OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Armenien

Spaß und Feierlichkeiten in Armenien - Feierlichkeiten, Festivals und kulturelle Veranstaltungen

City at twilight   Armenien war das erste Land der Welt, das das Christentum als Hauptreligion anwandte. Nach dem Kalender der Armenischen Apostolischen Kirche wird Weihnachten am 5. und 6. Januar gefeiert. Weihnachten ist ein Familienurlaub. An diesem Tag versammelt sich eine große Familie an einem festlichen Tisch. Einheimische laden Verwandte und Freunde ein. Am Morgen des 6. Januar findet in der Kirche eine Weihezeremonie statt. Nach dem Gottesdienst bringen die Armenier geweihtes Wasser nach Hause. Ostern in Armenien ist einer der wichtigsten religiösen Feiertage. Einheimische nennen es Surb Zatik, was 'heilige Befreiung' bedeutet. Dieser Feiertag symbolisiert die Befreiung vom Bösen und Leiden. In der Karwoche erzählen die Kinder ihre verborgensten Geheimnisse, und die Erwachsenen bekennen ihre Sünden. Am Sonntag ist es üblich Eier zu teilen. Menschen tauschen sich dreifach aus und begrüßen einander.
  Frische Bergluft ist nützlich für Kinder. Amazing Touren zu den ältesten Orten werden sehr informativ und interessant für neugierige Köpfe …
Read further
Am 14. Februar wird Trndez in Armenien gefeiert. Das ist ein Nationalfeiertag mit heidnischen Wurzeln. Der Tag war eine Feier zu Ehren der armenischen Göttin Astghik. Die Hauptfiguren des Urlaubs sind Liebhaber und junge Ehepaare. Am Abend nach den Feierlichkeiten werden Feuer entzündet. Paare halten die Hände fest und springen über das Feuer. Wenn sie dies schaffen, ohne ihre Hände voneinander zu trennen, wird ihre Ehe während ihres ganzen Lebens stark und glücklich sein. Ältere Menschen besprengen springende Jugendliche mit Getreidekörnern aus Weizen und Hanf als Symbol für Glück und Wohlstand. Nach den jungen Paaren springen kinderlose Frauen über das Feuer. Es gibt einen Glauben, dass die Flamme ihnen helfen würde, ein Kind zu bekommen. Auf den Feldern werden Asche gesprengt, die nach Überzeugungen dem Boden helfen, fruchtbarer zu werden und eine reiche Ernte zu bringen.
Am 19. Februar wird der St. Sarkis Day gefeiert. Er ist der Schutzpatron aller Liebhaber Armeniens. Eine erstaunliche Tradition ist mit diesem Urlaub verbunden. Den ganzen Tag vor dem Urlaub essen junge Mädchen und Jungen salzige Speisen und vergeuden Wasser. Bevor sie ins Bett gehen, essen sie einen speziellen Salzkuchen, der von einer verheirateten Frau gekocht wird, die in einer glücklichen Ehe ist. Nachts, wenn sie durstig sind, sehen sie Wasser im Traum. Es wird angenommen, dass ein Mann, der in einem Traum mit Wasser sein wird, der Verlobte des Mädchens sein wird oder ein geträumtes Mädchen die Braut des Jungen sein wird. Ein weiterer einzigartiger armenischer Feiertag ist mit dem Tag der Verklärung des Herrn verbunden. Es wird 14 Wochen nach Ostern gefeiert. Das Hauptmerkmal von Vardavar ist mit Wasser zu gießen. Junge Menschen und Kinder bringen viel Wasser und fangen an, einander und Passanten zu gießen. Douchen wird von Lärm und Spaß begleitet. Dieser Feiertag ist einer der am meisten von Armeniern geliebt. Copyright www.orangesmile.com
  Einkaufen ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Reise. Armenien bietet hervorragende Möglichkeiten, sowohl traditionelle Artikel als auch …
Read further
Der 24. April ist der freie Tag. An diesem Tag erinnern sich alle Einwohner an die Opfer des Völkermords an den Armeniern. Tausende von Armeniern versammeln sich in der Nähe der Gedenkstätte in Eriwan, um Blumen in die ewige Flamme zu legen und die Erinnerung an die Opfer des Völkermordes zu ehren. Am 8. Mai wird ein weiterer Feiertag gefeiert. Das ist Armee-Tag oder Shushi-Befreiungstag. Shusha ist eine Stadt in Nagorno-Karabach, die 1992 von der aserbaidschanischen Besatzung befreit wurde. Der 28. Februar ist der Tag der Erinnerung an die Armenier, die infolge der aserbaidschanischen Pogrome in Baku, Sumgait und Kirovabad starben. Es ist auch üblich, Blumen in der Gedenkstätte zu legen und an die Opfer zu erinnern. Flaggen sind auf dem Land gesenkt. Am Donnerstag, 8 Wochen vor Ostern, wird der Vardanank gefeiert. Das ist der Tag von St. Vardan's Erinnerung. Er starb während der Verteidigung des christlichen Glaubens.
Yerevan to Ararat Am 11. August feiert das Land den Nationalen Identitätstag oder Navasard. Der Urlaub ist seit der Antike bekannt. Die Tradition ist verbunden mit der Legende über den Stammvater des armenischen Volkes Aike, der den assyrischen Tyrannen Bel besiegte. An diesem Tag stellen die Armenier die Tische ab. Es ist notwendig, Weißbrot zu servieren, das mit eigenen Händen oder zumindest zu Hause gebacken wurde. Das Brot symbolisiert den Wunsch, den Göttern zu gefallen. Vorchristliches Armenien glaubte, dass solche Angebote helfen würden, das Jahr fruchtbarer zu machen. Die Gäste werden mit leichten Weinen und süßen Getränken behandelt. Im September feiert das Land den Khorovats-Tag. Alle Einheimischen konkurrieren mit gegrilltem Fleisch, danach beginnen die Volksfeste mit den Mahlzeiten.
Armenien: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Länderkarten Landkarten von Armenien
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Armenien

Die Schönheit von Armenien auf Fotos

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018