OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Klaipeda - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Eine gemütliche Hafenstadt Klaipeda ist der beste Erholungsplatz für die Liebhaber der malerischen Natur, der spannenden Ausflüge und verschiedenartigen Unterhaltungen.

Die Bekanntschaft mit Klaipeda kann man mit dem Besuch der Alten Stadt zu beginnen. Hier werden Sie die altertümlichen Häuser, die mit den Dickichten vom Nordweinstöcken verziert sind, ansehen. Viele architektonische Bauten erinnern die Zeichnungen aus den Märchen, so ungewöhnlich ist es für einen modernen Touristen die winzigen Häuschen mit den Ziegeldächern, von den Blumendickichten umgeben zu begegnen. Die Gassen der Altstadt sind gewunden und verwirrt, deswegen ist es besser das erste Mal einen Spaziergang in der Begleitung eines Führers zu machen. Das Zentrum vom Alten Klaipeda ist der Theaterplatz. Hier können Sie den Springbrunnen von Simon Dach und noch ein unablösbares Wahrzeichen der Stadt – das Skulptur von Anika aus Torava. Anika ist eine Gestalt aus den alten litauischen Liedern.
1. In Kischinau gibt es alle Arten des öffentlichen Verkehrs. Durch die Stadt kann man mit den Straßenbahnen, Trolleybussen, Bussen und Marschroutetaxis reisen. Marschroutetaxis verkehren … Öffnen
Neben den Spaziergängen durch die wunderschönen Stadtgassen lohnt es sich unbedingt das Uhrmuseum zu besuchen. Hier sind die Sammlungen der allerersten Mechanismen, mit deren Hilfe unsere Urahnen die Zeit bestimmt haben. Sie erinnern nur entfernt an die Uhren, die heutzutage jeder Mensch benutzt. Sie werden angenehm erstaunt sein zu erfahren, dass es die Wasser und Feueruhren gibt, und die Vielfalt an den Sonnen- und Sandchronometern erweitert Ihre Vorstellung von der Erzeugung der Uhrwerke. Noch eine merkwürdige Kulturanstalt ist das Museum des Schmiedewesens. Hier können Sie die Sammlungen der massiven Umzäunungen und Kirchenkreuze, wie auch den winzigen Leuchter und Schmucksachen sehen.
Auf der frischen Luft spazieren zu gehen und die zahlreichen Monumente zu bewundern kann man im Park der Skulpturen, und die die Bekanntschaft mit dem Kurort braucht man mit dem Besuch des Marinemuseums zu beenden. Klaipeda bereitet für seine Gäste eine Menge Unterhaltungen auf jeden Geschmack, es bleibt nur die Wahl zu treffen und die Erholung zu genießen. Copyright www.orangesmile.com
  In Klaipeda gibt es erstaunliche Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten, die es wert sind, die ganze Familie zu besuchen. Die Stadt verfügt über einen aufregenden … Öffnen
  Das ikonische historische Symbol der Stadt ist Klaipeda Castle. Es wurde von den Kreuzritter gebaut. Viele Jahre lang war die Burg verwüstet. In der Mitte des 20. Jahrhunderts befand es sich auf dem Gebiet einer großen Industriezone und war nicht zugänglich. Im Jahr 1968 begann die Restaurierung der Burg und dauert bis heute an. Archäologische Ausgrabungen werden immer noch auf seinem Territorium durchgeführt. Im Jahr 2002 wurde ein interessantes Museum in den Burgmauern eröffnet, wo Sie nicht nur die Entdeckungen von Archäologen, sondern auch sehr schöne Modelle berühmter Sehenswürdigkeiten sehen können.
Wanderfreunde werden sich für einen Spaziergang durch das Hafengebiet interessieren, wo der alte Leuchtturm gesehen und besichtigt werden kann. Es wurde 1796 erbaut und im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt. Der Leuchtturm konnte in kürzester Zeit wiederhergestellt werden und funktioniert auch jetzt noch. Die Höhe des Leuchtturms beträgt 44,5 Meter. An bestimmten Tagen dürfen Touristen ihren Gipfel erklimmen und das Viertel aus der Vogelperspektive betrachten.
Kischinau hat zahlreiche Restaurants der verschiedensten Richtungen. Die Stadt verfügt sowohl über die eleganten Gaststätten für die Feinschmecker, als auch über die bescheidenen … Öffnen
Unter den wenig bekannten Sehenswürdigkeiten ist das Museum von Kleinlitauen zu erwähnen. Seine Eröffnung fand 1912 statt. Zuvor befand sich das Museum im selben Gebäude mit der Bibliothek. Ursprünglich bestand die Exposition des Museums aus archäologischen Artefakten. Eine sehr interessante Sammlung alter Münzen kann heute darin gesehen werden. Im Laufe der Jahre wurde die Sammlung des Museums erweitert. 1924 wurde es in ein separates Gebäude verlegt. Während des Krieges wurde das Museum geschlossen und nach seiner Fertigstellung wurde es erst 1949 besucht. Heute präsentiert das Museum eine umfangreiche Sammlung historischer Exponate, die der antiken Geschichte Litauens, Kartographie, Numismatik und Volkskunst gewidmet sind.
Kunstliebhaber werden die Kunstgalerie lieben, die nach dem berühmten litauischen Künstler Pranas Domšaitis benannt wurde. Die Eröffnung des Museums fand 1973 statt. Es enthält die weltweit größte Sammlung von Gemälden des expressionistischen Künstlers, die etwa 600 Werke umfasst. Das Museum veranstaltet oft Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Die Skulpturen und Gemälde von litauischen Künstlern können hier bewundert werden. Vor nicht allzu langer Zeit wurde auf dem Gelände des Museums ein neues Kulturzentrum errichtet, das nicht nur für Ausstellungen, sondern auch für Musikkonzerte genutzt wird.
Klaipeda: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Klaipeda und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Klaipeda
♥   Schloss 'Klaipuda Castle' , 1.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Schaaken Castle' , 94.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Klaipeda
♥   State Park 'Pajurio regioninis parkas' , 11.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   State Park 'Nemuno deltos regioninis parkas' , 39.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   State Park 'Kursiu nerijos nacionalinis parkas' , 46.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Kurshskaya Kosa' , 49.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   State Park 'Salantu regioninis parkas' , 51 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Klaipeda aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Die Kurische Nehrung

