OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Mykonos - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Mykonos ist eine kleine Insel im Ägäischen Meer, die durch den Reichtum an wunderschönen Stränden und an der Vielfalt der Unterhaltungsprogramme zum Lieblingsort der Touristen aus verschiedenen Ländern geworden ist.
Auf der Insel sind die Restaurants der verschiedensten gastronomischen Richtungen vorgestellt, jedoch sind die Gaststätten der lokalen Küche bei den Touristen am meisten beliebt. Im … Öffnen
Die Insel ist von Kontrasten voll, hier kann man bunte Wohnhäuser sehen, und daneben liegen moderne Bauwerke. Wenn Sie durch die Straßen spazieren gehen, sehen Sie eine große Anzahl der Restaurants und Tavernen, Geschäfte und offener Märkte. Mykonos ist auch durch seine Nachtunterhaltungen berühmt, hier gibt es Diskos und Nachtklubs für jeden Geschmack, auf solche Weise finden sich sowohl die Rockfreunde, als auch Jazzfreunde eine passende Stelle.
Unter den architektonischen Sehenswürdigkeiten seien die alten Kirchen hervorgehoben, die vor einigen Jahrhunderten gebaut wurden. Es gibt hier auch einige Museen, eines davon ist den archäologischen Funden gewidmet. Die Insel ist ein richtiges Paradies für diejenigen, die gern fischen. Die Sache besteht darin, dass in der Umgebung von Mykonos einige unbewohnte Inseln liegen, die zum Fischfang ideal passen. Copyright www.orangesmile.com
Die Hauptsehenswürdigkeiten von Mykonos sind die archäologischen Objekte, auf deren Territorien die Wissenschaftler auch heutzutage arbeiten. Ihre wertvollen Funde könne alle … Öffnen
Jeden Tag werden Ausflüge auf die andere nicht weniger anziehende Insel Delos organisiert. Das ist das größte religiöse und kulturelle Zentrum Griechenlands, die ein reiches historisches Erbe erhalten hat. Auf der Insel gibt es einige Städte, die jeder Urlauber besuchen soll. Chora gilt als Geschäftszentrum von Mykonos, gerade hier liegen die besten Restaurants und Diskos. Das historische Zentrum ist Kastro, hier gibt es das Ethnografische Museum, man kann die Reste einer alten Mauer, alte Windmühle und Bauwerke sehen. Noch ein schöner Ort ist Alefkandra, das ist ein guter Ort für Spazierengehen und eine ruhige Erholung fern vom städtischen Geläufe.
  Ein wichtiges religiöses Denkmal für die Insel ist die Kirche der Panagia Paraportiani. Es liegt in der Nähe einer alten Festung. Das äußere Erscheinungsbild ist ganz anders als eine Kirche im üblichen Sinn des Wortes. Es ist ein kleines Gebäude von schillernder weißer Farbe. Die Kirche besteht aus fünf Kapellen. Ihr Bau begann 1425 und dauerte mehrere Jahrhunderte. Trotz der Tatsache, dass dieses historische Monument keine architektonischen Exzesse aufweist, wirkt es vor dem Hintergrund des Meeresblau einfach einzigartig.
Mykonos ist einer der meist angesehenen und teueren Kurorte Griechenlands, der die Anhänger von Stranderholung, Nachtklubs und Eliteküche anzieht. Die Strände erstrecken sich die ganze … Öffnen
Das meistbesuchte Kulturzentrum der Insel ist das Ethnographische Museum im historischen Kastro. Das Museum befindet sich in einem alten zweistöckigen Gebäude mit sechs Ausstellungshallen. Die Besucher des Museums können Sammlungen von antiker Keramik, nationaler Kleidung und Möbeln sehen, die lokale Handwerker vor Hunderten von Jahren von Hand gemacht haben. Das Museum enthält eine sehr interessante Sammlung von archäologischen Funden, die von der nahegelegenen Insel Rinia mitgebracht wurden, darunter auch wunderschön erhaltene Grabstatuen und Amphoren.
Ornos Bay In der Miniaturstadt Tria Pigadia können Reisende das Ägäische Schifffahrtsmuseum mit seiner erstaunlichen Sammlung alter Navigationsinstrumente, Seekarten und Schiffsmodelle besichtigen. Dieses Museum ist sicher, den Fans von Gemälden zu gefallen, da es wundervolle Gemälde und Gravuren von Meeresthemen zeigt.
1. Das einzige Mittel des öffentlichen Verkehrs sind die Busse, die das ganze Territorium der Insel erfassen. Jedoch wird es empfohlen, abends mit dem Bus nicht zu fahren, da das Intervall … Öffnen
Sie können durch einzigartige archäologische Gebiete auf der Insel Delos schlendern. Seine Fläche ist recht klein und beträgt etwa 3,5 Quadratkilometer. In der Antike war es ein heiliger Ort. Hier befanden sich majestätische Tempel, deren Ruinen von Archäologen entdeckt wurden. Die Insel beherbergte die bedeutendsten religiösen Ereignisse.
Rhodes Town Square Mykonos wird nicht versehentlich die Insel der Winde genannt. Schon im Mittelalter begannen hier die Einwohner Windmühlen zu bauen. Jetzt gibt es sieben Mühlen auf der Insel. Sie wurden im 16. Jahrhundert gebaut und dienten viele Jahre als eine der Haupteinnahmequellen der Inselbewohner. Einheimische tauschten Mehl. Obwohl die Mühlen seit langem nicht mehr für den beabsichtigten Zweck genutzt werden, sind sie ein wichtiges nationales Symbol für die Inselbewohner. Alle Mühlen sind in exzellentem Zustand und können von Touristen besichtigt werden. Vor kurzem wurde in einer der Mühlen ein Mini-Hotel für Freizeitfans an ungewöhnlichen Orten eröffnet.
Mykonos: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Mykonos und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Mykonos
♥   Schloss 'Exomvourgo Fortress' Exomvourgo, 20.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Naxos Castle' Naxos, 38.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Agia Tower' Naxos, 38.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Sanudo Tower' Naxos, 38.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Belonia Tower' Naxos, 46.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Mykonos
♥   Kunstmuseum 'Archaeological Museum of Delos' Delos, 7.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Reise nach Griechenland: was zu sehen

Viele touristische Destinationen befinden sich im Gebiet von Attika - der Hauptstadtregion des Landes. Die bekanntesten Wahrzeichen der Region sind Delphi und der Apollo-Tempel, das Orakel und der Sybil-Stein. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Mykonos

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Mykonos

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Mykonos

Alles über Mykonos, Griechenland - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Mykonos, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Mykonos.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018