OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Osterreich

Natur von Osterreich - Nationalparks und Reservate für aktive Erholung

  Fotos von malerischen österreichischen Landschaften sind erstaunlich. Die Natur hier ist sehr vielfältig und die Tierwelt hat fast die gleiche Art wie im benachbarten Deutschland, das wiederum viel größer ist. Es gibt verschiedene geographische Landschaften, darunter Berggipfel, Wiesen und Felder, Steppen und vieles mehr auf einem relativ kleinen Gebiet. Die Höhe über dem Meeresspiegel in verschiedenen Teilen Österreichs ist ebenfalls signifikant unterschiedlich, was zur Entstehung verschiedener Klimazonen beiträgt. All diese Merkmale haben die Mentalität und das Leben der einfachen Bürger dieses Staates wesentlich beeinflusst. Seit der Antike haben sie gelernt, in Frieden mit der Natur zu leben. Heute hat das Land eine Vielzahl von Nationalparks, Reservaten und einfach schöne Orte.
  Österreich ist geprägt vom gemäßigten Kontinentalklima. Die Luftfeuchtigkeit im Land ist signifikant hoch. Die durchschnittliche …
Öffnen
Fast 45 Prozent des Landes sind von Wäldern bedeckt. Mit diesem Parameter liegt das kleine Österreich in vielen Ländern Europas sicher vor. Berücksichtigt man die Tatsache, dass die andere Hälfte zu den alpinen Bergregionen gehört, wird deutlich, wie schön und vielfältig die lokale Natur ist. Viele Orte stehen unter dem Schutz des Staates oder gar internationaler Organisationen wie der UNESCO. Es gibt sieben größte Nationalparks, die insgesamt fast 3 Prozent des Territoriums des ganzen Landes besetzen. Dies ist ein ziemlich beeindruckender Indikator. Dazu gehören Neusiedlersee-Seewinkel, Hohe Tauern, Nockberge, Taiyatal, Geziye und einige andere. Jeder von ihnen befindet sich in einem bestimmten Bereich und ist eine besondere Art.
Österreichische Naturparks sind erstaunliche Orte, die die besondere Mystik aufweisen. Es ist genug, um es einmal zu besuchen, um unter dem tiefen Eindruck der Größe der natürlichen Schönheit und der Kraft der natürlichen Natur zu bleiben. Die lokalen Landschaften würden leicht als Illustrationen zu Märchen oder Geschichten über fantastische Zauberer erscheinen. Echor Tormoyer erfreut sich bei Touristen großer Beliebtheit. Es besteht aus wilden Schluchten, Wasserfällen und Bergketten, aus denen klare Wasserströme fließen. Wenn Sie möchten, können Sie in die Höhle Yocher gehen und die Stalaktitenformationen bewundern. Adventure Village mit Spielplätzen und Fahrgeschäften wurde für Kinder gebaut, so dass dieser Park für Familien geeignet ist. Copyright www.orangesmile.com
  Österreich ist einer der wirtschaftlich stabilsten und wohlhabendsten Staaten in Europa. Deshalb ist die Infrastruktur hier auf höchstem …
Öffnen
Der Naturpark Eisenwurzen liegt auf dem Territorium von drei Bundesländern. Es wird vor allem für diejenigen interessant sein, die gerne wandern und eine Wanderung entlang der Bergketten unternehmen möchten. Insgesamt gibt es mehr als 25 Kilometer Wanderwege, die durch die malerischsten Orte führen. Für Radfahrer wurden auch Bergpfade geschaffen. Fahrer können ihre Fähigkeiten verbessern und eine Vielzahl von Tricks ausführen. Im Prozess der Eroberung können Sie eine Pause machen und ein kleines Picknick arrangieren. Es ist nur notwendig, den Müll zu sammeln, weil die Österreicher die Sauberkeit und Ordnung genau überwachen.
Vienna, Austria Einer der wichtigsten Schätze des Landes ist der Nationalpark der Hohen Tauern an der Grenze von Kärnten, Tirol und Salzburg. Es ist der größte Nationalpark in ganz Europa. Es gibt die höchste Gebirgskette in Österreich, die dem ganzen Park den Namen gab. Touristen genießen eine ausgezeichnete Umgebung für Bergsteigen oder Wandern entlang der Bergpfade. Im Park gibt es Gasthütten, wo Sie schlafen können. Anfängern wird empfohlen, sich in der Reisegruppe einzutragen, wo sie unter der Aufsicht von erfahrenen Instruktoren und Führern die Aussicht genießen können.
Osterreich: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

Fantastische Stadtrundfahrten und Ausflüge in Osterreich

Referenzen
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in Osterreich
♥   Nature Park 'Almenland' . Auf der Karte   Fotos
♥   Nature Park 'Blockheide-Eibenstein' . Auf der Karte   Fotos
♥   Nature Park 'Buchenberg' . Auf der Karte   Fotos
♥   Nature Park 'Dobersberg' . Auf der Karte   Fotos
♥   National Park 'Donau-Auen' . Auf der Karte   Fotos
♥   Nature Park 'Eichenhain' . Auf der Karte   Fotos
♥   Nature Park 'Eisenwurzen' . Auf der Karte   Fotos
♥   Nature Park 'Falkenstein' . Auf der Karte   Fotos
♥   Nature Park 'Föhrenberge' . Auf der Karte   Fotos
♥   Nature Park 'Gemeindeau-Heidenreichstein' . Auf der Karte   Fotos

