OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Montenegro Sehenswürdigkeiten. Reiseführer - Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, Natur und touristische Orte

  Die Mehrheit der Hinrichtungsrouten in Montenegro beginnt mit einem Besuch im Kloster Ostrog. Dies ist ein einzigartiger architektonischer Komplex, der niemals aufhört, Reisende mit seiner ungewöhnlichen Form und seinem Stil zu überraschen. Das Gebäude befindet sich auf einem hohen Felsen; Das Kloster ist buchstäblich in einen Komplex von natürlich gebildeten Höhlen eingebaut. Sogar heutzutage ist es noch schwer vorstellbar, wie mittelalterliche Meister das Kloster so geschickt machen konnten. Das Ostrog-Kloster ist in zwei Ebenen unterteilt - die hohen und die niedrigen. Um den hohen Teil des Klosters zu erreichen, muss man auf einem kurvenreichen Weg durch den Wald arbeiten. Da es im Kloster mehrere wichtige christliche Artefakte gibt, ist Ostrog immer voll mit Pilgern.
Setzen Sie Ihre Beobachtung des Landes mit einem Besuch auf dem Berg Lovcen fort. Der Berg liegt im Gebiet eines Nationalparks. Dies ist nicht nur ein großartiger Ort, um schöne Natur zu genießen, da es einige wichtige historische Sehenswürdigkeiten in der Gegend gibt. Das Mausoleum von Petar II Petrović-Njegoš, der große montenegrinische Philosoph und Politiker, ist auch ein interessanter Ort. Eines der Gebäude in Lovcen wurde von seiner Initiative gebaut. Dies ist eine Kirche, die nach St. Peter von Cetinje benannt ist. Während der Beobachtung der religiösen Wahrzeichen sehen Sie die wunderschöne Natur in ihrer Pracht - erstaunliche grüne Wiesen, Felder und Wälder. Lovcen zeichnet sich durch eine friedliche Atmosphäre von Entspannung und Harmonie aus.
Einfacher Ausflug in das Land kann nicht einen Besuch im See Shkodër beinhalten. Dieser Ort ist ein ideales Ziel für Fans von Angeln und Erholung in abgelegenen Orten. Es gibt mehrere gemütliche Buchten, Inseln und Bäche entlang der Küste. Lokale Dörfer bieten an, alle wichtigen Geräte zu mieten, so können Touristen ein Boot mieten und angeln oder fischen kaufen, die nach einem speziellen Rezept gekocht wurden. Es gibt alte Tempel und Kirchen auf einigen der Inseln. Das Kloster Vranjina gilt als das älteste Gebäude der Region. Das Kloster wurde 1233 erbaut; Es gibt auch mehr als ein Dutzend anderer Kirchen und Glockentürme, die meistens im fünfzehnten Jahrhundert und später gebaut wurden. Copyright www.orangesmile.com
Nicht weit entfernt von der Grenze zu Albanien findet man eine künstliche Insel namens Ada Bojana, die für ihre wunderschönen Strände berühmt ist. Dies ist eine der modernsten und entwickelten Regionen in Montenegro und die Lage der neuesten touristischen Komplexe. Die Besucher finden hier viele Ketten von beliebten Restaurants und großen Geschäften. Seit über einem Jahrzehnt ist das Resort in der Liste der beliebtesten Urlaubsziele in Montenegro.

Geschichte und Unterhaltung

  Die unbestrittenen Vorteile von Montenegro sind preiswerte Strandresorts. Sie werden Sie nicht nur mit gut ausgestatteten Stränden, sondern auch mit schöner Natur beeindrucken. Die Gesamtlänge der Strände beträgt fast 73 km. Komfortable künstliche Strände mit Betonplattformen befinden sich in Tivat, Bar und im Ferienort Herceg-Novi. In den südlichen Regionen des Landes gibt es bezaubernde Sandstrände, die bei Touristen mit Kindern sehr beliebt sind.
In Montenegro wird Tauchfans auch nicht langweilig. Sie können die Dienste mehrerer Wassersportzentren an großen Stränden nutzen. An der Küste von Montenegro gibt es sehr schöne Korallenriffe, in denen viele seltene Meeresbewohner leben. In der Zeit des Ersten und Zweiten Weltkriegs zerstörten mehrere Kriegsschiffe an der Küste des Landes. Jetzt liegen sie unten und gelten als die beliebtesten Touristenattraktionen.
Im Laufe des Jahres finden in Montenegro viele interessante Themenfestivals statt. Sehr interessante Ferien werden im Sommer gefeiert. In der zweiten Julihälfte findet in Plav das jährliche Blueberry Festival statt, das eine ganze Woche dauert. Anfang August findet in Tivat die Olivenmesse statt. Zu dieser Jahreszeit gibt es viele interessante Essensunterhaltungen in der Stadt. Kenner von Fischgerichten sollten Petrovac Ende August unbedingt besuchen. Hier findet jährlich das Festival statt, bei dem traditionelle Fischgerichte gekocht und junge Weine verkostet werden.
Die wunderbare gastronomische Attraktion von Montenegro ist das kleine Dorf Njegusi. Ende August findet hier das jährliche Food Festival statt. Auf dem Festival werden die besten Käsesorten aus verschiedenen Regionen des Landes, Prschuta und andere nationale Delikatessen vorgestellt. In Montenegro gibt es historische Weingüter. Der beliebteste Wein der lokalen Produktion heißt Vranac.
Der Hauptteil Ihres Urlaubs ist entlang der Geschäfte und Märkte, wo Sie viele interessante Souvenirs kaufen können. Die Meister Montenegros weben schöne Körbe und Möbelstücke aus Reben. Geschenke im Meer Stil sind auch sehr beliebt in dem Land. Da Montenegro für seine religiösen Sehenswürdigkeiten bekannt ist, können Sie hier schöne orthodoxe Gegenstände kaufen. Touristen wählen oft handgefertigte Ikonen, Kreuze und religiöse Juwelen.

