OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Lodz

Kultur in Lodz. Was zu besuchen - Altstadt, Tempels, Theaters, Museen und Paläste

Lodz - Poznanskis Palace Łodź ist eine große altertümliche Stadt mit der jahrhundertealten Geschichte. Es hat der Stadt gelungen, jede Menge der interessanten Sehenswürdigkeiten zu erhalten. Viele architektonische und historische Denkmäler wurden während des Zweiten Weltkrieges zerstört. Viele von denen wurden von den Architekten renoviert und gehören heute zu den wichtigen Exkursionsobjekten. Eines der interessantesten Denkmäler ist das Rektoratsgebäude von der Polytechnischen Universität. Das schöne Gebäude der ungewöhnlichen architektonischen Form ist bis zu unseren Tagen sehr gut erhalten geblieben. Die hohen Türme mit den Spitzen verleihen dem massiven Gebäude die feinen Noten der Eleganz. Das große Gebäude ist von einem großen Garten umgeben, der auch eine wichtige Sehenswürdigkeit ist.
Łódź ist eine Stadt, die zum großen Industriezentrum Zentralpolens wurde. In den Urdokumenten erwähntes Łódź bekam den offiziellen Status der Stadt im Jahr 1423 und bedeutet bei der … Öffnen
Die interessanteste Stelle in der Stadt für die Touristen ist die Straße P`otrkovska. Das ist Fußgängerzone und die Spaziergänge hier sind sehr angenehm. Während des Spaziergangs können die Urlauber nicht nur die bekanntesten Geschäfte und Restaurants besuchen, sondern auch jede Menge der Zeichensehenswürdigkeiten sehen. Auf Schritt und Tritt gibt es hier schöne historische Gebäude, Denkmäler und Monumente. Jeder von denen hat eine eigenartige Geschichte.
Das schönste Architekturdenkmal ist das Haus Petersi. Diese schöne Villa aus 19 Jahrhundert ist in den besten Traditionen des Jugendstils aufgebaut. Die Exkursionen in den Palast Israels Poznan'sky sind sehr populär. Dieser Palast ist vom großen Architekturwert. Alle Interessierten können durch die schönen Palastsälen spazierengehen und die wertvollen Antiquitätssammlungen sehen. Die Säle sind mit den feinen alten echten Möbel, feinen Kronleuchtern und massiven Uhren, altertümlichen Skulpturen und unglaublich schönen Gemälden geschmückt. Die Innenausstattung des Palastes ist eine echte Personifikation des Luxus. abends wird der Palast mit einem besonderen Illuminationssystem beleuchtet, deshalb kommen viele Gäste erst am Abend, um sich an der wunderschönen Sehenswürdigkeit zu weiden. Copyright www.orangesmile.com
  Lodz ist eine sehr schöne antike Stadt mit vielen einzigartigen Sehenswürdigkeiten und Unterhaltung. Es wird oft für Reisende mit Kindern gewählt. Die Stadt hat einen schönen … Öffnen
Umweit befindet sich die Fabrik Israels Poznan'sky. Dieser große Gebäudekomplex wird manchmal "die Stadt in der Stadt" genannt. Die Fabrikgebäude sind im einheitlichen Architekturstil aus rotem Ziegel aufgebaut. Der Komplex sieht sehr harmonisch aus und ist eindrucksvoll. In Łodź sind auch viele schöne Villen und Paläste erhalten geblieben. Auf einer malerischen Straße befindet sich die Villa Kindermann. Das alte Gebäude ist vom hohen Steinzaun umgeben. Die Touristen sind eingeladen, durch das Villaterritorium spazierenzugehen und in die Räume hineinzublicken, wo die Innenausstattung aus vorigen Jahrhunderten erhalten ist.
  In der Gegend von Marysin finden Sie Denkmäler, die an die tragischen Ereignisse in der Geschichte Polens und der ganzen Welt erinnern. Wir reden hier über das Ghetto Litzmannstadt. Es war das zweitgrößte Ghetto in Polen, das während des Zweiten Weltkriegs errichtet wurde. Juden, Kommunisten, Zigeuner wurden hier isoliert. Nach und nach verwandelte sich das Ghetto aus einem kleinen Reservat in eine 'Fabrik' der Wehrmacht. Von Synagogen, die sich einst an dieser Stelle befanden, ist nichts mehr übrig. Während der Herrschaft des Dritten Reiches durften Ghettobewohner nicht einmal beten und religiöse und politische Feiertage feiern. Informieren Sie sich im nahe gelegenen Stacja Radegast Museum über diese und andere Fakten.
OrangeSmile.com empfiehlt die besten Hotels in Lodz
Łodź wird die Touristen nicht nur mit den interessanten Sehenswürdigkeiten, sondern auch mit den zahlreichen Restaurants erfreuen. In jeder Gaststätte werden die interessanten Speisen … Öffnen
Ein Stück weiter sehen Sie ein weiteres Denkmal des Zweiten Weltkriegs und insbesondere des Holocaust - den Friedhof Cmentarz Żydowski. Hier wurden mehr als siebzigtausend Juden hingerichtet und begraben. Nicht alle Gräber zeugen jedoch von der Zeit in den 1940er Jahren. Auf demselben Friedhof befinden sich auch Jugendstilskulpturen aus dem frühen 20. Jahrhundert sowie ein schönes Waschhaus. Hier präsentiert das Haus mit seiner ursprünglichen Architektur viele interessante Dinge, die für das jüdische Volk traditionell sind (wie Sie wissen, war die jüdische Gemeinde in Lodz sehr mächtig).
