OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt
Irland

Spaß und Feierlichkeiten in Irland - Feierlichkeiten, Festivals und kulturelle Veranstaltungen

  Der berühmteste Feiertag Irlands ist St. Patricks Day. Es wird jedes Jahr am 17. März nicht nur in Irland, sondern auf der ganzen Welt gefeiert. St. Patrick ist der himmlische Patron des Landes. Offiziell begann der Tag erst ab dem 18. Jahrhundert. Jedoch verehrten die Iren diesen Heiligen und hielten zu Ehren im 8. bis 9. Jahrhundert Feste. Das Hauptsymbol des Urlaubs ist ein Kleeblatt. An diesem Tag sind die Straßen von Dublin mit grüner Landschaft gefüllt, das Wasser in den Brunnen ist grün eingefärbt und die Stadtbewohner tragen Ferienanzüge mit großen grünen Hüten. Im Rahmen der Feier des St. Patrick's Day gibt es musikalische und kreative Feste, Aufführungen, Wettbewerbe, grandiose Prozessionen und Paraden. Das Fest endet mit Massenfesten mit dem lokalen dunklen Bier Guinness.
  Wegen der wundervollen Natur wird Irland oft 'das grüne Land' genannt. Felsige Küste, ruhiger Ozean mit tiefblauem Wasser, grüne Täler und …
Öffnen
Irische sind Nachkommen der Kelten. Trotz der Religiosität und der Einhaltung des Christentums haben sich daher einige heidnische Feiertage bewahrt. Einer von ihnen ist Beltane, der am 1. Mai gefeiert wird. Dieser Feiertag symbolisiert den Anfang des Sommers. An diesem Tag verehrten die Kelten den Fruchtbarkeitsgott. Die Tradition, große Feuer in den Hügeln zu züchten, im Garten in der Nähe des Hauses einen Busch Eberesche zu pflanzen und es in der Art des Neujahrsbaums zu dekorieren, hat bis heute überlebt. Ein anderes erstaunliches neopagisches Fest wird am Tag der Herbst-Tagundnachtgleiche gefeiert. Mabon ist mit der Ernte verbunden. Es war ursprünglich der Mutter Erde gewidmet. Mit der Zeit wurde der Urlaub zum Symbol für alles, was nicht mehr existiert. An diesem Tag ist es üblich, sich an die verstorbenen Frauen zu erinnern. Familien auf dem Mabon gehen im Wald spazieren oder picknicken. Sie sammeln Blätter, Äste, die später zur Dekoration des Hauses verwendet werden.
Irland ist einer der beliebtesten Ferien der Welt - Halloween. Die ursprüngliche Nacht des Schreckens wurde von den irischen und schottischen Kelten gebracht, die glaubten, dass die Geister vom Himmel herabkommen könnten, um eines Tages die Lebenden zu sehen. Es gibt viele Traditionen mit Halloween verbunden. Eines der Symbole des Urlaubs ist die Jack-Laterne, die aus einem Kürbis besteht. Solche Lampen werden in der Nähe von Häusern installiert, um böse Geister zu vertreiben. Kinder kleiden sich in Karnevalskostümen und gehen zu ihren Nachbarn, um nach Süßigkeiten zu betteln. Die beliebtesten Kostüme sind böse Geister, darunter Zombies, Hexen und Vampire. Der Legende zufolge bleiben Kinder in solchen Kleidern unerkannt und verlieren sich unter dem wahren Übel. Spezielle Aktivitäten sind an diesem Tag organisiert. Der Hauptzweck besteht darin, Besucher so weit wie möglich zu erschrecken. Copyright www.orangesmile.com
  Die Küche Irlands kann nicht anspruchsvoll und raffiniert genannt werden. Lokale Köche achten am meisten auf die Sättigung der Gerichte. …
Öffnen
Am nächsten Tag nach Halloween kommt noch ein keltisches Festival, Samhain. Einheimische kochen spezielle Hörner aus Teig. So versuchen sie, den Gott des Winters zu beschwichtigen. Der Tag wurde bis zum Ende der Ernte festgelegt. Es wurde geglaubt, dass diejenigen, die an diesem Tag ihre Versprechen brechen, sterben würden. So wurde das Fest alternativ als Tag der Toten bezeichnet. Die Menschen pflegten Feuer zu entzünden und durch sie hindurchzuhüpfen. Sie glaubten, dass es helfen würde, die Seelen zu reinigen und böse Geister zu vertreiben. Am 26. Dezember feiern die Anwohner nach Weihnachten den Stephans-Tag. Das ist ein Gedenken an den Tod eines Märtyrers. Er wurde gesteinigt nach seiner Weigerung, das Christentum aufzugeben. Kinder an diesem Tag kleiden sich im Schornsteinfeger, schmieren ihre Gesichter mit Ruß und gehen auf die Straßen, wo sie verschiedene Urlaubslieder singen. Passanten und Nachbarn geben ihnen Geschenke und Süßigkeiten.
Neben dem St. Patrick's Day gibt es in Irland noch viele andere faszinierende Festivals. viele von ihnen widmeten sich der Kunst. Die Irish Language Week widmet sich der Aufrechterhaltung von Interesse und Sprachentwicklung in der lokalen Bevölkerung, die zunehmend auf Englisch umstellt. Tralee in Kerry County veranstaltet jährlich das Festival von Rosa Tralee. Vertreter irischer Diasporas aus der ganzen Welt kommen in die Stadt. Sie führen nationale Lieder und Balladen, die miteinander konkurrieren. Nur Personen irischen Ursprungs dürfen teilnehmen. Es kann jedoch jeder teilnehmen, der Zuschauer dieser großartigen Feier der irischen Kultur werden will. Galway, begrüßt ein Austernfestival seit mehr als 50 Jahren. Das ist eines der besten gastronomischen Feste der Welt.
Irland: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Fantastische Stadtrundfahrten und Ausflüge in Irland

Länderkarten Landkarten von Irland
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Irland

Die Schönheit von Irland auf Fotos

Attraktionen und Entertainment in den Top-Städten von Irland

Dublin
Denjenigen, die der städtischen Hektik entkommen und sich unter alten Bäumen entspannen möchten, kann man empfehlen, den St. Stephen's Green Park zu besuchen. Hier gibt es spezielle Bereiche für Picknicks und einen Ort für Sport und Unterhaltung. Insgesamt hat die Stadt mehr als fünfzehn malerischen Parks und … Lesen
Galway
Eine angenehme Überraschung wartet auf die Anhänger der Erholung am Wasser, die einen modernen Leisureland Aquapark besuchen können. Der Aquapark befinden sich n einem riesengroßen Pavillon mit Panoramaverglasung und einem Glasdach und bietet das riesige Schwimmbad mit verschiedenen Rutschen den Besuchern an. Für … Lesen
Killarney
Denen, wer die Erholung den sportlichen Unterhaltungen widmen will, kann man empfehlen, den Golf-Klub Ross zu besuchen. Er befindet sich nur in paar Minuten zu Fuß vom Stadtzentrum. Der Klub wird sowohl den Neulingen, als auch den erfahrenen Sportlern gefallen. Noch ein populäres Golf-Zentrum ist Beaufort. Zur … Lesen

Spaß-Karte von Irland

OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018