortress' . Auf der Karte   Fotos
♥   Schloss 'Boloraberd' . Auf der Karte   Fotos
Länderkarten Landkarten von Armenien
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Armenien

Berühmte Standorte von Armenien in Bildern

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018