OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Hamburg

Kultur in Hamburg. Was zu besuchen - Altstadt, Tempels, Theaters, Museen und Paläste

Elb-Panorama Ein Großteil der historischen Gebäude von Hamburg wurde bei einem Brand im Jahre 1842 zerstört und später wurden historische Denkmäler während des Zweiten Weltkriegs schwer beschädigt. Aus Exkursionssicht ist die Altstadt von großem Interesse, ihre markanteste Sehenswürdigkeit ist das Rathausgebäude. Das schöne Gebäude im Neorenaissance-Stil wurde im Jahre 1887 gebaut, die Höhe des Rathausturms beträgt 112 Meter. Einige Säle des alten Rathauses benutzt man auch heutzutage für die Durchführung wichtiger geschäftlicher Veranstaltungen. Jeder kann die luxuriöse Einrichtung der Zimmer besichtigen. Führungen für Touristen finden jeden Tag statt.
  In Hamburg können Sie ein Familienurlaubsprogramm für jeden Geschmack planen. Ein obligatorischer Teil des Ausflugsprogramms sollte ein Besuch im Tierpark Hagenbeck sein. Der Zoo … Öffnen
In Hamburg sind viele religiöse Sehenswürdigkeiten erhalten geblieben, jede von ihnen zeichnet sich durch einen einzigartigen architektonischen Stil aus und hat eine einzigartige Geschichte. Die schöne Sankt-Jacobi-Kirche wurde im frühen 16. Jahrhundert erbaut, ihre Mauern beherbergen die wertvollsten religiösen Artefakte. Im Hauptsaal kann man eine der größten barocken Orgeln Europas sehen, die der Kirche im Jahre 1693 gestiftet wurde. Nicht weniger bemerkenswert sind auch die mittelalterlichen Altäre, die unmittelbar nach der Gründung der Kirche errichtet wurden.
Eines der ältesten Gebäude der Stadt ist die Petrikirche. Die erste Kapelle an ihrer Stelle wurde im 11. Jahrhundert erbaut und zwei Jahrhunderte später wurde beschlossen, sie in eine große Kirche umzubauen. Das schöne gotische Gebäude ist bis heute fast in seiner ursprünglichen Form erhalten. Sein Innenraum ist immer noch mit kunstvollen Fresken aus dem frühen 15. Jahrhundert verziert. Copyright www.orangesmile.com
In Hamburg gibt es Restaurants und Bars für jeden Geschmack. Viele Lokale zeichnen sich nicht nur durch originelle Gerichte, sondern auch durch eine eigenartige Saaleinrichtung und … Öffnen
Die berühmteste religiöse Sehenswürdigkeit von Hamburg ist die Hauptkirche Sankt-Michaelis. Über dem Portal des schönen Gebäudes befindet sich die Erzengel Michael-Statue – ein echtes Kunstwerk. Die Höhe der Turmspitze der Kirche beträgt 132 Meter. Sie ist aus allen Teilen der Stadt gut zu sehen, für die ankommenden Schiffe dient die Turmspitze als Leuchtturm. Unter kulturellen Einrichtungen sollte man das Ernst Barlach Museum hervorheben, das den Besuchern eine reiche Sammlung von Kunstwerken zeigt. Die wunderschönen Skulpturen und Gemälde von berühmten deutschen Künstlern werden alle Liebhaber der Kunst begeistern. Neben Dauerausstellung präsentieren oft moderne Maler und Bildhauer ihre Werke im Museum. Interessante Ausstellungen und Präsentationen finden hier jeden Monat statt.
Im folgenden Abschnitt erhalten Sie eine unserer Exkursions- oder Stadterkundungsreisen in Hamburg und Umgebung. Unsere Website bietet 10-30% niedrigere Ticketpreise im Vergleich zum Offline-Kauf vor Ort.

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Hamburg und Umgebung

Planen Sie Ihre eigene Exkursion durch Hamburg: Kirchen, Museen und Schlösser

St. Michael Church, Hamburg

»   Die St.-Michael-Kirche ist das Markenzeichen von Hamburg. Der Tempel im spätbarocken Stil gebaut und dem Erzengel Michael gewidmet ist die wichtigste protestantische Kirche der Stadt.
»  Über dem Hauptportal des Tempels befindet sich eine große Bronzestatue des Erzengels Michael, der den Teufel besiegt.
»  Der Glockenturm der St.-Michael-Kirche erreicht eine Höhe von 132 Metern; Es ist der zweithöchste Glockenturm in Hamburg.
»  Die Turmuhr des Glockenturms ist die größte in Deutschland.
»  Auf dem 106. Meter des Glockenturms befindet sich eine Aussichtsplattform, die man mit dem Lift oder zu Fuß über 453 Stufen erreichen kann.

Hamburger Kunsthalle, Hamburg

»   Die Kunsthalle Hamburg ist das Kunstmuseum in Hamburg, das in zwei miteinander verbundenen Gebäuden untergebracht ist, die sich auf dem Gelände der Wälle befinden, die einst die Stadt beschützten.
»  Der Ausstellungsbereich des Museums beträgt mehr als 13.000 m2.
»  Die Hauptsammlung der Kunsthalle Hamburg besteht aus deutschen und französischen Gemälden des 19. Jahrhunderts.
»  Das Museum hat auch eine Abteilung für alte Meister und moderne Kunst.
»  Der ganze Gebäudekomplex ist für zeitgenössische Kunst bestimmt.
»  Die Gravurenhalle des Museums speichert mehr als 100.000 Dokumente.

