OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
London

Das authentische London - Traditionen, Festivals, Mentalität und Lifestyle

London Eye Eine der wichtigen Charaktereigenschaften der Einheimischen ist die genaue Regeleinhaltung, das betrifft alle Lebensbereiche. Die Londoner sind aufmerksam und fleißig bei der Arbeit, füllen alle Papiere sorgfältig aus und befolgen alle Verkehrsregeln. Man muss betonen, sie erwarten dasselbe von Touristen. Die Verletzung der Regeln kann Unzufriedenheit und Erstaunen hervorrufen. Die Einheimischen sind richtige Naturfreunde. Auf den Straßen sieht man die Menschen, die Pelz oder Leder anhaben. Sogar müssen die Soldaten der königlichen Garde die Form aus Kunststoff tragen.
  Es gibt viele attraktive und ungewöhnliche Hotels in London. Feinschmecker und Fans des gastronomischen Tourismus loben in der Regel Fox & Anchor. Dieses historische Hotel bietet … Öffnen
Die Bewohner sind zurückhaltend, was Alkohol angeht, am Wochenende verkauft man alkoholische Getränke erst ab 19.00. Die Touristen sind erstaunt, dass sich in einheimischen Unterhaltungszentren Frauen und Männer separat erholen. In der Stadt leben viele Irländer und Schotten, denen nicht gefällt, wenn man sie Engländer nennt. Die Staatsangehörigkeit ist nicht das beste Gesprächsthema mit den Hiesigen.
Neben einzigartigen Sehenswürdigkeiten, zieht London seine Gäste mit ungewöhnlichen Festen an. Im Januar findet eine prachtvolle Neujahrparade statt, daran nehmen tausende Musiker teil. Einige Tage wechseln zahlreiche kulturelle Veranstaltungen einander, die Reisenden und Hiesigen besuchen verschiedene Konzerte, Märkte und Veranstaltungen. Ein ungewöhnliches Fest feiert man im März, es geht um das Whiskyfestival. Wer Whisky gern trinkt, kommt nachher, man hat eine gute Möglichkeit, hunderte Sorten vom Getränk zu probieren und einige Flaschen zu kaufen. Anfang Juni wird das Kunstfestival ausgerichtet, während dieses Festes werden zahlreiche Ausstellungen und Attraktionen organisiert. Noch ein wichtiges Ereignis im Juni ist Summer Olympia Fine Art & Antiques Fair, daran Sammler aus der ganzen Welt teilnehmen. Copyright www.orangesmile.com
  Eines der renommiertesten Designerhotels in London, Rosewood London ist in einem luxuriösen historischen Gebäude in der High Holborn Street geöffnet. Alle Zimmer haben ein … Öffnen
  Die Anzahl der Festivals, Karnevals und Veranstaltungen in der britischen Hauptstadt ist unzählig. Die reiche Geschichte der Stadt und die Fülle an ethnischen Gruppen, die hier leben, bieten eine erstaunliche Kombination aus einer Vielzahl von Festivals und Destinationen. Januar beginnt traditionell mit der Neujahrstag-Parade, während der Tausende von Touristen und Künstler aller Genres vom Parliament Square zum Barkley Square marschieren. Der Marsch beginnt um 12:00 Uhr. Vom 15. bis 30. Januar findet das traditionelle Londoner Mime Festival statt. Diese Veranstaltung sammelt Künstler zeitgenössischer Genres aus der ganzen Welt. Ende Januar - Anfang Februar vergeht das laute chinesische Neujahr. Der Feiertag beginnt in Chinatown und wird von all den traditionellen für ein solches Ereignis Utensilien begleitet - Straßenparaden, Musikaufführungen, Festivals von Feuerwerkskörpern, Straßenessen, Drachen. Mitte Februar startet die London Fashion Week, die berühmte Designer, Models, Modeexperten, Hersteller, die Haute Couture-Presse und Händler der Welt anzieht. Es befindet sich in einem besonderen Pavillon mitten im Garten des Naturhistorischen Museums.
London: Tower of London, white tower Im März wird die Hauptstadt buchstäblich mit lauten Feierlichkeiten zu Ehren des St. Patricks Day und vor allem mit der farbenfrohen St. Patrick's Day Parade, die Tausende von Musikern, Tänzern, Touristen und einfachen Bürgern versammelt, in die Luft gejagt. In diesen Tagen ist die ganze Stadt grün gestrichen, an jeder Ecke klingt keltische Musik und fast überall gibt es Wettbewerbe von Tanzgruppen. Ein weiteres traditionelles Ereignis - die Spring Equinox wird in der Nacht vom 20. auf den 21. März gefeiert. Die letzte Märzwoche in London ist bekannt für den berühmtesten Ruderwettkampf zwischen den Teams Oxford und Cambridge Boat Race. Diese Tradition wurde 1829 gegründet, während die Konkurrenten auf klassischen Ruderbooten 6,8 km über die Geschwindigkeit direkt an der Themse passierten. Im April führt der berühmte Londoner Marathon vom Greenwich Park zur Westminster Bridge. Es ist eines der prestigeträchtigsten und massivsten Rennen der Welt. Im Mai beginnt die Stadt London, sich auf die berühmte fünftägige Chelsea Flower Show vorzubereiten, die seit 1913 von der Royal Horticulture Society organisiert wird. Im Rahmen dieser Veranstaltung zeigen die Landschaftsplaner und Floristen aus aller Welt die neuesten Errungenschaften im Bereich Gartenbau, spezielle Themengärten und neue Pflanzen- und Blumensorten. Die Aufgabe für Floristen und Designer ändert sich jedes Jahr, was dieses Ereignis interessanter macht!
  Die Auswahl an Luxushotels in London ist in der Tat weit, aber Hotel Cafe Royal verdient noch immer die Aufmerksamkeit der Reisenden. Das in einem komplett restaurierten Gebäude … Öffnen
