OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Lucca

Kultur in Lucca. Was zu besuchen - Altstadt, Tempels, Theaters, Museen und Paläste

Lucca Zum ersten Mal war die Stadt noch in 2 Jahrhundert v.Chr. erwähnt. In Lucca sind die zahlreichen historischen Denkmäler erhalten geblieben. Der Hauptstolz der Stadt sind die schönen Kirchen und Kathedralen. Eines der ältesten religiösen Gebäude ist die Basilika San Frediano, die sich im Nordteil des historischen Stadtviertels befindet. In 6 Jahrhundert befand sich eine kleine Kirche auf ihrer Stelle, und die erste schriftliche Erwähnung von der Basilika gehört zum Jahre 685. Die Fassade des schönen Gebäudes ist mit den Fresken geschmückt. Die Innenausstattung ihrer Säle enthält die vielfältigen interessanten Artefakte.
  In Lucca lohnt es sich, nicht nur auf Modegeschäfte, sondern auch auf originelle gastronomische Pavillons zu achten. Das La Boutique dei Golosi gilt als idealer Ort für die Auswahl … Öffnen
Ein interessantes Gebäude ist der Turm Guinigi. Sein Höhe bildet 45 Meter, der Turm bleibt das anziehende Objekt für neugierige Touristen. Es hat damit zu tun, dass auf der Turmspitze ist die offene Aussichtsplattform ausgestattet. Hier wachsen paar Bäume und sind die Bänke gestellt. Deshalb können alle Interessierten sich in den Schatten der Bäume erholen und das Stadtpanorama genießen.
Ein ständiges Symbol der Stadt ist die Kathedrale, die im Zentrum Lucca, auf dem Platz San Martino sich befindet. Der Bau der großen Kathedrale war noch in 6 Jahrhundert angefangen. Nur zwei Jahrhunderte danach hat die kleine Kirche den Kathedralestatus bekommen. Und im Jahre 780 hat man das religiöse Heiligtum - die Reliquien Heilig Regula hierher gebracht. Die zahlreichen Pilger besuchen die Kathedrale auch heute, um dem großen Heiligtum anzubeten. Copyright www.orangesmile.com
Lucca ist eine gemütliche kleine italienische Stadt von Toskana, das in der Nähe von Pisa liegt. Die Stadt wurde an der Stelle der ligurischen Siedlungen und später des Kriegslagers … Öffnen
Der Palast Controni-Pfanner, der in 17 Jahrhundert gebaut wurde, ist ein einzigartiges Architekturdenkmal. Das schöne Gebäude mit eindrucksvoller Fassade ist vom mächtigen Steinzaun umgeben, das Palastterritorium ist unglaublich wunderschön. Im kleinen Innenhof befindet sich der große Springbrunnen mit der schönen Skulpturkomposition. Während der Exkursion können die Gäste durch den malerischen Garten wandern. Der Palast ist in Grün von allen Seiten gebettet.
Lucca Unweit von der Kathedrale, auf dem Platz del Giglio befindet sich das Theater der Lilie. Es ist nicht nur das Haupttheater der Stadt, sondern auch eines der bekanntesten Theater Toskanas. Dieser Kunsttempel ist für jeden Tourist sehenswert, es ist durch das ausgezeichnete Repertoire und die interessante Gestaltung des Saals gekennzeichnet. Eine wichtige Sehenswürdigkeit ist der Platz des Amphitheaters. Der große Platz mit ovaler Form, der von den Gebäuden mit roten Ziegeldächern umgeben ist, erinnert wirklich an dem Amphitheater. Laut den historischen Daten befand sich eine große Arena auf dieser Stelle in den Zeiten Römischen Reichs.
  Lucca ist ein großartiger Ort für einen ruhigen Familienurlaub. Die Stadt hat viele interessante Sehenswürdigkeiten, Museen und wunderschöne Parks zum Spazierengehen. Es gibt auch … Öffnen
  Die italienische Stadt ist für immer mit dem Namen Giacomo Puccini verbunden, der der berühmteste Eingeborene von Lucca ist. Hier wird nicht nur ein Denkmal für den großen Opernkomponisten errichtet und ihm zu Ehren ein Festival abgehalten - hier befindet sich auch das Hausmuseum, in dem er geboren wurde (Casa Natale di Giacomo Puccini). Das Herrenhaus beherbergt Originalmöbel, darunter seltene Partituren und Briefe des Musikers. Nicht weniger bemerkenswert ist ein von Giacomo Puccini 1901 erworbenes Klavier, auf dem er die meisten seiner unschätzbaren Werke (vor allem die Oper Turandot) schrieb. Das Klavier wurde 2006 in seinem ursprünglichen Klang wiederhergestellt.
Lucca Die prächtige Architektur von San Michele in Foro ist nicht das einzige, was ausländische Gäste anzieht - die Kirche ist auch für ihre Geschichte interessant. Die ersten Zeugnisse über die Anwesenheit der Kirche an ihrem heutigen Ort stammen aus dem Jahr 795. Die Basilika wurde im 14. Jahrhundert im romanischen Stil umgestaltet - insbesondere die Fassade wurde geringfügig verändert. Die zweite Restaurierung der Kirche erfolgte im 19. Jahrhundert, als gotische Reliefs und Skulpturen hinzugefügt wurden. Dank all dieser Veränderungen ist die Basilika heute eines der bedeutendsten Baudenkmäler der romanisch-gotischen Architektur in der gesamten Toskana.
Ein schönes altes Städtchen Lucca ist nicht nur durch die zahlreichen historischen Objekte, sondern auch durch die interessanten kulinarischen Traditionen gekennzeichnet. In den lokalen … Öffnen
Lucca verfügt über einen wunderschönen Bahnhof (Stazione de Lucca), von dem aus viele Neulinge die Stadt kennenlernen. Zunächst ist das Gebäude mit seiner vom Architekten Vincenzo Pardini entworfenen Fassade attraktiv. Der Rest des Gebäudes wurde vom Ingenieur Enrico Polmeyer bearbeitet, und aufgrund dieser Zusammenarbeit verbindet das schöne Gebäude Funktionalität und Schönheit. Nicht weniger schön ist die 1615 im Renaissancestil erbaute Villa Bernardini. In der Vergangenheit war das Herrenhaus das Familienhaus der Bernardini-Dynastie. Heute werden im Inneren Hochzeitszeremonien organisiert und Musikkonzerte in seinem schönen Innengarten abgehalten.
Lucca Trotz der Tatsache, dass Aquädukte in erster Linie mit dem Römischen Reich verbunden sind, gehört das Acquedotto del Nottolini in Lucca nicht zur antiken Römerzeit, obwohl Historiker nicht ausschließen, dass es in der Antike ein unterirdisches Aquädukt in der Stadt gab. Das Aquädukt von Nottolini wurde 1833 nach dem Entwurf des königlichen Architekten Lorenzo Notollini und im Auftrag von Maria Luisa, Herzogin von Lucca, erbaut. Das Bauwerk zeichnet sich auch dadurch aus, dass es bis heute perfekt erhalten geblieben ist. Es erfüllt jedoch nicht mehr seine Hauptfunktion - die Wasserversorgung. Gleichzeitig wird es mit dem anderen fertig und ist ein wundervolles historisches Denkmal.
Die Stadt der hohen Kultur und Kunst, Lucca ist ein ständiger Ort des interessanten und originellen Festes - Comicsfestivals. Zum ersten Mal war dieser Feiertag 1966 gefeiert, seitdem zieht … Öffnen
Das herausragende Museo Nazionale di Palazzo Mansi muss in die Liste der wichtigsten Sehenswürdigkeiten aufgenommen werden. Dies ist ein Museum der 'lebendigen Geschichte', in dem man sehen kann, wie italienische Aristokraten in verschiedenen Jahrhunderten lebten. Das Gebäude besticht durch sein reichhaltiges Interieur. Möbel und Kunstwerke sind perfekt erhalten und schaffen die Atmosphäre des 18. bis 19. Jahrhunderts. Zu den Exponaten zählen auch Fahrzeuge und prächtige Skulpturen im Innenhof. Die Stadt hat eine kulturelle Einrichtung, die sicherlich Kenner der zeitgenössischen Kunst ansprechen wird - hier geht es um das Museo di Arte Contemporanea Lu.CCA
toscana Touristen sollten niemals am Museo della Tortura vorbeikommen, es sei denn, sie sind schwachsinnig, da es die Folterinstrumente darstellt, die im Mittelalter verwendet wurden. Alles, was Reisende schon immer über die schrecklichen Momente in der Geschichte des mittelalterlichen Italiens wissen wollten, finden Sie hier. Es gab jedoch positive Momente in dieser Zeit - wie die Ausstellung Le Macchine di Leonardo zeigt. Hier können Sie die verkörperten Ideen des großen toskanischen Künstlers und Erfinders sowie Kopien seiner Zeichnungen sehen. Die Collezione De Benedettis steckt voller Mystik und ist eine einzigartige kulturelle Institution. Unter den Exponaten des Museums befinden sich unschätzbare Artefakte für Fans mysteriöser Dinge wie des „Teufelsschädels“, Gravuren mit mythischen Tieren und Artefakte, die in der Alchemie verwendet werden.
Im folgenden Abschnitt erhalten Sie eine unserer Exkursions- oder Stadterkundungsreisen in Lucca und Umgebung. Unsere Website bietet 10-30% niedrigere Ticketpreise im Vergleich zum Offline-Kauf vor Ort.

