OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Luxemburg Sehenswürdigkeiten. Reiseführer - Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, Natur und touristische Orte

  Das Großherzogtum ist reich an interessanten Orten. In Luxemburg finden Touristen alte Paläste, Museen und einzigartige Naturparks, so dass ein Ausflugsprogramm dort nie langweilig wird. Der Großherzogtum ist ein Ort in Luxemburg. Zuerst wurde das Gebäude als Rathaus gebaut. Später wurde es zu einem Besitz des holländischen Gouverneurs und erst Ende des 19. Jahrhunderts erhielt der Palast den Status des Wohnsitzes des Landes. Während der Jahre des NS-Regimes wurde der Palast als Veranstaltungsort für Konzerte und Unterhaltungsshows genutzt. Die Mehrheit der Kunstwerke, die im Palast waren, waren in dieser Zeit verloren. Erst nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges ist der Palast wieder zum Wohnsitz des Herzogs geworden. Heute wird der Palast für Konferenzen und offizielle Zeremonien verwendet.
  Luxemburg ist ein Zwergstaat im Herzen Europas, grenzt an Deutschland, Frankreich und Belgien. Die Küche dieser Länder hatte einen …
Öffnen
Das ehemalige Schloss der Grafen von Luxemburg ist ein interessantes Gebäude, das die Aufmerksamkeit der Reisenden lohnt. Das Schloss wurde auf einem Hügel in der Mitte des 10. Jahrhunderts erbaut. Im 10. Jahrhundert wurde es als Residenz der Grafen verwendet, und später wurde die Burg in eine Schutzeinrichtung verwandelt. Im Jahre 1459 wurde die Burg im Feuer schwer beschädigt. Die Festung wurde erst 1993 von Archäologen entdeckt. Heutzutage können die Besucher einen Teil der Mauer und einen Flügel des Schlosses sehen.
Gebäude der mittelalterlichen Zeit sind nicht der einzige Anblick von Luxemburg. Unter den modernen Straßen und Plätzen befindet sich ein kompliziertes Tunnelsystem. Der Bau der sogenannten Kasematten begann 1644. Damals waren die Kasematten ein wichtiger Bestandteil der Schutzeinrichtungen. Die Gesamtlänge der Tunnel geschätzt 23 km. Viele von ihnen wurden später abgerissen und nur 17 km Tunnel haben überlebt. Es ist auch erwähnenswert, dass es während des Römischen Reiches schon mal ein System von komplexen unterirdischen Tunneln gab, und es wurde später in der mittelalterlichen Zeit erweitert. Copyright www.orangesmile.com
  Luxemburg ist ein sehr ruhiges Land. Einheimische mögen keinen übermäßigen Lärm und führen ein ruhiges, gemessenes Leben. Es mag …
Öffnen
Die Kathedrale Notre-Dame ist nach wie vor das berühmteste religiöse Gebäude. Diese prächtige Kirche wurde im 17. Jahrhundert in einem Stil erbaut, der als Mischung aus spätgotischem Stil und Renaissance beschrieben werden kann. Das Hauptsymbol des Heiligtums ist die Statue von Maria. An den Tagen der großen religiösen Feiertage wird die Statue aus der Kathedrale genommen und auf dem nahe gelegenen Platz installiert. Tausende von Pilgern kommen an diesen besonderen Tagen in die Stadt, damit sie sich der Statue beugen können. Vianden, die Heimatstadt von Victor Hugo, wird oft der malerischste Ort in Luxemburg genannt. Touristen finden hier gemütliche Straßen, Parks, Plätze und charmante Restaurants. Reisende empfehlen auch den Besuch des Museums, das dem großen Schriftsteller gewidmet ist.