Der offizielle Geburtstag ist das berühmteste Ereignis des Landes, und es öffnet auch den Sommerkalender der Festivals. Es wird traditionell im Juni abgehalten und wenn Sie in London sind, haben Sie die Möglichkeit, die Königin zu sehen. Von Anfang Juni bis Mitte des Monats vergeht die Summer Olympia Fine Art & Antiques Fair. Es ist eine der größten Kunst- und Antiquitätenmessen, in der Hunderte von autorisierenden Firmen und Privatsammlern ihre Waren ausstellen. Das London Festival of Arts findet in der Hauptstadt für 2-3 Wochen statt und endet normalerweise Ende Juni - Anfang Juli. Es bietet eine Vielzahl von Aufführungen von klassischen Musikern, Opern- und Theatergruppen, Filmvorführungen und Exkursionen. Zur gleichen Zeit beginnt das City of London Festival. Dieses Festival ist vielleicht der respektabelste Urlaub in London, der viele kostenlose Vormittagskonzerte in Kirchen, Parks und Plätzen anbietet - von Klassikern bis zu Jazz. Um diese Zeit vergehen die berühmten zweiwöchigen Wimbledon Lawn Tennis Championships. Der Juli ist vielleicht die verkehrsreichste Zeit des Jahres. Mitte Juli beginnt das älteste Ruderrennen der Welt - Doggett's Coat and Badge. Seit 1715 wird es jährlich abgehalten, und für den Sieg in der Entfernung von 7,4 km von der London Bridge bis zur Chelsea Bridge, erhält der Champion nur ... 50-250 Pfund, einen roten Regenmantel und ein silbernes Abzeichen, das im Ehre des Beitritts von George I. zum Thron. Dies ist jedoch einer der prestigeträchtigsten Preise in der Welt solcher Rennen, so dass die Teilnehmer kein Ende haben. Im August vergeht das Straßenfest der karibischen Kultur Notting Hill Carnival. Sie wird von kostümierten Parade- und Tanzvorführungen begleitet und gilt nach dem Karneval in Rio als die zweitgrößte der Welt.
The London Eye Wenn Sie im Herbst nach London kommen, beginnen Sie Ihren 'kulturellen' Tourismus mit einem grandiosen Rudermarathon im September, der das Finale der Classical Music Festival Proms und das Thames Festival besucht. Im Oktober verdient die London Fashion Week Aufmerksamkeit und die offizielle Eröffnung der Parlamentssitzung nach den Sommerferien. Diese Zeremonie ist für Besucher geschlossen, aber Sie können auf den Durchgang der Autokolonne der Königin schauen und eine Vielzahl der Straßenereignisse und -ausstellungen besichtigen. Ende Oktober und Anfang November wird die Eröffnung des Londoner International Film Festivals - eines der größten und einflussreichsten Kinematographie-Events der Welt - bekannt gemacht. Dann folgen Sie dem traditionellen Halloween und der bereits berühmten Night of Hau Fox oder der Bonfire Night. Dieses Fest ist mit seinen zahlreichen Feuerwerkskörpern in der ganzen Stadt und dem feierlichen Brennen des Bildnisses des berühmtesten Gunpowder Plot-Mitglieds sowie der Bürgermeisterparade mit seinem lauten Prozess der Bürger und dem neuen Bürgermeister lustig und strahlend.
London: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17
Referenzen
Karte von allen Kirchen
Kathedralen und Basiliken in der Nähe von London
♥   Westminster Abbey, London, 0.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   St. Margaret’s Church, London, 0.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Metropolitan Cathedral of St. George, London, 1.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Principal Church of Our Lady of the Assumption and St Gregory, London, 2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Ukrainian Catholic Cathedral of the Holy Family in Exile, London, 2.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Metropolitan Cathedral of the Most Precious Blood, London, 2.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Church of Our Lady of Victories, London, 4.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von London
♥   Schloss 'Tower of London' , 4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Prior’s Tower' , 4.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Walmer Castle' , 5.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Margaret’s Castle' , 10 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Mortham Tower' , 10.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Hampton Court' , 17.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Lullingstone Castle' , 23.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in London und Umgebung

Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in London

Das echte London auf Fotos

Beliebte Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von London

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Traditionen und Festivals in Nachbarstädten von London

Reiseführer zu Traditionen, Mentalität und Lifestyle der Einheimischen von London. Die beste Zeit, um die Seele von London zu entdecken - authentische Festivals, Veranstaltungen und Feste. Wir erklären Ihnen auch die interessanten Gewohnheiten der Einheimischen von London und ihre Einstellung zu der Welt und Ausländern.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018