OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Korinth - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

  Die Landenge von Korinth ist eine schmale Landbrücke, die das griechische Festland mit der Peloponnesischen Halbinsel verbindet. Die gleichnamige Stadt Korinth liegt nicht weit von der Landenge entfernt. Dies ist die drittgrößte Stadt der Halbinsel. Korinth ist in zwei Teile unterteilt, von denen einer modern und der andere uralt ist. Die meisten Industriestandorte konzentrieren sich auf den neuen Teil der Stadt. Touristen aus aller Welt besuchen diese Siedlung, um mehr über ihre alte Geschichte zu erfahren und die wunderschöne Gegend zu sehen. Korinth war die Wiege der Region.
Die erste Siedlung auf dem Gelände des modernen Korinth entstand ungefähr 4.000 v. Dies war eines der wichtigsten Handelszentren im östlichen Mittelmeerraum. Die Stadt kontrollierte den gesamten Verkehr in der Nähe der Landenge und bot Transportdienste für Schiffe an, die vom Ionischen Meer zur Ägäis fuhren. Zu dieser Zeit war Korinth eine beliebte Siedlung, die für ihre Keramik und Textilien bekannt war.
In den 50er Jahren besuchte Paulus der Apostel diese Region. Er lebte fast anderthalb Jahre in Korinth. Paulus gründete eine christliche Mission in der Stadt, die im Neuen Testament erwähnt wird. Er reiste 58 n. Chr. Weiter und diktierte den Römern seinen berühmten Brief. Als Korinth 1833 aus der türkischen Herrschaft entlassen wurde, wurde die Stadt einer der Kandidaten für die Hauptstadt Griechenlands. Strategische Lage und reiches historisches Erbe waren die Hauptvorteile von Korinth. Die Stadt verlor jedoch gegen Athen. Heutzutage ist dies ein großes Industrie- und Transportzentrum der Halbinsel. Copyright www.orangesmile.com
Planen Sie einen Besuch in Korinth zur Erholung am Strand? Viele Reisende wählen Kalamia zu diesem Zweck. Es fühlt sich an, als hätte Mutter Natur das Gebiet dieses Gebiets in zwei Teile geteilt, von denen einer mit Sand und der andere mit Kieselsteinen bedeckt ist. Die Länge des Strandbereichs beträgt einen Kilometer und seine Breite zehn Meter. Dies ist der berühmteste Stadtstrand. Einheimische besuchen es, wenn sie sich in den Strahlen der heißen griechischen Sonne sonnen möchten. Für die Gäste der Stadt ist dies eines der beliebtesten Reiseziele.
Es ist nicht gestattet, Fahrzeuge in Strandnähe zu fahren, daher ist die Luft sauber und kein Verkehrsgeräusch ruiniert die ruhige Atmosphäre dieses Ortes. Wenn Sie mit kleinen Kindern nach Korinth kommen, müssen Sie sich keine Sorgen um deren Sicherheit machen, da das Meer in Küstennähe flach ist. Darüber hinaus sorgen die Behörden der Stadt dafür, dass der Strand und das Küstenwasser sauber und sicher sind. Da es in Kalamia viele Tavernen, Restaurants und Cafés gibt, können Touristen immer lokale Köstlichkeiten und kalte Getränke probieren. Der Strand schläft nachts nicht, da hier oft Konzerte und Discos stattfinden.
Gäste von Korinth können viele angenehme Momente am Ufer des größten Sees der Halbinsel - des Stymphalia-Sees - genießen. Der See erstreckt sich über eine Fläche von 3,5 Quadratkilometern. Die Gegend sieht trotz dichtem Schilf wirklich spektakulär aus. Dieser See ist ein wichtiger Zwischenstopp für viele Zugvogelarten. Die Umgebung des Sees ist nicht weniger schön. Es gibt noch Ruinen einer Basilika, die einst Teil des Kreuzfahrerklosters war. Im nahe gelegenen Dorf gibt es ein Museum für Archäologie und das Kloster Saint George in der Nähe.
Neben der Erholung am Strand sollten Touristen die Sehenswürdigkeiten nicht vergessen, da einige Sehenswürdigkeiten in Korinth weltweit bekannt sind. Zum Beispiel ist der Apollontempel, der im 6. Jahrhundert vor Christus erbaut wurde, eine dieser Attraktionen. An dieser Stelle gab es eine „frühere“ Version des Tempels, und der Apollontempel wurde im gleichen Stil erbaut. Anfangs nahmen Wissenschaftler an, dass der Tempel verschiedenen griechischen Göttern gewidmet war, aber Archäologen fanden glücklicherweise eine Platte mit dem Namen Apollo.
Der Tempel liegt heutzutage in Trümmern. Touristen können sechs hohe Säulen und einige andere Fragmente des Gebäudes sehen. Aber auch diese bleiben elegant und attraktiv. Historischen Daten zufolge reichte die Macht eines so berühmten und gnadenlosen römischen Generals wie Lucius Mummius nicht aus, um die Säulen zu zerstören. Er versuchte mehrmals, sie abzureißen. 16 n. Chr. Wurde die antike Stadt Korinth durch seinen Befehl vollständig zerstört und alle Bewohner Korinths wurden getötet. Nur die sechs „Riesen“ standen weiterhin stolz da.
Touristen können nach Korinth gelangen, indem sie zuerst nach Athen fliegen. Es gibt einen Zug, der direkt vom Flughafen nach Korinth fährt. Die Fahrzeit beträgt eine Stunde und zwanzig Minuten. Der Zug fährt jede Stunde ab. Es ist auch möglich, mit dem Bus von Athen in die antike griechische Stadt zu gelangen. Die Busse fahren alle halbe Stunde ab und bringen die Passagiere innerhalb von eineinhalb Stunden zum endgültigen Ziel.
Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Korinth
♥   Schloss 'Acrocorinth' Corinth, 7.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Tiryns Castle' Acropolis of Tiryns, 39.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Bourtzi' Nafplio, 42.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Acronauplia' Nafplion, 43.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Palamidi' Nafplion, 43.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Korinth
♥   National Park 'Ethniko Parko Schinia Marathona' , 99.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Korinth aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Akropolis in Athen