Geschichte und Unterhaltung

  Im Laufe der archäologischen Forschungen wurde festgestellt, dass die ersten Siedlungen auf dem Gebiet des heutigen Luxemburg vor mehr als 35 000 Jahren entstanden sind. Die ständigen Siedlungen begannen hier in der Jungsteinzeit zu entstehen. Archäologen fanden einige Teile alter Häuser, Keramikgegenstände, alte Waffen und Zubehör. Die interessantesten Bezirke sind Mompach und Dalheim. Vom 6. bis zum 1. Jahrhundert v. Chr. Gab es auf dem Gebiet von Luxemburg eine Ansiedlung von Galliern. Im 5. Jahrhundert n. Chr. Wurde es von Franken erobert.
  Trotz der Tatsache, dass Luxemburg ein kleines Land ist, gibt es viele historische Denkmäler und historische Stätten auf seinem Territorium. …
Öffnen
Das 7. Jahrhundert kann als Beginn der Geschichte des modernen Landes angesehen werden. Ortsansässige wurden genau zu dieser Zeit zum Christentum bekehrt. Im Mittelalter wurde das kleine Land Teil verschiedener Königreiche. Luxemburg wurde erst in der zweiten Hälfte des 10. Jahrhunderts unabhängig. In der Folge war es unter Österreich und Frankreich. 1815 wurde das Land von Frankreich unabhängig und behielt seither seine Autonomie.
Bonnevoie Neben einzigartigen historischen Sehenswürdigkeiten bietet Luxemburg seinen Gästen viele interessante Unterhaltungsmöglichkeiten. Es ist kein Zufall, dass es als eines der besten Wanderländer gilt. Es ist fast unmöglich, sich hier zu verirren, da es bei jedem Schritt buchstäblich interessante touristische Einrichtungen gibt. Das Land bietet wunderbare Bedingungen für Familienerholung. In jeder kleinen Stadt gibt es bezaubernde Parks. In Bettemburg können Sie den Märchenpark besuchen. Ein weiterer schöner Park befindet sich in Mondorf-les-Bains.
  Luxemburg ist ein sehr ruhiges und friedliches Land. Die Stadt Luxemburg hat mehr als einmal das Rating der sichersten Städte der Welt …
Öffnen
Luxemburg ist von den Fans des kulinarischen Tourismus als Ort der einzigartigen Weinproduktion bekannt. Sehr interessante Themenausflüge werden für die Gäste organisiert. Über Jahrhunderte hinweg werden im Moseltal herrliche Weinberge kultiviert. Es gibt historische Weingüter und Keller in ihrer Nähe. Hier können Sie beliebte Weine probieren und hervorragende Weinhandlungen besuchen.
Palais du Luxembourg Das winzige Land bietet wunderbare Bedingungen für Gesundheitstourismus. In Mundorf wurden Heilquellen gefunden. Derzeit ist dies eine kleine Stadt mit einer Bevölkerung von etwa 4 000 Menschen. Dies ist auch ein weltberühmter Ferienort. Es zeichnet sich nicht nur durch einzigartige Mineralquellen, sondern auch durch heilendes Klima aus.
Luxemburg: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Fantastische Stadtrundfahrten und Ausflüge in Luxemburg

Referenzen
Karte von allen Michelin-Restaurants
Michelin-starred restaurants in Luxemburg
♥   Restaurant 'Céladon' Luxembourg. Kategorie - Thai. Auf der Karte   Fotos
♥   Restaurant 'Dahm' Erpeldange. Kategorie - Regional cuisine. Auf der Karte   Fotos
♥   Restaurant 'De Jangeli' Mondorf-les-Bains. Kategorie - Modern cuisine. Auf der Karte   Fotos
♥   Restaurant 'De Pefferkär' Huncherange. Kategorie - Modern French|Classic cuisine. Auf der Karte   Fotos
♥   Restaurant 'Delicious' Sandweiler. Kategorie - Classic cuisine. Auf der Karte   Fotos
Karte von allen Schlössern
Schlösser von Luxemburg
♥   Schloss 'Bettange-sur-Mess Castle' . Auf der Karte   Fotos
♥   Schloss 'Bettembourg Castle' . Auf der Karte   Fotos
♥   Schloss 'Bourglinster Castle' . Auf der Karte   Fotos
♥   Schloss 'Bourscheid Castle' . Auf der Karte   Fotos
♥   Schloss 'Brandenbourg Castle' . Auf der Karte   Fotos

Besichtigungen in beliebten Städten in Luxemburg

Luxemburg-Stadt
Casino Luxembourg. Casino Luxemburg (Casino Luxembourg), trotz dem Namen ist das nicht das Casino, sondern ein Forum der modernen Kunst. Im Laufe des Jahres werden hier zahlreiche Ausstellungen organisiert, sie sind ganz verschieden, aber man kann sie unter einem Thema „moderne Kunst“ betrachten. Hier werden den Besuchern verschiedene Richtungen der heutigen Kunst angeboten. Das Gebäude hat 12 weiße würfelförmige Räume und einen alten Ballsaal. Im Museum werden ständig Rundführungen … Lesen

Karte von Stadtführer zu Städten in Luxemburg

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018