OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Irland

Aktive Erholung in Irland - was zu tun, Entertainment und Nachtleben

The Streets Of Dublin At Night   Irland ist bei Fans von Outdoor-Aktivitäten sehr beliebt. Das Land bietet herrliche smaragdgrüne Hänge, Ebenen, Moore und niedrige Berge. Ein mildes Klima ist ideal zum Wandern. Der Fahrradtourismus ist eine weitere geforderte Aktivität. Während eines Spaziergangs können Sie mehrere historische Orte und Schlösser des Landes besuchen. Gebirgsflüsse bieten ausgezeichnete Möglichkeiten für extremes Rafting. Ein weiteres beliebtes Hobby für Einheimische und Gäste des Landes ist Angeln. Um zu fischen, müssen Sie eine Lizenz bekommen. Fans von Mystik und antiken Mysterien können nach Newgrange gehen. Diese Konstruktion der Kelten wurde vor 4,5 tausend Jahren gebaut.
  Irland ist eines der beliebtesten Länder für Sightseeing-Touren. Es gibt eine unvorstellbare Anzahl von historischen Sehenswürdigkeiten im …
Öffnen
Die Nationalreservate Irlands sind der beste Ort für eine Wanderung. Prächtige Landschaften geben Inspiration und unvergessliche Emotionen. Es wird empfohlen, die Cliffs of Moher im Burren Park, einer Steinwüste, zu besuchen. Magische Ansichten von steilen Klippen faszinieren. Gäste des Landes können hier die unglaubliche Natur bewundern. Es gibt Dunguaire Castle am Ufer der Bucht. Erstaunliche Kostümbälle werden dort im Sommer gehalten. Ein weiterer aufregender malerischer Ort in Irland ist die Slive Lig Felsen in Donegal. Formationen überragen über 600 Meter. Das Wasser am Fuße der Felsen hat eine tiefblaue Farbe, die den Ort noch einmaliger macht. Wer auf den höchsten Gipfel klettern möchte, kann auf einem speziellen Weg gehen. Es bietet noch faszinierendere Ausblicke.
Ein weiterer beliebter Ort für aktiven Tourismus ist der Nationalpark von Wicklow Mountains. Dieses malerische Land bietet den Touristen reichlich Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien. Man kann die Gipfel besteigen. Ihre maximale Höhe beträgt etwa 900 Meter, aber sie sehen ziemlich beeindruckend aus. Es gibt mehrere Gletscherseen. Während eines Spaziergangs können Sie die malerische Natur, Wasserfälle und die Aussicht auf das Meer und die Wiesen genießen. Sie können an den Bergflüssen im Wicklow Park raften. Sie können auch angeln, aber Sie müssen zuerst eine Lizenz erwerben. Auch mit einer Lizenz können Sie an genau festgelegten Orten angeln. Die Lizenz kostet 5 Euro. Es ist für einen Tag gültig. Copyright www.orangesmile.com
  1. Verwechseln Sie die Bewohner Irlands nicht mit den Bewohnern Nordirlands. In Nordirland leben vor allem Briten und Schotten. Irland ist ein …
Öffnen
Während der warmen Jahreszeit in Irland können Sie an einem der Strände entspannen. Einer der schönsten Strände ist in der Brittas Bay in Wicklow County im Osten des Landes. Es erstreckt sich über 5 Kilometer. Die Küste ist mit feinem Sand bedeckt. Es gibt die notwendige Infrastruktur. Bei Bedarf können Urlauber einen abgelegenen Ort finden und einen Urlaub am Meer genießen. Ein weiterer beliebter Strand befindet sich in Donegal County. Sie können das Dorf Rossnowlagh mit dem Auto erreichen, aber es ist besser, alles mitzunehmen, was Sie brauchen. Der Strand wird die Touristen mit unglaublich sauberem Wasser, weichem Sand und einer ausgezeichneten Aussicht überraschen. Surfbegeisterte können nach Tullan Strand fahren. Der Platz ist wegen fantastischer Wellen ideal für diesen Sport.
late in dublin Es gibt viele Möglichkeiten für Tauchenthusiasten in Irland. Die bequemste Zeit zum Tauchen ist der Zeitraum von März bis Oktober. Die durchschnittliche Wassertemperatur liegt zu dieser Zeit bei 18 Grad Celsius. Sie können vor der Küste des Atlantischen Ozeans im Westen des Landes und in der Irischen See im Osten tauchen. Der beliebteste Tauchplatz an der Atlantikküste ist Clare County. Das Miles Creek Reef wird von Tauchern geschätzt. Bei Ebbe ist es fast vollständig über dem Wasser zu sehen. Bei Flut ist es von 15-30 Metern überschwemmt. Ein weiteres interessantes Objekt für Taucher ist das Schiff Laurentic, das vor 100 Jahren vor der Küste Irlands gesunken ist. Es gab 3210 Goldbarren darauf. Fast alle von ihnen wurden bis auf 24 Barren an die Oberfläche gehoben. Taucher versuchen, Gold zu finden, während sie den äußeren Teil und die Kabinen des versunkenen Liners erkunden.
Irland: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Fantastische Stadtrundfahrten und Ausflüge in Irland

