OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Prag - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Prag ist eine der schönsten Städte der Welt. Die Stadt ist in zwei Teilen mit Fluss Vltava geteilt. Zusammen mit Athen, Rom, Paris und London gehört Prag zu den antiken Mutterländern Europas. Seine ehemalige Schönheit ist heute zurückgekehrt, der Zutritt zu allen Sehenswürdigkeiten ist wieder offen, und die Restaurierungen der wichtigsten Denkmäler und historischen Gebäuden sind schon abgeschlossen.
Die Ortsbewohner sind ziemlich kontaktfreudig und freundlich, insbesondere betrifft das die jungen Städter. Die Jugend führt eine aktive Lebensweise, in der Stadt gibt es viele … Open
Die Hauptstadt der Tschechische Republik hat zwei Gesichter. Einerseits gibt es hier moderne Straßen mit den modischen Geschäften genug, andererseits ist kein Wunder auch solche Straßen zu finden, die die fünfziger Jahre genau abspiegeln. Der Stadtkern von Prag ist in vier Vierteln geteilt. Am rechen Ufer von Vltava, der durch das Zentrum vorbeifließt, befinden sich zwei Viertel: Die Ale Stadt (Staré Mesto) und die Neue Stadt (Nové Mesto). Am linken Ufer liegen die Viertel Malá Strana und Hradcany. Die bekannte Karlsbrücke verbindet beide Ufer miteinander.
Die Karlsbrücke.
Die Karlsbrücke ist eine der bekanntesten Prager Sehenswürdigkeiten. Früher diente die Brücke als Stadteingang, und heutzutage verbindet sie alle Gedenkstätte der Stadt. Ihre Länge beträgt 550 Meter, die Breite – 10 Meter, die Höhe – 16 Meter, der Brücke entlang befinden sich 42 Steinskulpturen, die die Stadt von wichtigen und einflussreichen Menschen zu verschiedenen Zeiten geschenkt bekommen hat. Nicht jedem wurde die Ehre zuteil eine solche Skulptur an der Brücke aufzustellen. Heutzutage versuchen zahlreiche Verkäufer an der Karlsbrücke verschiedene Nippsachen den müßigen Touristen zu verkaufen. Hier kann man alles kaufen: von den warmen Wollpullovern zu den Schmucksachen und Karikatur-Porträts. Es ist vollkommen möglich, dass euer Spaziergang durch die Karlsbrücke mit Musikbegleitung erfolgt: eine Menge Sänger und Schnurranten haben sich diesen Platz für ihre Auftritte ausgesucht. . Copyright www.orangesmile.com
Prag verfügt über viele schöne historische Gebäude, Kirchen und Parke. Bei den Reisenden genießt die Führung durch den Veitsdom eine besondere Popularität, dessen Bau Mitte des 14. … Open
Die Alte Stadt.
In der Alten Stadt sind am Rathaus die berühmte astronomische Turmuhr (Orloj) vorhanden. Wenn die Uhr zu schlagen beginnt, öffnen sich die blauen Flügel und erscheinen die Figuren der zwölf Apostel. Weiter erfolgt eine echte Puppenvorstellung. Eine Figur, Allegorie des Todes, erscheint, zieht die nach den Verstorbenen klingende Glocke auf und wendet die Sanduhr. Danach tritt der „Türke“, der die Allegorie des ehemals Todfeindes von den Tschechoslowaken darstellen soll. Sie symbolisiert auch „Heiligkeit“. Die Selbstverblendung stellt die Figur mit dem Spiegel dar, und „die Habsucht“ bedeutet die Figur mit dem Geldsack. Die Figur des Erzengels Michels ist herbeirufen uns an die auf alle wartende Jüngstes Gericht zu erinnern. Die Turmuhr schlägt nicht nur die Zeit, sondern auch Wochentage, Monate und die Erdkugellage der Sonne, dem Mond und den Sternen gegenüber. Sich die Puppenvorstellung anzusehen kann man mit den Dutzenden von Touristen jede volle Stunde.
Jüdisches Viertel.
Das Jüdische Viertel in Prag ist ein ganz besonderer Ort. Im XIII. Jahrhundert war hier die Altneu-Synagoge gebaut, die heute die älteste Synagoge in Europa ist. Damals lebte die jüdische Bevölkerung dank der Handlung und war völlig aus dem politischen Leben von den christlichen Pragern verdrängt. Die Juden durften nur außerhalb der Stadt leben. Erst 1848 erwarben sie Bürgerrechte, nach zwei Jahren wurde das Jüdische Viertel zum offiziellen Teil Prags. Das war der fünfte Bezirk, der den Namen „Josefov“ bekam. Bis 1900 waren die meisten Häuser des Jüdischen Viertels wegen ihrer schlechten Zustands abgebrochen. Nur das Rathaus, sechs Synagogen und ein Friedhof sind unverletzt geblieben. Diese Gebäude bilden heute das Nationale Jüdische Museum. Einen unvergesslichen Eindruck macht der Jüdische Friedhof auf die Touristen. Bis XV. Jahrhundert war es den Juden verboten, die Gestorbenen innerhalb der Stadt zu begraben. Wegen des Platzmangels wurden die Gestorbenen an einem kleinen Stückchen Land begraben, das früher ein Friedhof war. Insgesamt gibt es hier 12 Tausend Grabsteine, in einigen Stellen liegen die Dahingegangenen, über zehn Tausend Menschen, in 12 Reihen übereinander.
Denjenigen, die sich aktiv gern erholen, wird empfohlen den berühmten Prager Zoo zu besuchen. Hier kann man nicht nur seltene Tiere sehen, sondern auch mit der Drahtseilbahn fahren, … Open
