OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu San Carlos de Bariloche - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Die im Vorgebirge Anden gelegene Stadt San Carlos de Bariloche ist in der ersten Linie als großes Zentrum des Skisports und der Alpinistik bekannt. Es ist der populärste Skikurort Argentiniens, der größte Teil dessen Gäste die Anhänger aktiver Erholung und die Sportfreunde sind. Die Stadt wird auch Anhängern des Ökotourismus gefallen, da sie im unglaublich schönen Gelände, in der Umgebung wunderbarer Seen und Berggipfel gelegen ist.
  Die 'argentinische Schweiz' ist den Fans des Skisports und des Wintervergnügens bestens bekannt. Wegen der großen Höhenunterschiede und der Höhenwege ist die Skisaison hier … Öffnen
Die ersten Bewohner dieser Gegend waren die Stämme der Mapudungun Indianer. Die Wissenschaftler glauben, dass der Name moderner Stadt aus Indianerzeit stammt. Wörtlich kann man «Vuriloche» wie «Menschen hinter dem Berg» von Mapudungun Sprache übersetzen, was die Hauptbesonderheit der Stadt vollkommen wiederspiegelt. Diese malerischen Stellen haben vom Anfang an die spanischen Eroberer herangezogen. Schon Mitte 16. Jahrhunderts sind die ersten Forscher zum See Nahuel Huapi (Nahuel Huapi ) angekommen.
Die erste Mission am Ufer des Sees ist im Jahre 1670 erschienen, hat aber nur 4 Jahre lang existiert - sie war vollständig von den Indianern zerstört und verbrannt. Der Versuch, die Siedlung am See nochmal zu gründen wurde mit Misserfolg beendet. Ende 19 Jahrhunderte haben die Länder eine Menge Auseinandersetzungen zwischen Chile und Argentinien verursacht. Schließlich war das Territorium Argentinien zugesprochen. Das markante Ereignis fand 1881 statt. Copyright www.orangesmile.com
Als Hauptsymbol der Stadt und die bekannteste Sehenswürdigkeit dient der schöne Nationalpark Nahuel Huapi (Nahuel Huapi), der 1930 um den gleichnamigen See gegründet wurde und dessen … Öffnen
Carlos Wiederhold, der Immigrant aus Deutschland gilt als inoffizieller Gründer der modernen Stadt. Er hat das Haus ausfgebaut und sich im Bezirk Llanquihue, in Chile angesiedelt. Später beschloss er, den Wohnort zu ändern, ist Anden herübergezogen und hat sich in der Mitte von der modernen Stadt angesiedelte, wo er den kleinen Handelsladen unter dem Namen "La-Alemana" geöffnet hat. In nur paar Jahrzehnten befand sich der Handelszelt auf den vor kurzem aufgebauten belebten Straßen. Späterhin ist die große Stadt um den Handelsbezirk entstanden, deren voller Titel - San Carlos de Bariloche an den Gründer erinnert.
Die Stadt hat die ersten Reisenden im Jahre 1934 heranzuziehen begonnen. Auf dem Territorium des Nahuel Huapi nationalen Parks waren mehrere interessante Gebäude - Wirtshäuser, religiöse Objekte und Handelsplätze aufgebaut. Vom kleinen Handelsstädtchen wurde Bariloche zum Elitekurort, der Konkurrenz zu damals populären europäischen Kurorten gemacht hat. Die märchenhaft schöne Natur zog die zahlreichen Touristen in diese Stellen heran. Obwohl die Größe und die Infrastruktur des Kurorts in den letzten Jahren sich wesentlich erweitert haben, hat die Stadt die ursprüngliche natürliche Pracht erhalten.
San Carlos de Bariloche lockt hauptsächlich die Bewunderer des aktiven Zeitvertreibs an. Während der Winterperiode bleibt das Skifahren die wichtigste Unterhaltungsweise bei den Touristen, … Öffnen
San Carlos de Bariloche nennt man "südamerikanische Schweiz". Und nicht nur wegen der unglaublich schönen Landschaften. Es handelt sich darum, dass die ausgezeichnete Schokolade in der Stadt hegestellt wird. Hier kann man die Konditoreien auf Schritt und Tritt finden. Die bekanntesten Läden sind Mamuschka und Benroth , wo man die ausgezeichneten Pralinen mit verschiedenen Likörs und Früchten kaufen kann.
Obwohl Bariloche eine ziemlich junge Stadt ist, verfügt sie über die vielfältigen historischen Denkmäler. In der Stadt haben sich die alten religiösen Bauwerke erhalten, in deren Zahl die Kathedrale La Catedral de Bariloche (La Catedral de Bariloche ). Außerdem gibt es mehrere interessante Museen und Ausstellungszentren in Bariloche. Hier finden Sportwettbewerbe und Kulturveranstaltungen regelmäßig statt. Noch eine kennzeichnende Besonderheit des Kurortes ist die Vielfalt der stilvollen Nachtklubs und Diskos, die die jungen Reisenden heranziehen. Man glaubt, dass Bariloche das lustigste Nachtleben in Argentinien hat.
San Carlos de Bariloche: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in San Carlos de Bariloche und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von San Carlos de Bariloche
♥   National Park 'Nahuel Huapi' , 22.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Los Arrayanes' , 49.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Vicente Perez Rosales' , 69.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Puyehue' , 85.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Lago Puelo' , 104 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von San Carlos de Bariloche aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Chaiten

Aus der Serie “Verlassene Orte der Welt mit deutlichen Merkmalen einer früheren Zivilisation”
Es ist unwahrscheinlich, dass neugierige Touristen heute in der chilenischen Stadt spazieren gehen, da fast das ganze Territorium in einer dicken Schicht aus Lava versiegelt ist. Darüber hinaus hat sich das Flussbett des Rio Blanca durch den Ausbruch verändert. Jetzt läuft es geradeaus durch die Straßen der Stadt. Nur einige Bereiche sind in Chaiten zugänglich, wo man nur in einer Atemmaske laufen kann. Sogar viele Jahre nach dem Ausbruch liegt die graue Vulkanasche in der Luft. … Weiterlesen

Reise nach Argentinien: was zu sehen

Ihre Reise nach Argentinien wird nicht ohne eine Reise nach Cordoba komplett sein. Dies ist eine alte Stadt, die Heimat von so berühmten Sehenswürdigkeiten wie San Carlos Universidad, Iglesia De Los Capuchinos, Provinz Museo de Historia de Marcus de Sobremonte, zahlreiche alte Gebäude und andere architektonische Sehenswürdigkeiten. Schließlich befinden sich die besten Naturschutzgebiete des Landes in Patagonien, wo grüne Hügel und dichte Wälder mit Wüsten umgehen. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in San Carlos de Bariloche

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von San Carlos de Bariloche

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum San Carlos de Bariloche

Alles über San Carlos de Bariloche, Argentinien - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in San Carlos de Bariloche, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach San Carlos de Bariloche.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018