Referenzen
Karte von allen Michelin-Restaurants
Michelin-starred restaurants in Irland
♥   Restaurant 'Ballymore Inn' Ballymore Eustace. Kategorie - Traditional cuisine. Auf der Karte   Fotos
♥   Restaurant 'Bang' Dublin. Kategorie - Modern cuisine. Auf der Karte   Fotos
♥   Restaurant 'Bastible' Dublin. Kategorie - Modern cuisine. Auf der Karte   Fotos
♥   Restaurant 'Bastion' Kinsale. Kategorie - Mediterranean cuisine. Auf der Karte   Fotos
♥   Restaurant 'Bay Tree' Carlingford. Kategorie - Modern cuisine. Auf der Karte   Fotos
Karte von allen Wasserparks
Wasserattraktionen in Irland
♥   Wasserpark 'Funtasia Waterpark' Drogheda, County Louth. Auf der Karte   Fotos
♥   Wasserpark 'Splash World' Tramore, Co Waterford.. Auf der Karte   Fotos
♥   Wasserpark 'Waterworld' Bundoran, Co. Donegal.. Auf der Karte   Fotos
Karte von allen Freizeitparks
Freizeitparks in Irland
♥   Freizeitpark 'Funtasia' Bettystown. Auf der Karte   Fotos
♥   Freizeitpark 'Tayto Park' Ashbourne. Auf der Karte   Fotos
♥   Freizeitpark 'Tramore Amusement Park' Tramore. Auf der Karte   Fotos
Länderkarten Landkarten von Irland
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Irland

Fotogalerie von Irland

Entertainment, Erholung und Attraktionen in Städten von Irland

Dublin
Die Vertreter der lokalen Fauna und seltener Tierarten kann man im lokalen Zoo von Dublin kennenlernen. Seine Käfige und Gehege sind dem natürlichen Lebensraum der Tiere angepasst. Deshalb wirkt alles sehr effektvoll und eindrucksvoll. Nach einem Rundgang durch den Zoo wird den Besuchern angeboten, sich mit den Lieblingstieren fotografiert zu lassen und die Leckermäuler können sich in einem der örtlichen Cafés entspannen. Denjenigen, die der städtischen Hektik entkommen und sich unter … Lesen
Galway
Die Anhänger des Ökotourismus aus der ganzen Welt begehen sich in den malerischen Nationalpark Connemara. Die märchenhaft schönen, an Fischen reichen Seen, die mit üppigen Wäldern bedeckten Hügel und die Weide mit typischen Tieren der lokalen Farmen - diese natürliche Pracht und Harmonie kann man stundenlang genießen. Auf dem Territorium des Nationalparks befinden sich einige gemütliche Hotels und spezielle Campingzonen, kann man Paar Tage in diesem malerischen Gebiet verbringen. … Lesen
Killarney
Den Anhängern des ökologischen Tourismus wird ein Spaziergang durch die Carrantoohil Bergabhängen gefallen. Dieser Berg ist der höchste auf dem Territorium Irlands. Die hartnäckigen Touristen, die die Kräfte ausreichen um auf ihren Gipfel hinaufzusteigen, werden das schöne Panorama der Stadt und der Umgebungen entdecken. Wer "zivilisierte" Erholung vorzieht, wird der Wanderung durch den zentralen Stadtbezirk gefallen. Hier ist der Hauptteil der Malls, Geschäfte und Nachtklubs … Lesen

Karte von Standorten in Irland für aktive Ferien

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018