OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Kanagawa - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Die Präfektur von Kanagawa liegt auf dem Insel Honshu, heutzutage ist das ein der Industriezentren des Landes. Und das ist so ungeachtet der Tatsache, dass 1923 Kanagawa sehr stark vom Erdbeben zerstört wurde, und danach noch während des Zweiten Weltkrieges gelitten hat. Heutzutage können Sie auf dem Territorium der Präfektur eine Menge der Maschinenbau-, und Chemiewerke, Nahrungsbetriebe und Werke, die elektrische Ausrüstung herstellen. Alle Industriebauten konzentrieren sich die Küste des Tokyo Meerbusen entlang.
Die Touristen werden vor allem durch die wunderschöne Natur und milde klimatische Bedingungen herangezogen, die die Erholung behaglicher das ganze Jahr machen. Der westliche Teil von Kanagawa ist gebirgig, ein echter Fund für die Liebhaber durch das malerische Vorgebirge spazieren gehen. Für die südlichen und östlichen Teile sind die Küstenebenen kennzeichnend. Hier kann man durch die Strandzonen spazieren gehen und das Geräusche der Wellen genießen.
Was die historischen Denkmäler betrifft, so gilt Kamakura als das wichtigste Architekturkomplex, einst war diese kleine Stadt die Hauptstadt der Herrscher von Japan. Seit dem Mittelalter sind viele Jahre vergangen, und heutzutage ist Kamakura der Ort, wo sich ein der kostbarsten historischen Denkmäler in der Welt – die kupferne Buddha Bildsäule, befindet. Die Höhe des Monuments beträgt 13 Meter, die Bildsäule ist die dritthöchste in der Welt und ist von der wichtigsten religiösen Bedeutung. Der südliche Bezirk von der Präfektur heißt Honoe, dieses Viertel ist ein Teil des Naturschutzgebietes Fuji-Hakone-Id su. Das ist ein echt malerischer Bezirk, ein Spaziergang durch den viele Eindrücke hinterlässt. Ungeachtet dessen, ob Sie die Spaziergänge durch das Vorgebirge oder die Stranderholung vorziehen werden, lässt Kanagawa nur positive Erinnerungen hinter, und Sie wünschen dann unbedingt dieses Kurort wieder zu besuchen. Copyright www.orangesmile.com
  Die Region ist berühmt für ihre natürlichen Sehenswürdigkeiten; interessante Ausflüge finden im Owakudani-Tal statt. Es entstand vor etwa 3000 Jahren als Folge eines Vulkanausbruchs. Jetzt sind die Hauptmerkmale dieser Orte heiße Schwefelquellen. An manchen Orten sind sie so intensiv, dass sie echte heiße Flüsse bilden. Auch in diesen Orten kann man viele interessante Felsformationen sehen. Auf dem Gebiet des Tals befinden sich mehrere antike Tempel. Außerdem kann man ursprüngliche Siedlungen besuchen.
Leider ist das beliebte Tal nicht für Erholung ausgestattet. Die Stärke der lokalen Thermalquellen kann im Yunessun-Komplex beurteilt werden. Es liegt in der charmanten Gegend von Hakone. Der Komplex wurde um heilende Thermalquellen gebildet. Heute werden den Besuchern Dutzende von Balneotherapie-Prozeduren angeboten, darunter auch exotische, zum Beispiel Heilbäder mit Sake. Dieser Komplex ist ideal für Familien. Für die jüngsten Besucher gibt es auch Schwimmbecken mit Thermalwasser und verschiedene Attraktionen.
Die medizinische Entspannung kann abwechslungsreich gestaltet werden, indem Sie die wunderschöne Burg Odawara besuchen. Es ist eine der größten architektonischen Konstruktionen der Region. Diese Burg befindet sich in der gleichnamigen Stadt und wurde 1418 erbaut. Ende des 16. Jahrhunderts wurde diese riesige uneinnehmbare Burg vollständig zerstört und lag lange Zeit in Trümmern. Es konnte erst in den 1960er Jahren vollständig restauriert werden. Derzeit beherbergt das Schloss ein Museum, in dem historische und ethnographische Artefakte aufbewahrt werden.
Buddha in Kamakura Einer der meistbesuchten buddhistischen Tempel ist Engaku-ji. Es wurde 1282 erbaut und ist bis heute einer der fünf größten Zen-Tempel der Welt. Es gibt einen Tempelkomplex auf dem Territorium eines einzigartigen Zedernhains. Alle Bäume, die hier wachsen, sind mehr als hundert Jahre alt. In der Kirche werden regelmäßig verschiedene religiöse und kulturelle Aktivitäten durchgeführt, einschließlich Meditationsstunden. Anhänger irgendeiner Religion können an einigen Aktivitäten teilnehmen. Innerhalb der Mauern dieses Tempels befinden sich viele wertvolle Reliquien, einschließlich des Zahnes des Buddha. Im Park, der den Tempel umgibt, können Sie auch viele interessante Dinge sehen. Auf seinem Territorium gibt es mehrere ausgezeichnete Aussichtsplattformen.
Referenzen
Karte von allen Einkaufsstellen
Einkausstraßen in Kanagawa
♥   Einkaufsstelle ' Yokohama Chinatown' Yokohama, 0.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Einkaufsstelle ' Motomachi' Yokohama, 1.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Einkaufsstelle ' Minato Mirai 21' Yokohama, 1.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Kanagawa
♥   Schloss 'Tamanawa Castle' Kamakura, 17.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Minato Castle' Akita, 27.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Edo Castle' Tokyo, 28.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Shakujii castle' Nerima, 32.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Kururi Castle' Kimitsu, 44.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Kanagawa
♥   Prefectural Natural Park 'Ota' , 17.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Prefectural Natural Park 'Koto' , 22.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Prefectural Natural Park 'Asahi' , 25.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Prefectural Natural Park 'Okitsu' , 26.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Prefectural Natural Park 'Ibuki' , 29.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Kanagawa
♥   Kunstmuseum 'Setagaya Art Museum' Tokyo, 20.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Nezu Museum' Tokyo, 24.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Mori Art Museum' Tokyo, 24.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Ota Memorial Museum of Art' Tokyo, 25.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'National Art Center' Tokyo, 25.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Kanagawa

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Kanagawa

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Kanagawa

Alles über Kanagawa, Japan - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Kanagawa, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Kanagawa.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018