OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Innsbruck - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Von einer Bergenreihe umrahmt ist Innsbruck ein Anziehungspunkt für viele Touristen. Jedes Jahr wird die Stadt und die um ihr liegenden Gebirgsfahrtkurorte von ungefähr zwei Millionen Gäste besucht. Solche Beliebtheit hat Innsbruck der einzigartigen Kombination der kulturellen, Natur- und Sportsehenswürdigkeiten viel zu verdanken. So ist das Zusammenfließen der Flüsse Inn und Schill der beste Platz fürs Leben, die noch die Römer, die Begründer von Wildidena, der Vorgängerstadt Innsnabrucks von heute, gekannt hatten.
1. Durch die Stadt und ihre Umgebung ist es bequemer, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren. Ein Taxi nehmen ist äußerst problematisch, deshalb ist es empfehlenswert, eine Taxe … Öffnen
In ihrer Entwicklungsprozess verwandelte sich die Stadt von einem mittelalterlichen Handelszentrum in die Hauptstadt vom Bundesland Tirol. In Innsbruck ist eine Reihe der in Barockstil gebauten prachtvollen Gebäude erhalten geblieben, viele von denen man in der Alten Stadt finden kann. Jenseits des Zentrums gibt es auch nicht weniger interessante Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel der Alpenzoo oder der historische Platz, wo Andreas Hofer, der Insurgentenführer von Tirols Bauern, über die französischen und bayerischen Besatzer 1809 einen wichtigen Sieg herausgeholt hat. Innsbruck ist der Ausgangspunkt für die Bekanntschaft mit Tirol.
Die Herzog-Friedrich-Straße.
Die Herzog-Friedrich-Straße ist die Hauptstraße der Alten Stadt, zu der sich einige typische antike Gassen anschließen. Auf dieser Straße vertieft sich sofort in die Barockatmosphäre, da ist es doch noch Raum da für andere Architekturstile. Unter der Nummer 15 befindet sich auf dieser Straße das bekannteste Wahrzeichen von Innsbruck „das goldene Dach“. Dieser große 16-meter hohe mit feuervergoldeten Kupferschildern gedeckte Ausbau wurde im Jahr 1500 zu dem Schloss der damaligen Tiroler Landesfürsten zugebaut, damit der Kaiser von da das Leben auf dem Platz beobachten konnte. Ein der frontalen Reliefs stellt einen neugierigen Kaisers und seine zwei Frauen dar. In der Nachbarschaft, neben dem Alten Rathaus (XV Jahrhundert) liegt der 56-meter hohe Stadtturm, der eine Aussichtsplattform hat. Der Stadtturm wurde im XIV Jahrhundert erbaut und wurde in der Folge dem Geschmack des XVI. Jahrhunderts gemäß umgebaut. Falls euch die Verschmelzung der Stile gefällt, besucht unbedingt das Helblinghaus, das auf der anderen Straßenseite liegt. Das ursprünglich gotische Helblinghaus erhielt im XVIII Jahrhundert die Züge vom Rokokostil. Copyright www.orangesmile.com
  Das ikonische Skigebiet begeistert seine Besucher nicht nur mit einer großen Auswahl an Sportunterhaltung. Egal, ob Sie Innsbruck besuchen, Sie werden interessante … Öffnen
Domplatz.
Auf dem Domplatz erhebt sich der Dom von St. Jakob, der noch am Anfang des XVIII Jahrhunderts errichtet wurde. In fünfziger Jahre des vorigen Jahrhunderts wurde der Dom wiederhergestellt, um die Folgen der schweren Beschädigungen des letzten Krieges zu beseitigen. Nur nach der Restaurierung erschien auf dem Dach des Doms eine Pferdeabbildung von St. Jakob, die schon nach dem ursprünglichen Entwurf des Architekten dazu gehörte. Die luxuriöse Innengestaltung des Domes stammt von den Brüdern Asam, Cosmas Damian und Egid Quirin, die für die Innenfresken und Skulptur verantwortlich sind.
Hofburg.
In der Nähe liegt Hofburg – eine Fürstenresidenz, die Mitte des XV. Jahrhunderts gebaut war. Nach drei Jahrhunderten wurde eine große Geldmenge von der Kaiserin Maria Theresia für den Umbau von Hofburg ausgegeben. Auf solche Weise war ein barocker Flügel angebaut, die Fassade umgestaltet, es entstanden das Rokoko-Interieur und der Schlossgarten, der auch heute für Besucher geöffnet ist. In der Straße, die zu Ehren von Maria Theresia genannt war, liegt das alte Landhaus, das im Stil des späten Barocks gebaut war. Früher hatte hier die Regierung des Bundeslandes Tirol ihren Sitz; das neue Landhaus liegt dahinter.
  Es ist sicher zu sagen, dass aDLERS Hotel eines der kreativsten und ungewöhnlichsten Hotels in Innsbruck ist. Das Hotel ist in einem der höchsten und stilvollsten Gebäude der Stadt … Öffnen
Ferdinandeum.
Das Museum Ferdinandeum beherbergt die Sammlung des Tiroler Nationalen Museums. Die Abteilung „Kunst“ ist nicht nur mit wertvollen Werken der alten Maler, solcher wie Rembrandt und Brueghel, sondern auch mit Werken der moderneren österreichischen Maler, zum Beispiel Klimt und Kokoschka vorgestellt. Der „Patriotensaal“ ist der Geschichte der Regierungszeit von Andreas Hofer gewidmet.
Innsbruck from City Tower Noch eine sehenswerte Sammlung der Kunstwerke befindet sich in der Hofkirche, die der Hofburg gegenüber liegt, und die auf Befehl von Ferdinand I. gebaut war, um dort die Gruft vom Kaiser Maximilian I. zu unterbringen. In der Wirklichkeit befindet sich die Gruft in der Hofkirche, aber sie ist leer. Die sterbliche Hülle von Maximilian I ruht in der Wiener Neustadt. In der Hofkirche gibt es dennoch was zu sehen: Gemälde, an denen verschiedene vornehme Personen dargestellt sind und die Zeichnungen, die Andreas Hofer (1767-1810) und dem von ihm geführten Befreiungskrieg gewidmet sind. Die bekannteste Sehenswürdigkeit der heutigen Hofkirche ist die Silberne Kapelle, die auf Befehl vom Erzherzog Ferdinand II. gebaut war und die als Grabstätte seiner Frauen nicht vornehmer Herkunft diente. Dort ruht der Erzherzog selbst. Ihren Namen hat die Kapelle dank der silbernen Abbildung von Maria am Altar bekommen.
  Innsbruck wird Besuchern eine große Auswahl an Designhotels bieten. Wenn Sie im Herzen der Stadt bleiben möchten, ist das legendäre The Penz Hotel die beste Option. Das schöne … Öffnen
Ambrass Schloss.
In der Nähe vom Stadtrand liegt das Ambrass Schloss, das früher die bedeutendste Unterkunft der Behörden von Tirol war. Im XVI. Jahrhundert waren an dieser Stelle zwei miteinander verbundene Schlösser gebaut, eines davon ist oben und das zweite liegt unten, sie sind miteinander mit einem Saal im Stil der frühen Renaissance verbunden. Die Malerfreunde finden im Schloss die Galerie mit Porträts der bekannten Habsburger, unter denen es die Werke von Rubens gibt.
Bergisel.
Einer der meist besuchten Orten in der Nähe von der Stadt ist der Bergisel, ein wunderschöner Ort für Spaziergänger. 1809 zerschlug hier die Armee von Andreas Hofer die Armee der Eroberer, die aus französischen und bayerischen Soldaten bestand. Tirol befand sich unter dem Joch der bayerischen Fürsten, die die Verbündeten von Napoleon waren. Die Statue dieses Volkshelden und das Museum erinnern an jenen Befreiungskrieg. Wenn Sie in der Nähe vom Bergisel sind, besuchen Sie den Alpinen Zoo (Man erreicht ihn mit der Drahtseilbahn), in dem über 150 Arten der Tiere aus der ganzen Region leben.
Innsbruck: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Innsbruck und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Innsbruck
♥   Schloss 'Ambras Palace' , 2.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Burg Freundsberg' , 25.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'King’s House on Schachen Bavaria' , 27.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Tratzberg Castle' , 29 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Burg Kropfsberg' , 37 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Innsbruck
♥   Nature Park 'Karwendel' , 30.9 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Nature Park 'Ötztal' , 42.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Nature Park 'Hochgebirgsnaturpark Zillertaler Alpen' , 46.7 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Nature Park 'Kaunergrat-Pitztal-Kaunertal' , 60.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Nature Park 'Tiroler Lechtal' , 66.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Innsbruck aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Neuschwanstein