Poznanskis mausoleum Lodz ist oft mit seiner Textilindustrie verbunden. Heute können Sie viele Denkmäler sehen, die von seiner hohen Entwicklung zeugen. Eines davon ist Ksiezy Mlyn, eine Gruppe von Textilfabriken aus dem Jahr 1824. Wie die israelische Fabrik in Poznan wurde auch dieses historische Denkmal aus rotem Backstein erbaut - damals galt dieses Material als das beliebteste. In Lodz und Polen sind im Allgemeinen viele Gebäude dieser Art zu sehen. Im Centralne Muzeum Włókiennictwa w Łodzi erfahren Sie mehr über die Geschichte der Textilindustrie in der Region.
  Lodz ist als bedeutendes Zentrum der Textilindustrie bekannt. Zahlreiche Fabriken, die hier eröffnet wurden, trugen zur Entstehung der Stadt bei. Heute ist es immer noch berühmt … Öffnen
In der Stadt gibt es viele interessante Denkmäler der Sakralarchitektur, von denen das bekannteste Sobór św ist. Aleksandra Newskiego. Der orthodoxe Schrein wurde auf Initiative von Ivan Kakhanov errichtet. Der Architekt Hilary Mayevsky schloss den Bau 1884 ab. Heute erscheint das Gebäude den Touristen als ein großartiges Beispiel russisch-byzantinischer Architektur. Ein weiteres herausragendes religiöses Denkmal ist Archikatedra pw. św. Stanisława Kostki stammt aus dem Jahr 1912. Das Heiligtum ist bemerkenswert, da es eine der höchsten Kirchen des Landes ist.
Ein wunderbares architektonisches Denkmal, das Elemente des Neobarocks und der Neorenaissance vereint, ist Kamienica Schmidtów - ein Wohnhaus mit Geschäftsräumen aus dem Jahr 1893. Man kann das Gebäude kaum ignorieren - seine ursprüngliche Architektur fällt sofort ins Auge. Nun, genau wie Pasaż Róży. Stellen Sie sich eine schmale Installation vor, die aus Fragmenten von Spiegeln (Mosaiken) besteht. Willst du es jetzt sehen? Tu es einfach, denn der Anblick ist es wirklich wert. Die Autorin der Passage ist Joanna Raikovska, die ihre Kreation 2013 der Öffentlichkeit präsentierte. Das 2010 fertiggestellte Centrum Dialogu Marka Edelmana sticht unter anderen modernen Strukturen hervor. Dabei steht der Dialog zwischen den Kulturen - polnisch und jüdisch - im Vordergrund.
Der Hauptteil der Unterhaltungszentren, populäre Geschäfte und Restaurants befinden sich auf der Hauptfußgängerstraße der Stadt. P`otrkovska Straße ist mehr als vier Kilometer lang. … Öffnen
In Lodz gibt es viele gute Museen, in denen Touristen viele interessante Informationen über die Welt finden können. Das Muzeum Tradycji Niepodległościowych w Łodzi hat also eine historische Ausrichtung und erzählt vom Kampf um die Unabhängigkeit in Polen. Besonderes Augenmerk gilt den Jahren 1939-1945. Die kulturelle Einrichtung befindet sich in einem ehemaligen Gefängnisgebäude aus dem Jahr 1885. Lernen Sie die unverwechselbare lokale Kultur im Muzeum Archeologiczne i Etnograficzne kennen. Hier sehen Sie traditionelle Kostüme, Haushaltsgegenstände und traditionelles Kunsthandwerk sowie Kunstwerke lokaler Meister. Von großem Interesse sind eine Ausstellung für Urmenschen und eine Sammlung, die das Landleben zeigt.
Das Muzeum Pałac Herbsta ist eine Villa und ein Kulturdenkmal aus der Neorenaissance, das 1877 erbaut wurde. Es hat das Innere der vergangenen Jahre bewahrt und ist daher eine gute Gelegenheit, die traditionelle Lebensweise lokaler Adliger kennenzulernen. Viele Reisende würden sich für das Muzeum Kinematografii interessieren, das über die Geschichte des polnischen Kinos berichtet. Die hier gezeigten Exponate beziehen sich auf polnische Kultfilme und Cartoons wie „SexMission“, „Znachor“, „Rex“, „Lolek und Bolek“. Die Sammlung besteht aus Kostümen, Figuren, Puppen, Filmsets und Geräten, mit denen die Meisterwerke geschaffen wurden.
1. Die Städter achten Religion sehr. Die Touristen, die vor haben, die religiösen Sehenswürdigkeiten zu besuchen, müssen aufmerksam die Kleidung auswählen. Die Kleidung soll nicht zu … Öffnen
Jede touristische Route muss einen Besuch im Centrum Nauki i Techniki EC1 beinhalten. Insbesondere Reisende werden von der Weltraumausstellung und dem Planetarium begeistert sein, in denen sie die faszinierende Aussicht auf den Sternenhimmel bewundern können. Diejenigen, die mit Kindern reisen, werden sicherlich die verschiedenen Fahrgeschäfte im Museum zu schätzen wissen. Die Kulturinstitution ist in dem ehemaligen Kraftwerksgebäude aus dem 19. Jahrhundert untergebracht. Die Tatsache, dass sich das Gebäude in der Nähe des Bahnhofs befindet, macht die Route für Touristen noch bequemer. Eine weitere interessante Attraktion ist Zajezdnia Muzealna Brus, die über die Entwicklung des Schienenverkehrs berichtet.
Lodz zieht auch Fans der Theaterkunst an, die sich an mehreren ausgezeichneten Kulturinstitutionen erfreuen können, in denen regelmäßig großartige Aufführungen stattfinden. Dazu gehört der Teatr Nowy Kazimierza Dejmka, der mit seinem Repertoire und seinem exquisiten Äußeren auffällt. In der Nähe befindet sich das Puppentheater Arlekin, das für Kinder ein Muss ist. Eine weitere lokale Kultureinrichtung, die einen Besuch wert ist, ist das Teatr Wielki, in dem nicht nur Theateraufführungen, sondern auch Symphoniekonzerte und Opern stattfinden. Zum gleichen Zweck (um etwas aus dem klassischen Repertoire zu hören) kann man einen anderen Konzertsaal besuchen - die Filharmonia Artura Rubinsteina.
Lodz: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8

