OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Ouagadougou - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Burkina Faso gilt als einer der reichsten Staaten von Afrika, dieser Kurort zieht die Reisenden in erster Linie mit seiner exotischen Natur heran, aber hier gibt es auch einige spannende Reiserouten.
  Die Stadt Ouagadougou, die Hauptstadt von Burkina Faso, ist das interessanteste Ausflugsziel des Landes. Es ist möglich, den zentralen Teil der Stadt innerhalb weniger Stunden zu … Öffnen
Die modernste und populärste Anstalt ist das Nationalmuseum, der sich immer noch im Stadium der Ausarbeitung befindet. Einige Museumsräume stehen schon für den Besuch offen, hier kann man die Masken- und Trachtsammlungen der hiesigen Einwohner, das Geschirr der Handarbeit und die Sammlungen der rituellen Gegenstände ansehen.
Von den religiösen Denkmälern lohnt es sich die Kathedrale – das größte Gebäude von Westafrika erwähnen. Die Shoppingliebhaber brauchen unbedingt sich auf den Großen Markt Uagadugu begeben, den im Laufe von ein paar Tagen zu durchlaufen unmöglich ist. Dieser Markt funktioniert schon einige Jahrhunderte, er hat die unaussprechliche Atmosphäre des Altertums aufbewahrt. Copyright www.orangesmile.com
  Burkina Faso ist ein aufstrebendes Reiseziel, das den Mainstream-Reisenden wenig bekannt ist. Für Touristen, die authentische Erfahrungen suchen, ist diese Tatsache definitiv ein … Öffnen
In Burkina Faso gibt es einige Regionen, jede von denen auf ihre Art bemerkenswert ist. In Bobo-Dioulasso zum Beispiel gibt es die Große Moschee, und ganz in der Nähe liegt eine andere Region, das Zentrum der Handwerkkunst – Kibidwi. Als die feinste gilt die Region Banfora, die nur aus zwei Straßen besteht, aber das stört nicht sie für das wichtigste Touristenzentrum zu halten. Nämlich aus Banfora werden ja die Ausflüge zu den Wasserfällen Karfiguela, einem echten Wunder der Natur, durchgeführt. Nachdem Sie die hohen Felsklippen bewundert und das befriedigende Geräusch der Wasserfälle genossen haben, können Sie den Spaziergang fortsetzen und sich zum See Tegreakuta begeben. Die gastfreundlichen hiesigen Einwohner leihen mit Freude die Fischboote und Ausrüstung, besonders wird solche Erholung den Fischereiliebhabern gefallen. Aus den bemerkenswertesten Regionen kann man auch Ouahigouya erwähnen, das zum Pilgerfahrtzentrum wurde. Auf seinem Territorium befindet sich eine der ältesten und schönsten Moscheen.
  Apropos die herausragenden Naturattraktionen von Burkina Faso, erwähnenswert ist der Ziniare Wildpark. Es liegt im Herzen der gleichnamigen Stadt und ist eigentlich ein Zoo, nur Tiere werden nicht in Käfigen gehalten, sondern in geräumigen Gehegen. In diesem Park sind alle typischen afrikanischen Tiere, darunter Löwen, Elefanten, Affen, Antilopen, Büffel und viele andere. Während Sie durch diesen weitläufigen Park spazieren, spüren Sie eine vollständige Verbindung mit der Welt der Wildtiere.
  1. Wenn Sie auf dem Land ankommen oder es verlassen, ist es wichtig, alle Kunstwerke und Antiquitäten, sowie Edelmetallgegenstände, Elfenbein und Krokodilleder zu deklarieren. 2. … Öffnen
Für diejenigen, die ungewöhnliche kulturelle Einrichtungen besuchen möchten, lohnt es sich, das Museum von Manega zu besuchen. Es befindet sich in der Provinz Oubritenga und umfasst einen Komplex von interessanten nationalen Gebäuden. Der Gründer dieses Museums ist der Schriftsteller Titinga Frederic Pacere. In diesem ungewöhnlichen Museum, dessen Gebäude selbst wertvolle Exponate sind, wird eine sehr interessante Sammlung ethnographischer und historischer Exponate gesammelt. Sammlungen nationaler Kostüme, interessante Haushaltsgegenstände und Werke lokaler Handwerker sowie ungewöhnliche Accessoires, die Einheimische für rituelle Zwecke verwenden, werden hier gesammelt.
Burkina Faso Für diejenigen, die wirklich wilde und unberührte Orte besuchen möchten, lohnt es sich, in den Arli Nationalpark zu fahren. Es liegt im südöstlichen Teil des Landes. Das Gebiet dieses Nationalparks ist mehr als 76.000 Hektar groß. Eines der wichtigsten Symbole des Naturschutzgebietes ist der Fluss Pendjari, an dessen Ufer sich ein einzigartiger Tugai-Wald befindet. Auf dem Territorium der nationalen Reserve gibt es eine große Bevölkerung von Elefanten, die ungefähr 200, und ungefähr 100 Löwen, Nilpferde, Warzenschweine, verschiedene Arten von Affen und andere typische Vertreter der afrikanischen Fauna.
  Die Hauptstadt von Burkina Faso ist bereit, Reisenden eine anständige Auswahl an modernen und komfortablen Hotels zu bieten, und eines der gehobensten in der Stadt ist Golden Tulip … Öffnen
Zu den interessantesten architektonischen Denkmälern des Landes gehört der Palast Moro-Naba, der viele Jahre lang die Residenz des Herrschers des gleichnamigen Stammes war. Der allererste Palast an seiner Stelle wurde im 12. Jahrhundert erbaut. In den Jahren seiner Existenz wurde es mehrmals umgebaut. Nun ist es sehr interessant, den Palast an einem Freitag zu besuchen. Jeden Morgen ist an diesem Tag im Palast eine interessante Zeremonie, die eher einer Theateraufführung ähnelt. Diese Zeremonie ahmt die Abreise des Kaisers nach. In unmittelbarer Nähe des Schlosses befinden sich mehrere interessante Sehenswürdigkeiten.
Ouagadougou: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8
Referenzen
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Ouagadougou
♥   National Park 'Kabore-Tambi' , 89.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Reise nach Burkina Faso: was zu sehen

Burkina Faso gilt als 'Heimat der Musik' für ganz Westafrika, so dass es kein Wunder, dass auch in diesem Land beste Musikfestivals stattfinden. Reisende finden hier Musikfestivals für jeden Geschmack, aber die berühmtesten sind Festival des Masques et des Artes (Festival der maskierten Tänzer), Festival Jazz (Jazzfestival), Festival International de la Culture Hip Hop (internationales Fest der Hip Hop Musik), Semaine National de la Culture (ein einwöchiges Festival der nationalen Kultur) und das Festival Panafricain du Cinema (das größte Filmfestival in Afrika). … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Ouagadougou

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Ouagadougou

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Ouagadougou

Alles über Ouagadougou, Burkina Faso - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Ouagadougou, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Ouagadougou.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018