OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Kefalonia - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Kefalonia ist eine prachtvolle Insel, die die Touristen mit ihrer herrlichen malerischen Natur, den goldfarbigen Stränden, bequemen Buchten und einer Anzahl an den denkwürdigen Orten fesselt. Ungeachtet dessen, dass das Kurort jedes Jahr immer populärer wird, kann jeder ein stilles gemütliches Plätzchen für die Erholung finden.
Kefalonia ist eine Region mit interessanten Kochtraditionen. Auf der Insel werden wunderbare Weinsorten, Käse und Honig produziert, in den Restaurants bereitet man originelle Speisen zu, … Open
Die Natur hat auf der Insel echte Wunder geschaffen. In erster Linie betrifft das die Höhlen und Grotten, hier gibt es eine Vielzahl der Unterhöhlen und Höhlenseen. Kefalonia kann man zum echten Paradies für die Schätzer der unberührten Naturerklären, sie bekommen die Möglichkeit, auf die Bergspitzen zu steigen, die eigentümlichen Kiefern, die man keine mehr in der Welt gibt, anzusehen. Falls die Reisenden Glück haben werden, begegnen sie unbedingt den wilden Pferden – den graziös wunderschönen Wesen.
Das Wasser auf der Küste gilt als das sauberste in der Welt, deswegen wurde es zum Lebensraum der Bärenrobben, Schildkröten und Delphine. Zum Thema der Sehenswürdigkeiten zurückkehrend lohnt es sich eine besondere Aufmerksamkeit der Höhle Melissani schenken, das ist die größte Höhle, wo sich ein großer See befindet. Die Decke und die Wände werden von den Stalagmiten, deren Alter 20 Tausend Jahre erreicht, geschmückt. Sie können ein Boot leihen, einen Seespaziergang unternehmen und die zauberhaften Höhlen genießen. Copyright www.orangesmile.com
Zu den Hauptsehenswürdigkeiten Kefalonias gehören zahlreiche religiöse Denkmäler, die mit ihrer Schönheit und Feinheit beeindrucken. Das unablösbare Wahrzeichen der Insel ist das … Open
Nicht weniger beliebt sind die Ausflüge zum Berg Athos, da nämlich hier die wunderlichen schwarzen Tannen wachsen, die anzusehen der Traum von jedem Naturschätzer ist. Wenn man über die Architekturdenkmäler spricht, lohnt es sich die Festung Assos zu erwähnen, deren Bau im 17. Jahrhundert stattfand. Noch ein schöner Bau ist die St. Georg Festung, das Gebäude ist in Form eines Vieleckes gebaut und beträgt die Fläche von 1600 Quadratmeter. Zum wichtigsten archäologischen Fund wurde die Römische Mosaik. Einst auf diesem Ort lag eine große Villa, und jetzt blieb von der Villa nur die Mosaik erhalten, die jeder interessente beobachten kann.
  Ein Ausflug in die lebende Drogarati-Höhle verspricht ebenso interessant zu sein. Es ist erwähnenswert, dass Stalaktiten und Stalagmiten darin weiter wachsen. Das ganze Jahr über behält die Höhle die gleiche Temperatur - etwa 18 Grad Celsius. Nun ist die Höhle gut für Ausflüge ausgestattet. Es hat ein Beleuchtungssystem, mehrere Holzbrücken und Aussichtsplattformen. Dort, wo es besonders rutschige Steine ​​gibt, sind schöne rote Teppichpfade angelegt. Drogarati Cave ist sehr groß. Die zentrale Halle bietet Platz für 600 Personen.
Die Hauptattraktionen der Reisenden sind nach wie vor die Stranderholung und die Besichtigung der Natursehenswürdigkeiten. In jeder Stadt gibt es Unterhaltungsanstalten, die für Badeorte … Open
Ein Ausflug zum Weingut Mancavinata verspricht sehr interessant zu sein. Kognitive Exkursionen, während denen der Prozess der Weinproduktion beobachtet werden kann, und auch ein Spaziergang entlang der nahe gelegenen Weinberge, werden hier für Touristen organisiert. Ein obligatorischer Teil der Exkursion ist die Verkostung beliebter Weinsorten. Eine ausgezeichnete Weinhandlung ist auf dem Gelände der Anlage tätig.
Kefallonia Im malerischen Dorf Agia Efimia können interessante architektonische Sehenswürdigkeiten bewundert werden. Dieses alte Fischerdorf liegt direkt an der Küste. Die Gäste können die schönen alten Häuser der Fischer bewundern, einen Spaziergang durch die verschlungenen Straßen machen und die prächtigen Restaurants besuchen, in denen echte Meisterwerke aus Fisch zubereitet werden. In diesem Dorf gibt es mehrere kleine Hotels; So können Sie hier für ein paar Tage bleiben.
1. In vielen Geschäften und Supermärkten prüfen die Verkäufer die Echtheit des Geldes, dieses Verfahren ist unabdingbar und weitverbreitet. Gefälschte Noten tauchen ziemlich oft auf und … Open
In Kefalonia sind viele alte Kirchen und Klöster erhalten geblieben. Einer der schönsten ist das Kloster von St. Gerasimus. Sie befindet sich in der Nähe des Dorfes Valsamata und wurde 1560 gegründet. Der Gründer dieses Klosters ist Sankt Gerasimus selbst. Es gibt einen alten Platanus, der vor fast 500 Jahren vom Gründer gepflanzt wurde. Während des Ausflugs können die Gäste in die versteckten Zellen des Klosters schauen, die in einer Höhle eingerichtet wurden. Im Jahr 1953 wurde der Bau des Klosters während des Erdbebens stark beschädigt, aber in kürzester Zeit wurde es vollständig restauriert.
Auf der Insel gibt es mehrere interessante archäologische Gebiete. Touristen sind eingeladen, die antike Akropolis Sami zu besuchen. Die antike Stadt wurde vor fast 2000 Jahren in diesen Ausläufern gegründet und im 5.-6. Jahrhundert völlig zerstört. Jetzt sind die Hauptattraktionen dieser Orte Fragmente alter Befestigungsmauern und Gebäude.
Kefalonia: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5
Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Kefalonia
♥   Schloss 'Assos Castle' Assos, 13.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Santa Maura Castle' Lefkada, 49.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Chlemoutsi' northwestern Elis, 63.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Vonitsa Castle' Vonitsa, 77 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Arta Castle' Arta, 105.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Kefalonia
♥   National Park 'Ethniko Parko limnothalasson Mesolongiou – Aitolikou' , 64.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Ethniko Parko Ygrotopon Amvrakikou' , 91.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Ethniko Parko Tzoumerkon-Peristeriou kai charadras Arachthou (Zoni III)' , 146.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Kefalonia

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Kefalonia

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Kefalonia

Alles über Kefalonia, Griechenland - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Kefalonia, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Kefalonia.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018