Berühmte Orte und Sehenswürdigkeiten von Osterreich

Treppe auf Schlossberg

Aus der Serie “Herausfordernde Wanderwege nur für schwindelfreie Reisende”
Eine der Hauptsehenswürdigkeiten der österreichischen Stadt Graz ist der Uhrturm Schlossberg. Sein Gipfel kann man aus beliebigem Stadtviertel sehen. Die einzige Weise, zum Turm hinaufzusteigen - die steile, gleichnamige Treppe zu gehen. Die steile, zickzackförmige Treppe war im Felsen ausgemeißelt und besteht aus 260 Stufen. Die Treppe fängt auf dem Shlossbergplatz an.

In den letzten Jahre wurde die Sehenswürdigkeit von Graz bei den Touristen unglaublich populär. Speziell für die Stadtgäste war auch der Aufzug neben der steilen Treppe errichtet. Es muss betont werden, dass die Treppe selbst auch eine markante historische Sehenswürdigkeit ist und fast gleichzeitig mit dem Uhrturm gebaut wurde. Heute ist die Treppe mit den schönen geschnitzten Steingeländern umgerahmt. Der ... Weiterlesen

Harakiri Skipiste

Aus der Serie “Die 13 herausforderndsten Skigebiete und Pisten”
Der Name von "Harakiri" Skipiste, die auf dem Territorium des österreichischen Kurortes Mayrhoven gelegen ist, spricht für sich selbst und spiegelt das Niveau ihrer Komplexität vollkommen wider. "Harakiri" gilt als die steilste Skipiste in Österreich. Auf einigen ihrer Strecken bildet die Neigung 78 Grad. Nicht mal alle professionelle Sportler schaffen, so eine schwierige Piste zu überwinden, ganz zu schweigen von selbstbewussten Amateur-Sportlern.

Schwere Stöße, Brüche und Verrenkungen - so sind nur die harmlosesten Folgen, die die unerfahrenen Skifans nach dem ungestümen und kurzen Abstieg kriegen können. Der weltweit bekannte Sportler Tobias Fankhauser war einer der ersten, der die Vorteile "der schwarzen" Piste merkte und sie für regelmäßige Trainings zu verwenden bat. ... Weiterlesen
Alle einzigartigen Besichtigungen Osterreich
Länderkarten Landkarten von Osterreich
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Osterreich

Fotogalerie von Osterreich

Kulturelle Sehenswürdigkeiten in Regionen von Osterreich

Wien
Noch eine architektonische Sehenswürdigkeit ist die Wiener Karlskirche, die an ihrer religiöser Bedeutung verloren hat, sie ist jetzt ein Museum. Was den Bau angeht, ist es eine Mischung von italienischen, griechischen und sogar japanischen Baustilen, das ist wirklich ein einmaliges Bauwerk. Für Kunstkenner ist es … Lesen
Salzburg
Für diejenigen, die an den Führungen gern teilnehmen, wird es interessant sein das Mozarthaus zu besuchen, in dem das größte Genie geboren und aufgewachsen war. Die Ausstattung im Haus ist derjenigen ähnlich, die für die vorigen Zeiten charakteristisch war. Der schönste Raum ist der Ballsaal. Mit dem Namen des … Lesen
Sölden
Die Kirche, die sich auf dem Rotkegl Berg (Rotkegl) befindet, ist eine religiöse Sehenswürdigkeit aus der späteren Periode. Wie es auf dem neben der Kirche gestellten Schild steht, war sie 1956 von Hans Fender errichtet. Auf solcher Weise erfüllte er sein Gelübde und dankte der höheren Gewalt dafür, dass sie … Lesen
Kaprun
Auf dem Gelände des Hohenwarter Parks Hohenwarter befindet sich das Kaprun Historische Museum (Kaprun Historical Museum) – der Aufbewahrungsort der wertlosen Ausstellungsobjekte und das am meisten besuchte Kulturzentrum in der Stadt. Seine Schaustellung ist den bedeutsamsten Ereignissen gewidmet, die die Kommune im … Lesen
Seefeld in Tirol
Nicht weniger interessantes religiöse Objekt ist die Kirche Seekirchlein (Zeekirhlyayn Church) – das schöne Denkmal im Barockstil. Laut den historischen Angaben, wurde der Bau dieser winzigen Kirche noch im Jahre 1629 nach der Weisung von Leopold V angefangen, und erst 1666 war er zu Ende. Man hat das Heilige … Lesen
Innsbruck
Während einer Führung durch das Museum Ferdinandeum sind wertvolle Kunstwerke zu sehen. Seine Säle beherbergen die Gemälde der bekanten österreichischen Maler, und im Patriotischen Saal befindet sich eine Sammlung der historischen Artefakte. Die Kunstschätzer haben auch die Möglichkeit, in der Hofkirche die … Lesen

Osterreich: Karte von Besichtigungen in Regionen

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018