Aus der Serie “Die Top-15 UNESCO-Welterbestätten in Russland”
Die Touristen, die sich für ornithologische Besonderheiten des Geländes interessieren, haben eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Station "Fringilla" zu besuchen, die für das Vogelstudium noch am Anfang 20. Jahrhunderts gegründet war. Der Wanderweg unter dem Namen "Schwansee" ist ebenso unglaublich interessant. Die Reisenden, die diesen Weg bevorzugen, werden den höchsten Sanddünerücken sehen und die merkwürdigen Flora und Fauna dieser Gegend kennenlernen. Die Touristen dürfen das Naturschutzgebiet nur in Begleitung vom Führer besuchen. Bei der Wanderung muss man eine Reihe der eigenartigen Regeln beachten. So zum Beispiel kann man die Sanddünen nur von ferne bewundern; die Wanderung darauf ist verboten. … Weiterlesen

Reise nach Litauen: was zu sehen

Ein weiteres prominentes Wahrzeichen befindet sich in Kaunas. Das ist das Schloss Kaunas, das zur Liste der ältesten Gebäude des Landes gehört. Die Festung wurde im 14. Jahrhundert erbaut und bei militärischen Kampagnen der Deutschen Ritter schwer beschädigt. Später wurde die Burg mehrmals umgebaut und restauriert. Heutzutage ist einer der Türme des Schlosses für Touristen geöffnet. Das Akropolis Entertainment Center, welches das größte Zentrum seiner Art in Litauen ist, ist ein weiteres großes Touristenziel. Dies ist der Ort, wo Touristen genießen zahlreiche Geschäfte, Kinos, Bowling, Fitnessraum und ein Schwimmbad. … Öffnen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Klaipeda

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Klaipeda

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Klaipeda

Alles über Klaipeda, Litauen - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Klaipeda, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Klaipeda.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018