OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Vilnius - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Dank den zahlreichen Barockgebäuden, Arkaden der mittelalterlichen Gassen, den Blicken den anderen entzogenen Plätzchen, Türmen und Schlössern, wie auch einer großen Anzahl an orthodoxen und katholischen Kirchen herrscht in der am Fluss Neris liegenden litauischen Hauptstadt eine besondere einmalige Atmosphäre. Vilnius ist bekannt vor allem als eine Stadt der Hunderten Kirchen, unter denen man eine Reihe wahrlich prächtiger Exemplare auffinden kann. Allein im Zentrum gibt es etwa 30! Nicht umsonst wird die historische Altstadt, die über einen einmaligen Charme verfügt, von UNESCO betreut.
  In Vilnius gibt es mehrere ungewöhnliche Hotels, die verschiedenen Themen gewidmet sind, und das farbenfrohe Jamaika Hostel ist eines davon. Wie man aus dem Namen erahnen kann, ist … Öffnen
Kathedrale.
Die prachtvolle Kathedrale in Vilnius ist ein geistiges und politisches Zentrum von Litauen. Die erste christliche Kathedrale auf diesem Platz wurde von dem King Mindowg nach seiner Christianisierung gebaut. Die Geschichte des modernen Gebäudes begann im XV Jahrhundert, im Laufe der Zeit erlebte es aber zahlreiche Brände und Umgestaltungen. Von innen überrascht die Kathedrale mit ihrer Pracht: hier kann man Bilder, Grabplatten, Skulpturen der litauischen Fürsten und polnischen Könige, Kunstwerke von XVI-XIX Jahrhunderten, und auch Museen, deren Expositionen über die Geschichte der Kathedrale von Anfang an bis zu unseren Tagen erzählen, finden. In der Kathedrale ist ganze Reihe wichtiger historischen Personen begrabt, die Grabstätten datieren aus dem XII Jahrhundert. Der 57 Meter hohe Einzelglockenturm der Kathedrale wurde auf dem Platz des ehemaligen Verteidigungsturms.
die Kirche der Heiligen Anna .
Die Kirche der Heiligen Anna des XIV Jahrhunderts ist eines der schönsten Gebäude von Vilnius. Das ist ein spätgotisches Meisterwerk, mit dem an Schönheit nur einige Kirchen in der Welt zu vergleichen sind. Ehemals befand sich an diesem Platz eine Stabkirche aus dem XIV Jahrhunderts, die nach dem Befehl der Frau des Fürsten des Großherzogtums Litauen Vytautas gebildet war. Ursprünglich war die Kirche der Heiligen Anna ein Bestandteil der Verteidigungsstadtmauer. Diese Kirche ist vor allem durch die unerhörte Anzahl an reichverzierten Gräbern bekannt. Laut der Sage hat sie Napoleon so begeistert, dass er sie nach Paris verlegen wollte. . Copyright www.orangesmile.com
  Das erstklassige Kunsthotel Moon Garden ist im historischen Teil von Vilnius geöffnet. Alle 18 Gästezimmer des Hotels sind individuell gestaltet und mit interessanten … Öffnen
die Universität Vilnius.
Eines der ergreifenden Gebäuden Vilnius ist der Universitätskomplex, der 1569 gebildet ist. Die Universität Vilnius ist eine der ältesten Universität in Osteuropa. Sie wurde von Stephan Bathory gegründet, nachdem er im XV Jahrhundert König des Großfürstentums Polen-Litauen wurde. Im Laufe seiner mehr als 400-jährigen Geschichte erkannte die Universität Vilnius ihre Blüte- und Verfallszeit, schloss sich und wiederbelebte. Zahlreiche Universitätsgebäude besetzen fast ein ganzes Zentralstadtviertel. Zum Komplex gehört auch die Kirche des Heiligen Jan. In der Universität befindet sich eine der ältesten Bibliotheken von Moskau, die über etwa 180 000 seltener Bücher und Zeitschriften verfügt, die ältesten von denen aus Litauen, Polen, Russland und anderen Ländern stammen aus dem XV Jahrhundert.
Das Tor der Morgenröte.
Das Tor der Morgenröte, das im XVI Jh. gebaut wurde, war ursprünglich ein Teil der Burgmauer. Das ist das einzige von 9 Toren von Vilnius, das bis heute erhalten geblieben ist. Hier befindet sich eine wunderbare Kapelle, die von Mönchen-Karmeliten gebaut wurde. In dieser Kapelle befindet sich eines der wichtigsten Heiligtümer von Litauen-das Bild der wundertätigen Madonna. Merkenswert ist die Innenausstattung im Stil Neoklassizismus 1829. Das Tor zieht viele Katholiken aus der ganzen Welt an, die an die Kraft des Wunderbildes von Madonna glauben.
