OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
St. Vincent und Grenadinen

Reise-Ideen für St. Vincent und Grenadinen - einzigartige und Guinness-Buch-würdige Sehenswürdigkeiten

Mustique Insel

Aus der Serie “Die schönsten Inseln der Welt”
Die Touristen, die die Grenadinen Archipel zu besuchen planen, können bei der malerischen privaten Insel Mustique vorbeischauen. Die Länge der märchenhaft schönen Insel bildet etwa 5 km, und die Breite - 2,5 km. Die vom üppigen tropischen Wald bewachsene Insel, deren Fläche etwa 5,7 qkm bildet, ist von der vulkanischen Herkunft. Eine der Hauptbesonderheiten der Insel ist ihr einzigartiges warmes Klima.
Dank der einzigartigen Lage gibt es nie starken Orkane auf dem Inselterritorium. Diese günstigen Bedingungen haben zum Pflanzen der umfangreichen Obstgärten beigetragen. Zur Zeit gibt es nur drei winzige Dörfer auf dem Inselterritorium. Ständig wohnen etwa 800 Menschen auf Mustique. Im Jahre 1958 war die Insel vom reichen schottischen Baron Colin Tennant gekauft. Er hat dafür gesorgt, dass das einzigartige ökologische System der tropischen Insel sich erhalten hat. Auf Anordnung des Barons war es erlaubt, nicht mehr als 114 Häuser auf der Insel zu errichten. Es ist verboten, die Straßen zu asphaltieren und die Häuser höher als Baumkronen zu bauen.
Obwohl es schon viele Jahre her ist, wurden alle Hinweise des Barons streng beachtet. Auf der Insel kann man wirklich nur 114 Gebäude finden. Mit der Entwicklung der touristischen Infrastruktur wurden alle modernen Versorgungslinien auf der Insel angelegt, die aber alle unter der Erde verborgen sind und deshalb die natürliche Pracht gar nicht verletzen. Auf der Insel gibt es keinen großen Hotels mit hektischer Atmosphäre. Zur Verfügung der Urlauber stehen die malerischen Villen, die prächtigen Strände und die einzigartigen Gaststätten - der ganze Stolz der eigenartigen Mustique Insel. ... Komplette Sammlung Sehenswürdigkeiten

Palm Insel

Aus der Serie “Die schönsten Inseln der Welt”
Die zauberhafte winzige Insel Palm-Island ist ein Teil des Inselstaates St. Vincent und die Grenadinen. Noch vor paar Jahren hatte die Insel einen anderen Name - Prun-Island. Nachdem die neuen Besitzer auf der Insel paar Hunderte Palmen gepflanzt haben, war es entschieden, die Insel zu umbenennen. Die Fläche der privaten Insel ist relativ klein und bildet etwa 54 Hektaren. Vor paar Jahren war das ausgezeichnete Kurhotel auf ihrem Territorium geöffnet.
Der Bau des ersten Hotels auf der Insel wurde im Jahre 1966, von ihrem Besitzer John Coldwell angefangen. Schon damals zog die einzigartige Natur der Insel Hunderte Reisenden heran. Zur Zeit stehen 20 schicken Villen zur Verfügung der Inselgästen. Alle Villen sind ausschließlich aus den Ökomaterialien errichtet. Auf der Küste, im Schatten der Palmen sind die schönen Erholungszonen mit Strandmöbel ausgestattet, und zwischen den vom Besitzer der Insel gepflanzten Palmen sind die Hängematten gespannt.
Palm Insel wird nicht nur Anhängern der Stranderholung, sondern auch den Wanderungsfreunden unbedingt gefallen. Auf Palm Insel kann man die merkwürdigen natürlichen Sehenswürdigkeiten erforschen, die exotischen Vögel beobachten und die seltenen Pflanzenarten sehen. Die Insel passt auch ausgezeichnet für die Taucher. In der greifbaren Nähe von ihr gibt es eine große Auswahl der schönen Tauchenstellen. Jetzt wohnen etwa 30 Menschen ständig auf der Insel, die alle die Mitarbeiter des touristischen Komplexes sind. ... Komplette Sammlung Sehenswürdigkeiten

Villa Stargrov von Mick Jagger

Aus der Serie “Wohnhäuser von Prominenten und Stars für Touristen geöffnet”
Viele Häuser der Promis sind ihren Fans ausschließlich im Rahmen der Exkursionen zugänglich. Die Anhänger von Mick Jagger haben dagegen eine Möglichkeit, in seinem Haus paar Tage zu verbringen. Auf der malerischen Mustique Insel befindet sich eines der prächtigsten Häuser des Musikers - die "Stargov" Villa. Sie liegt an der Küste und ist vom unglaublich schönen exotischen Garten umgeben. In der Villa herrscht ruhige und romantische Atmosphäre.
Heute können alle Interessierten die luxuriöse Villa mieten. Eine Woche des Aufenthaltes kostet etwa 15 000 US-Dollars. Die Villa ist durch die ziemlich originelle Architektur gekennzeichnet. Sie besteht aus sechs einzelnen Pavillons, die untereinander mit Übergängen verbunden sind. Die Villa ist im japanischen Stil gestaltet. Die besten Designer der Welt haben an ihrer Innenausstattung gearbeitet.
Auf dem angrenzenden Territorium gibt es einen ausgezeichneten Tennisplatz und das offene Schwimmbad mit Jacuzzi, und einer der besten Erholungsorte ist das Billardzimmer. Zur Verfügung der reichen Reisenden, die paar Tage in der prächtigen Villa von Mick Jagger verbringen, stehen die Dienstleistungen des persönlichen Kochs und der Haushälterin. Der Gärtner sorgt für tadellosen Zustand des exotischen Gartens. Die zauberhafte und romantische Villa hat einen eigenen Meereszugang und wird oft von Neuvermählten für Flitterwochen gewählt. ... Komplette Sammlung Sehenswürdigkeiten

Alle einzigartige Wahrzeichen von St. Vincent und Grenadinen auf der Karte

Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in St. Vincent und Grenadinen

Fotogalerie von Wahrzeichen in St. Vincent und Grenadinen

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018