Was zu besuchen während eines zweitägigen Ausflugs nach Lodz

Museum Of Art
Wo: ul. Wieckowskiego 36, Lodz; Telefonnummer: +48 (0) 42 633 97 90;
Historical Museum Of Lodz
Wo: ul. Ogrodowa 15, Lodz; Telefonnummer: +48 (0) 42 654 00 82;
Museum Of Cinematography
Wo: plac Zwyciestwa 1, Lodz; Telefonnummer: +48 (0) 42 674 09 57;
Jewish Cemetery
Wo: ul. Bracka 40, Lodz; Telefonnummer: +48 (0) 42 656 70 19; U-Bahn: Take Tram 1 or 6;
Central Textile Museum
Wo: ul. Piotrkowska 282, Lodz; Telefonnummer: +48 (0) 42 683 26 83;
Museum Of Ethnography And Archaeology
Wo: plac Wolnosci 14, Lodz; Telefonnummer: +48 (0) 42 632 84 40;
Referenzen
Karte von allen Palästen
Offenbare Paläste in der Nähe von Lodz
♥   Palast 'Nieborów Palace' , 54.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Lodz
♥   Kunstmuseum 'Muzeum Sztuki' Łódź, 2.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Lodz

Fotogalerie von dem kulturellen Erbe von Lodz

Kulturelle Wahrzeichen finden auf der Karte von Lodz: Kunstgalerien, Denkmäler, Paläste, usw.

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Ausflüge nach kulturellen Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Lodz

Kultureller Reiseführer zu Lodz. Tipps für faszinierende Orte in Lodz: Tempels, Museen, Kirchen, Theaters und Schlösser. Tipps (mit Adressen, Telefonnummern und Hyperlinks) für die Orte in Lodz die Sie besuchen sollten. Planen Sie Ihren eigenen Stadtausflug mit Hilfe dieser Webseite!
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018