  Luxuriöse Hotels in Vilnius sind immer bereit, auch die anspruchsvollsten Gäste mit der Vielfalt an wunderschönen Gästezimmern und exklusiven Dienstleistungen zu erfreuen. Das … Öffnen
Die Kirche des Heiligen Geistes.
Die Kirche des Heiligen Geistes ist die wichtigste orthodoxe Kirche mit wunderbaren Ikonen, die zuerst dem Dominikanerorden gehörten. Später wurde sie in Stil Rokoko umgebaut. Die Innenausstattung der Kirche ist aber im Stil Barock, für diesen Stil sind mehrere goldene und silberne Details charakteristisch, noch der grüne Altar und das bunte Taufbecken schmücken die Kirche drinnen aus.
Das Rathaus.
Im Jahre 1387 erhielt Vilnius vom Großfürst von Litauen und König von Polen Wladyslaw Jagiello das Magdeburger Stadtrecht. Später wurde das Rathaus gebaut, zum ersten Mal wurde es im Jahre 1432 erwähnt. Das heutige Bauwerk im klassischen Stil entstand im XVIII. Jh. Zwischen 1845-1924 wurde hier das Theater untergebracht. Bis 1991 war das Rathaus das Museum der Kunst. Seit 1998 werden im Rathaus repräsentative Stadtfeste durchgeführt.
  Shakespeare Boutique Hotel ist eines der berühmtesten und attraktivsten Hotels in Vilnius. Es ist in einem sorgfältig restaurierten Palast aus dem 17. Jahrhundert geöffnet. Das … Öffnen
Der Burg von Gediminas.
Der Burg von Gediminas ist das Wahrzeichen nicht nur von Vilnius, sondern von ganz Litauen. Damit ist eine schöne Geschichte verbunden. Nach der Legende wurde die Stadt 1320 vom Großfürst gegründet, nachdem er hier geträumt hat. Der Fürst befahl hier die Stadtmauer, Türmer, Schlösser und Häuser zu bauen-auf solche Weise entstand Vilnius. Bis heute sind nur ein Turm und Burgruine erhalten geblieben. Zum ersten Mal wurde es 1930 restauriert. Heutzutage befindet sich hier eine Filiale des Nationalmuseums, dessen Exposition die Touristen mit der Geschichte der Stadt bekannt macht. Mit der Seilbahn kann man in 30 Sekunden die Aussichtsplattform des Burgs erreichen, davon aus geht eine schöne Aussicht über die Stadt. Nach oben kann man natürlich zu Fuß aufsteigen, die Treppe hat 78 Stufen.
Vilnius: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Vilnius und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Einkaufsstellen
Einkausstraßen in Vilnius
♥   Einkaufsstelle ' Gedimino prospektas' Vilnius, 2.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Vilnius
♥   Schloss 'Vilnius Castle Complex' , 1.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Senieji Trakai Castle' , 23 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Trakai Peninsula Castle' , 24.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Medininkai Castle' , 26.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Hajciunishki' , 48.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Vilnius
♥   State Park 'Pavilniu regioninis parkas' , 2.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   State Park 'Verkiu regioninis parkas' , 11.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   State Park 'Traku istorinis nacionalinis parkas' , 24.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   State Park 'Neries regioninis parkas' , 27 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   State Park 'Asvejos regioninis parkas' , 43.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Reise nach Litauen: was zu sehen

Der Palast der Großherzöge von Litauen ist ein erstaunliches Beispiel mittelalterlicher Architektur. Der Bau des Schlosses wurde im 15. Jahrhundert begonnen und dauerte ein paar hundert Jahre. Das Schloss veränderte seine Besitzer mehrmals, deshalb dauerte es so lange, bis der Bau beendet war. Heute ist der Palast mit erstaunlichen Kombination von Renaissance und gotischen Stilen, und die Besucher sind herzlich eingeladen, seine schönen Hallen und Zimmer zu sehen, und hören Sie viele interessante Geschichten über die Vergangenheit des Gebäudes. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Vilnius

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Vilnius

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Vilnius

Alles über Vilnius, Litauen - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Vilnius, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Vilnius.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018