Prager Burg.
Von der Karlsbrücke bietet sich eine herrliche Aussicht auf die Burg und auf das Prager Schloss. Das ist eine der meist besuchten Stellen Prags. Von der Burg aus bietet sich auch eine fantastische Aussicht auf die Stadt. Der Bau des Schlosses begann gegen 880 und wurde in verschiedenen architektonischen Stilen geführt. Der Burg gehört der Veitsdom, dessen Bau im Jahre 1344 begann und 1929 zu Ende war. Im Dom hängt die größte Glocke nicht nur in Prag, sondern im ganzen Tschechien, sie ist 17000 kg schwer. Das Schloss, die Kirche, das Triforium, verschiedene Gebäude und Gärten – alles das belegt ein großes Territorium. Es ist nicht unbedingt alle diese Sehenswürdigkeiten auf einmal zu besichtigen: die Eintrittskarte ist drei Tage gültig.
Prague night Trojský zámek.
Das Trojský zámek war im XVII. Jahrhundert für den Wenzel Adalbert Graf von Sternberg gebaut, der mit seinem Schloss auf Habsburger einen großen Eindruck machen wollte. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten des Schlosses gehört das Treppenauge des Hauptausgangs zum Französischen Garten, das mit Skulpturen der olympischen Götter und anderen barocken Plastiken geschmückt ist. Die Innengestaltung des Schlosses zeichnet sich durch einen prachtvollen Dekor, besonders betrifft das den Hauptsaal, wo von unten bis oben die Porträts von Habsburgern gemalt sind. Das Schloss ist eine Abteilung des Prager staatlichen Museums, es beherbergt eine große Sammlung der barocken Kunstgläser, die Gemälde der tschechischen Maler des XIX. Jahrhunderts.In der Nähe liegen der Trojský botanische Garten und der Prager Zoo.
1. Wenn Sie darauf rechnen, dass Sie viel Zeit dem Spazierengehen widmen werden, empfehlen wir Ihnen bequeme Schuhe mitzunehmen. Die Sache besteht darin, dass die meisten Straßen mit … Open
Tanzendes Haus.
Das Tanzende Haus – solchen Namen hat eines der Bürogebäudes in Prag bekommen. Die ungewöhnliche Form des Gebäudes ließ seinerzeit viele Menschen sprechen. Die Architekten dieses architektonischen Meisterwerkes waren der Tscheche Vlado Milunić und der Kanadier Frank Gehry. Das Haus erinnert an ein tanzendes Paar, deshalb nannte es zuerst „Ginger und Fred“, bei den Namen der berühmten Schauspieler Fred Astaire und Ginger Rogers. Auf dem Dach des Gebäudes liegt das französische Restaurant, davon aus bietet sich eine herrliche Aussicht auf die Stadt.
Prag: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Prag und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Einkaufsstellen
Einkausstraßen in Prag
♥   Einkaufsstelle ' Pařížská Street' Prague, 1.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Prag
♥   Schloss 'Altrathen Castle' , 101 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Prag
♥   National Park 'České Švýcarsko' , 89.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Sächsische Schweiz' , 93.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Karkonoski Park Narodowy' , 117.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Šumava' , 135.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Landscape Park 'Park Krajobrazowy Doliny Bobru' , 135.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Prag
♥   Kunstmuseum 'Náprstek Museum' Prague, 0.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'National Gallery' Prague, 1.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Museum of Decorative Arts in Prague' Prague, 1.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Rudolfinum Gallery' Prague, 1.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Prague Castle Galleries' Prague, 2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Reise nach Tschechische Republik: was zu sehen

Das Schloss von Konopiste ist nicht weniger schön und grandios als die beiden erwähnten. Das Schloss liegt in der Nähe der Flüsse Elbe und Moldau. Da die Burg eine strategisch günstige Lage hatte, wurden in dieser Nähe viele Villen und Paläste gebaut. Während mehrerer Jahrhunderte blieb das Schloss Konopiste die Residenz der tschechischen Fürsten und Könige. Prager Vororte sind die Lage eines weiteren Wahrzeichen - Festung Terezin. Die Festung erhielt ihren Namen nach der großen Kaiserin Maria Theresia. Die Festung Terezin wurde im 18. Jahrhundert erbaut. das ist eine große Garnisonsstadt, die ursprünglich gegründet wurde, um das Land gegen die preußische Armee zu schützen. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Prag

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Prag

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Prag

Alles über Prag, Tschechische Republik - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Prag, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Prag.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018