Jakobskirche, Hamburg

Lage auf der Karte:   Fakten: »   Die St. James Kirche ist eine der schönsten Kirchen von Hamburg.
»  Die St.-James-Kirche wurde im 12. Jahrhundert erbaut.
»  Die Kirche ist bekannt für ihren 125 Meter hohen Turm.
»  Der Schrein ist auch bekannt als die Hamburger Kirche mit der größten alten Orgel. Die 1693 installierte Rohr-Orgel ist die größte Barock-Orgel in Nordeuropa mit 60 Registern und 4 Tausend Pipes.
»  Die Kirche ist dem Heiligen Jakobus dem Großen gewidmet, einer der ersten Jünger Jesu.
»  Drei bemerkenswerte mittelalterliche Altäre: Der Altar der Heiligen Dreifaltigkeit, im Hauptchor, der Altar von St. Peter im ersten Südgang und der Altar von St. Lucas im zweiten Südgang sind Aufmerksamkeit wert.

Katharinenkirche, Hamburg

Lage auf der Karte:   Fakten: »   Die St.-Catherine-Kirche ist eines der ältesten religiösen Gebäude der Stadt. Die erste Erwähnung der Kirche stammt aus dem Jahr 1256.
»  Die Höhe des Turms des Tempels beträgt 115 m.
»  Die Kirche wurde zu Ehren der hl. Katharina, der Schutzpatron der Seemänner, geweiht.
»  Trotz der Tatsache, dass die Kirche während des Zweiten Weltkrieges schwer beschädigt wurde, hat sie eine riesige Menge an heiligen Reliquien bewahrt. Die Kreuzigung des örtlichen Künstlers Wilma Dedek, die hölzernen Skulpturen des 14. Jahrhunderts und eine riesige 7-Tonnen-Glocke, die 1626 von Hans Neusel gegossen wurde, gehören dazu.
»  Einmal bekannte Komponisten und Organisten wie Johann Adam Reinke, Heinrich Scheidemann und Johann Sebastian Bach haben in der Kirche die Orgel gespielt.

Nikolaikirche, Hamburg

Lage auf der Karte:   Fakten: »   Die Nikolaikirche ist die ehemalige neugotische lutherische Hamburger Kirche, die jetzt in Ruinen ist.
»  Die Kirche wurde während des Zweiten Weltkrieges schwer beschädigt; nur ein Turm von 147 m hat überlebt.
»  Nach der Restaurierung im Jahre 1990 ist die Kirche zum Denkmal für die Ereignisse des Zweiten Weltkrieges geworden.
»  Bis heute ist diese Attraktion der Stadt das zweithöchste Gebäude in Hamburg.
»  Der Pavillon in der Nähe des Turms beherbergt das kleine Museum mit einer Sammlung von Dokumenten, die die Geschichte der Kirche beschreiben; Der Keller der Kirche wird vom Weinmuseum besetzt.
»  Die Spitze der Kirche ist mit einem Aussichtsplattform unter dem Turm ausgestattet, der einen herrlichen Blick auf die Stadt bietet. Die Aussichtsplattform kann mit dem Aufzug erreicht werden.
Hamburg: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Was zu besuchen während eines zweitägigen Ausflugs nach Hamburg

Lake Alster
The Harbour
The Reeperbahn
Wo: Reeperbahn, Hamburg;
Museum für Hamburgische Geschichte (Museum of Hamburg History)
Wo: Glockengiesserwall 5A, Hamburg; Telefonnummer: +49 40 42 84 12 380;
Referenzen
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Hamburg
♥   Kunstmuseum 'Kunsthalle' Hamburg, 0.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kirchen
Kathedralen und Basiliken in der Nähe von Hamburg
♥   Domkirche St. Petri, Bosau, 67.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Hamburg

Vollständig geimpfte Touristen können jetzt nach Katar einreisen

Die neue Einreiserichtlinie gilt für Reisende, die auf dem Luft-, Land- und Seeweg anreisen. Das Gesundheitsministerium veröffentlichte auch eine Liste von Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz von Bürgern, Einwohnern und Gästen von Katar. Es ist wichtig sicherzustellen, dass alle sicher und gesund bleiben und die Reisefähigkeit nicht zur Verbreitung des Virus führt. Lesen

29.07.2021

Fotogalerie von dem kulturellen Erbe von Hamburg

Kulturelle Wahrzeichen finden auf der Karte von Hamburg: Kunstgalerien, Denkmäler, Paläste, usw.

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Ausflüge nach kulturellen Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Hamburg

Kultureller Reiseführer zu Hamburg. Tipps für faszinierende Orte in Hamburg: Tempels, Museen, Kirchen, Theaters und Schlösser. Tipps (mit Adressen, Telefonnummern und Hyperlinks) für die Orte in Hamburg die Sie besuchen sollten. Planen Sie Ihren eigenen Stadtausflug mit Hilfe dieser Webseite!
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018