Fantastische Stadtrundfahrten und Ausflüge in Montenegro

Referenzen
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in Montenegro
♥   World Heritage Site 'Durmitor National Park' . Auf der Karte   Fotos
♥   National Park 'Lovćen' . Auf der Karte   Fotos
♥   National Park 'Skadarsko jezero' . Auf der Karte   Fotos

Berühmte und einzigartige Orte in Montenegro aus unserer Rezension

Tara River Canyon

Aus der Serie “10 Wunder der Natur”
  Der Durmitor Park ist das wichtigste Naturdenkmal von Montenegro. Es ist in der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes eingetragen. Sein Territorium kennzeichnet die Tara-Schlucht, die mit seiner Schönheit und Majestät der umgebenden Landschaft auffallend ist. Die Tiefe der Schlucht beträgt etwa 1 300 m und die Länge beträgt 80 km. Heute ist der Ort sehr beliebt bei Wanderfreunden an malerischen Orten, sowie bei Wildwasser-Rafting-Fans.

Diejenigen, die Fußgängerwanderungen bevorzugen, haben die Möglichkeit, während der Tour ein anderes Wahrzeichen zu sehen. Es ist die Durdevica-Brücke. Der Wanderweg über den Fluss wurde 1937 gebaut und war der einzige Weg, den südlichen Teil Montenegros mit dem nördlichen Ufer zu verbinden. Diese historische Brücke ist der Ausgangspunkt … Weiterlesen

Forte Rose

Aus der Serie “Berühmte verlassene Militätbasen und Forts”
Die Reisenden, die durch die wirklich verlassenen und von gewöhnlichen Menschen verborgenen Militärobjekten zu wandern wünschen, können nach Montenegro reisen und den Vorort der Stadt Herceg Novi besuchen. Im westlichen Teil der Halbinsel Lustica befinden sich die alten Forts Rose, die lang außer acht der Touristen blieben. Die von üppigen Gestrüppen umgebenden Ruinen der alten Militäranlagen sehen sehr eindrucksvoll aus. Einen besseren Erholungsort werden die Geschichtefreunde in Montenegro kaum finden.

Die Verteidigungsanlagen, deren Ruinen man heute sehen kann, wurde im 17. Jahrhundert von den Türken errichtet. Außer den erhaltenen Fragmenten der Befestigungsanlagen kann man hier auch die Elemente der alten Eisenbahn sehen. An der Küste haben sich die Ruinen des alten … Weiterlesen

Floating Hotel Katamaran-Hotel

Aus der Serie “Schicke Häuser und Hotels gebaut auf oder unter Wasser”
Das Projekt eines der ungewöhnlichsten Schwimmhotels in der Welt war in Serbien von der Gesellschaft Salt & Water entworfen. Das Hotel Floating Hotel befindet sich vollständig über dem Wasser. Seine Konstruktion wird das stationäre Touristenheim aufnehmen, neben der die Zimmer errichtet werden. Jedes Zimmer befindet sich in der einzelnen Villa, die vom Katamaran gesteuert werden kann. Die Gäste des Hotels können auf dem Wasserbecken fahren und die Erholungsstelle für Angel, Baden und Ergötzen der umgebenden Landschaften selbständig wählen.

Auf dem Territorium des Hotels werden das Restaurant, die Lobby-Bar und das Café eingerichtet. Deshalb wird das Schwimmhotel den Gästen eine Menge der zusätzlichen Dienstleistungen anbieten. Die ungewöhnlichen Zimmer des … Weiterlesen
Alle einzigartigen Besichtigungen Montenegro
Länderkarten Landkarten von Montenegro
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Montenegro

Besichtigungen in beliebten Städten in Montenegro

Budva
In Budva befindet sich das wunderschöne Kloster Podostrog, dessen Geschichte voller interessanter Ereignisse ist. Es war der Ort zahlreicher Schlachten seit vielen Jahren von der Gründung. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts brannten die Österreicher das Kloster fast nieder, aber es wurde sehr bald wieder aufgebaut. 1979 wurde das historische Gebäude durch das Erdbeben stark beschädigt, seine vollständige Restaurierung war erst 1995 möglich. Hinter den Klostermauern befindet sich heute ein … Lesen
Podgorica
Die meistbesuchte Kultureinrichtung von Podgorica ist das 1950 eröffnete Stadtmuseum. Die umfangreiche Exposition des Museums ist in vier thematische Zonen unterteilt, in denen die Besucher einzigartige historische, kulturelle, archäologische und ethnographische Exponate sehen können. Eine der wertvollsten ist eine Keramiksammlung aus dem 3. Jahrhundert vor Christus. Im Erdgeschoss des Museums befindet sich ein speziell ausgestatteter Raum für temporäre Ausstellungen. In Podgorica … Lesen
Tivat
Eine der Hauptsehenswürdigkeiten liegt im Zentrum der Stadt, es geht um das Sommerhaus Renaissance Butsche. Das Haus ist von einem schönen Park umgeben, in der warmen Zeit kann man Ortsbewohner und Touristen, die im Schatten der Bäume picknicken. Die Blumeninsel Ostrvo Cvijeca genießt eine große Popularität bei den Urlaubern. Das ist eine wunderbare Naturecke, wo man Blumen verschiedener bizarrer Formen und Farben sehen kann. Außerdem sind auf dem Territorium des Parks einige … Lesen

Karte von Stadtführer zu Städten in Montenegro

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018