OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Panama Sehenswürdigkeiten. Reiseführer - Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, Natur und touristische Orte

  Nicht viele Länder der Welt decken das Territorium von fünfzehnhundert Inseln ab. Panama ist ein abwechslungsreiches Land, wo die Besucher die Aussicht auf historische Stätten und die wunderschöne Natur genießen können. Das Land ist am bekanntesten für den Panamakanal, dessen Herstellung eine Passage zwischen dem Pazifischen Ozean und dem Karibischen Meer eröffnete. Allerdings gibt es viel mehr zu sehen in das schöne Land.
Bocas del Toro ist eines der beliebtesten Touristenziele des Landes. Dies ist eine Kette von Inseln im Nordwesten von Panama. Es ist leicht, die Inseln vom Festland auf einem der zahlreichen Boote zu erreichen. Da Bocas del Toro nicht weit von der Grenze zu Costa Rica entfernt liegt, kommen viele Touristen von dort aus, um diesen wunderschönen Ort für ein paar Tage zu besuchen. Strandruhe, Tauchen und Schnorcheln, Wassersport und Nachtleben sind die beliebtesten unterhaltsamen Aktivitäten. In Bocas del Toro kann man reiches Unterwasserleben beobachten und mit Delphinen und Riffhaien schwimmen oder ein Fahrrad mieten und die Inseln erkunden.
Boquete ist ein Bergteil des Landes, das etwa 1.000 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Diese Region ist berühmt für einen der besten Kaffee der Welt und ist sehr beliebt bei Fans von Öko-Tourismus, die kühleres Wetter und Volcan Baru genießen. Copyright www.orangesmile.com
Panama ist die Heimat vieler Nationalparks, von denen viele der Liste der UNESCO-Welterbestätten hinzugefügt werden. Der Coiba Nationalpark ist einer von ihnen. Der Park umfasst die ganze Insel Coiba, die größte Insel Mittelamerikas. Der Darien Gap Nationalpark ist vor allem für eine natürliche Brücke bekannt, die Mittel- und Südamerika verbindet. Im undurchdringlich in einigen Teilen ist der Park ein großartiger Ort, um unberührte tropische Natur, seltene Tiere und Vögel zu sehen. La Amistad International Park ist auch ein schöner Ort an der Grenze zu Costa Rica gelegen, so wird es von den beiden Ländern verwaltet.
Der Panamakanal ist ein grandioser, von Menschen verursachter, 77 km langer Kanal, der über die Isthmus von Panama gebaut wurde. Die Eröffnung war für den maritimen Handel entscheidend. Reisende werden empfohlen, den Kanal zu besuchen und zu sehen, wie Schiffe in Schlösser gelegt werden und dann 26m über dem Meeresspiegel gehoben werden, um den verrückten Gatun See zu betreten.
Die Hauptstadt des Landes, Panama City, ist eine moderne Metropole mit einigen interessanten historischen Stätten, wie der Casco Viejo Bereich hinzugefügt, um die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Die Gegend ist ein großartiger Ort, um Kolonialbauten zu sehen und mehr über die Piratenpässe des Landes zu erfahren.

Fantastische Stadtrundfahrten und Ausflüge in Panama

Referenzen
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in Panama
♥   National Park 'Camino de Cruces' . Auf der Karte   Fotos
♥   National Park 'Cerro Hoya' . Auf der Karte   Fotos
♥   National Park 'Chagres' . Auf der Karte   Fotos
♥   National Park 'Coiba' . Auf der Karte   Fotos
♥   World Heritage Site 'Coiba National Park and its Special Zone of Marine Protection' . Auf der Karte   Fotos

Berühmte und einzigartige Orte in Panama aus unserer Rezension

Archäologische Stätte von Panama Viejo

Aus der Serie “Berühmte UNESCO-Welterbestätten in Nordamerika”
  Panama, die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates, hat ein malerisches historisches Viertel. Panama Viejo ist eine großartige alte Stadt, die einst von Piraten zerstört wurde. Die Stadt wurde bereits 1517 an der Pazifikküste gegründet. Zu dieser Zeit war es die äußerste europäische Stadt des Kontinents. Seit seiner Gründung hatte Panama Viejo eine einzige Bedeutung. Es war ein wichtiger Verteidigungspunkt der Handelsroute von Peru in die Alte Welt. Es wurde für den Transport von Edelmetallen und Schätzen der Inkas verwendet.

Zwei Jahre nach der Gründung erlangte Panama Viejo den Status einer Stadt. Zu dieser Zeit war die Bevölkerung etwa hundert Menschen. Seit vielen Jahren verteidigt die Stadt tapfer gegen Piratenangriffe. Nur Henry Morgan gelang es, es zu … Weiterlesen

Hotel auf dem Wasser Punta Caracol

Aus der Serie “Schicke Häuser und Hotels gebaut auf oder unter Wasser”
Die Hotels auf dem Wasser wurden schon seit langem bei den modernen Touristen populär. Unter den interessantesten und bekanntesten Hotels dieser Kategorie muss man Punta Caracol unbedingt erwähnen. Dieses Hotel befindet sich in Panama, auf dem Archipel Bocas-del-Toro. Das ist ein Komplex, der aus neun individuellen Villen mit Strohdach besteht. Die Villen waren auf den Pfählen über dem Wasser errichtet. Mit der Küste und untereinander sind die Villen mit Hilfe eines bequemen Systems der kleinen Holzbrücken verbunden. Das Hotel auf dem Wasser ist besonders populär bei den Anhängern der exotischen Erholung, sowie bei den Touristen, die nach der Ruhe streben.

Holz und Bambus dienten als Hauptbaustoff bei der Errichtung des Hotels. Alle Villen sind durch die unglaublich schöne … Weiterlesen

F&F Tower

Aus der Serie “Drehende Wolkenkratzer und Türme”
Einer der merkwürdigsten und eindrucksvollsten spiralförmigen Türme kann man in der Hauptstadt Panamas, in Panama City sehen. Die Höhe des Revolutionsturmes bildet 243 Meter, und sein Wendewinkel erreicht 360 Grad. Der Bau des Bürowolkenkratzers war im Jahre 2011 beendet. Offiziell heißt der Turm The F&F Tower. Der Wolkenkratzer hat 52 Stockwerke, seine Fassade war von mit der wunderschönen Spiegelfliesen ausgekleidet, deshalb sieht das Gebäude am Tag einfach fantastisch aus.

Der Bau des Wolkenkratzers begann noch im Jahre 2003 und war schon 2008 beendet. In Betrieb war aber das Gebäude erst drei Jahre später genommen. Die Turmkonstruktion ist sehr kompliziert und ist im Prinzip des geometrischen Drehens eines Prismas begründet. Ursprünglich war der Bauentwurf des … Weiterlesen
Alle einzigartigen Besichtigungen Panama
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Panama

Besichtigungen in beliebten Städten in Panama

Panama-Stadt
Ein wichtiges historisches Wahrzeichen der Stadt ist Ancona Hill. Die Höhe des Hügels beträgt 300 Meter. Es war seit vielen Jahren im Besitz der Vereinigten Staaten. Erst in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts gelang es Panama, diese Ländereien zurückzugewinnen. Jetzt befindet sich die Staatsflagge auf dem Gipfel des Hügels. Auf dem Hügel befindet sich ein wunderschöner Park, der als die beste Aussichtsplattform der Hauptstadt gilt und eine großartige Aussicht auf viele … Lesen

Karte von Stadtführer zu Städten in Panama

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018