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Lucca und Umgebung

Lucca: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8
Referenzen
Karte von allen Palästen
Offenbare Paläste in der Nähe von Lucca
♥   Palast 'Palazzo Pfanner' Lucca, 2.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Palast 'Palazzo della Carovana' Pisa, 14.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Lucca
♥   Kunstmuseum 'Pisa Charterhouse' Pisa, 12.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Camposanto Monumentale' Pisa, 14.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Museo dell Opera del Duomo' Pisa, 14.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Museo Civico Giovanni Fattori' Livorno, 36.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kirchen
Kathedralen und Basiliken in der Nähe von Lucca
♥   Basilica di S. Frediano, Lucca, 2.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Cattedrale di S. Maria Assunta, Pisa, 14.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Cattedrale di Maria SS. Assunta e S. Giovanni Battista, Pescia, 18.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Basilica di S. Andrea, Viareggio, 19.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Basilica di S. Paolino, Viareggio, 19.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Basilica di S. Pietro Apostolo a Grado, San Piero a Grado, 20.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Basilica di S. Maria Assunta, Montecatini Terme, 23.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Lucca

Fotogalerie von dem kulturellen Erbe von Lucca

Kulturelle Wahrzeichen finden auf der Karte von Lucca: Kunstgalerien, Denkmäler, Paläste, usw.

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Ausflüge nach kulturellen Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Lucca

Kultureller Reiseführer zu Lucca. Tipps für faszinierende Orte in Lucca: Tempels, Museen, Kirchen, Theaters und Schlösser. Tipps (mit Adressen, Telefonnummern und Hyperlinks) für die Orte in Lucca die Sie besuchen sollten. Planen Sie Ihren eigenen Stadtausflug mit Hilfe dieser Webseite!
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018