Aus der Serie “Die Top-15 UNESCO-Welterbestätten von Europa”
Wie in alten Zeiten ist das wunderschöne Gebäude von jedem Teil der Stadt aus gut sichtbar. Die Einheimischen bewahren dieses historische Wahrzeichen sorgfältig auf. Es ist verboten, Hochhäuser in der Stadt zu errichten, um eine klare Sicht auf das Territorium von Athen zu erhalten. Reisende, die durch das antike Griechenland schlendern möchten, können das sorgfältig restaurierte Parthenon, mehrere rekonstruierte Tempel und das antike Theater sowie die Tempel der griechischen Götter sehen. … Weiterlesen

Epidaurus Amphitheater

Aus der Serie “Uralte Amphitheaters und Arenas, die noch immer benutzt werden”
Der Archäologe und seine Gruppe führten die Forschungen auf dem Territorium der alten Stadt in der Periode von 1870 bis 1926 durch. Das von ihnen entdeckte Amphitheater war schon paar Jahre später rekonstruiert. 1938 fand darin die erste Vorstellung "Elektra" statt. Die Hauptrollen waren von Eleni Papadaki und Katina Paxino gespielt. Während des Zweiten Weltkrieges waren die Theatervorstellungen angehalten, die Arena war teilweise zerstört. Nach dem Krieg war das Amphitheater zu den kürzesten Fristen renoviert. Seit 1955 dient das Amphitheater in Epidauros als eine Durchführungsstelle des Theaterfestivals. Das Festival findet immer im Sommer, in der Hochsaison statt. … Weiterlesen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Korinth

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Korinth

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Korinth

Alles über Korinth, Griechenland - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Korinth, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Korinth.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
Weegschaalstraat 3, Eindhoven
5632 CW, Niederlande
+31 40 40 150 44


Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung und Cookies | Über uns
Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018