Aus der Serie “Die wunderbarsten Schlösser und Paläste”
Nach mehr als Jahrhundert war die ursprüngliche Innenausstattung im Schloss erhalten. Heute können die Schlossgäste durch die geräumigen, mit den feinen Fresken und riesigen geschmiedeten mittelalterlichen Kronleuchtern geschmückten Sälen spazieren. Das Schloss bewahrt die zahlreichen wertvollen Kunstwerke, die von den besten Malern aus 19. Jahrhundert geschaffen waren. Der wunderbare Mosaikfußboden, die bemalten Decken, die zahllosen Bilder und Skulpturen aus Edelmaterialien und die wunderbare edle Holzausstattung - so ist die Einrichtung eines der schönsten und märchenhaften Schlösser der Welt. … Weiterlesen

Harakiri Skipiste

Aus der Serie “Die 13 herausforderndsten Skigebiete und Pisten”
Die Professionals meinen, dass buchstäblich jeder Mensch mit gehörigem Vorbereitungsniveau diese Piste überwinden kann. Man muss bloß die richtige Skilauftechnik beachten. Heute sind die speziellen Warnzeichen auf verschiedenen Sprachen auf einer der gefährlichsten Pisten der Welt gestellt. Neben den Skipisten haben die Trainers und die Ärzte ständig Dienst. Es wird empfohlen, auf den anderen "schwarzen" Skipisten vom Mayrhoven vor der "Harakiri" Piste Ski zu laufen. … Weiterlesen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Innsbruck

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Innsbruck

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Innsbruck

Alles über Innsbruck, Osterreich - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Innsbruck, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Innsbruck.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018