OrangeSmile Tours Der Reiseführer durch 1200+ Städte der Welt

Reiseführer zu Helsinki - Sehenswürdigkeiten und Besichtigungen

Eine wichtige Rolle in der Entstehung und Entwicklung des heutigen Mutterlands Helsinki spielte immer das Meer, nämlich deswegen wird die Hauptstadt Finnlands oft die Tochter der Ostsee genannt. Helsinki ist das politische und wirtschaftliche Zentrum Finnlands. Man hält die Bewohner der finnischen Hauptstadt für tolerante und wohlerzogene Menschen, die die Kunst und die Natur schätzen. Die Stadt, in der eine Menge von Parken liegt, ist von Wäldern, Schären und vom Meer umgeben, wodurch dort das skandinavische Meeresklima herrscht. Das architektonische Gesicht von Helsinki bestimmt eine Vermischung der altertümlichen und modernen Bauwerken: Die Gebäude der Zarenepoche sind den Palästen aus Glas und Metall benachbart. Die Stadtlandschaft wird von zahlreichen Cafés und Märkten belebt. Überall in Helsinki sind die Kleidung, Schmucksachen oder kunstgewerbliche Artikel des finnischen Designs zu finden.
  Glo Hotel Kluuvi ist besonders beliebt bei Gästen von Helsinki. Nur ein paar Minuten zu Fuß trennt das Hotel vom Hauptbahnhof und dem Einkaufszentrum Galleria Esplanade. Das … Open
Satama und Suomenlinna.
Der Hafen Satama in Helsinki, der gerade neben dem Markt liegt, ist eine wichtige Umschlagstelle aller ankommenden und abfahrenden Passagiere. Von hier aus ist es möglich, eine Schiffsfahrt um die finnische Hauptstadt herum zu machen, eine der nächstliegenden Inseln oder den Zoo in Helsinki zu besuchen. Sehenswert ist ohne Zweifel Suomenlinna – eine Festung, die über eine der Inseln hinausragt, die dem Hafen gegenüber liegt, sie wurde im XVIII. Jahrhundert für den Schutz des Finnland, das unter der Macht der Schweden war, gegen die ständig anfallenden russischen Armeen gebaut. Suomenlinna, die 850 Bewohner zählt, ist heute der beliebteste Ort für Ausflüge aufs Land von allen Bewohnern des Helsinkis. Diese große Festung Skandinaviens kann man erreichen, indem man die Fähre benutzt, die vom Hafenkai auf dem Marktplatz abfährt. Suomenlinna, die von der UNESCO dem Welterbe gezählt wurde, bietet den Besuchern große grüne Plätze für Picknicks, alte Holzhäuser mit Cafés oder Museen, ein altes Hotel für die Übernachtung, hier sehen Sie das einzige finnische U-Boot aus dem Zweitem Weltkrieg, sowie die Kirche, die auch als Leuchtturm dient.
Die Kirche Temppeliaukion Kirkko .
Die Kirche im Felsen Temppeliaukion kirkko lockt durch ihre natürliche Einfachheit an und ist ein schöner Gegensatz im Vergleich zu den anderen Kirchen, die mit allem möglichen Goldschmuck, Ölgemälden und architektonischer Geziertheit überlastet sind. Temppeliaukion kirkko entstand in den 60er Jahren, die Bauarbeiten wurden damit begonnen, dass aus dem Felsen Gestein gehackt wurde, dann wurde von der Außenseite des auf solche Weise geschaffenen Lochs eine runde Kupferkuppel mit verglasten Flächen aufgestellt, so wird die Kirche nur mit von oben kommendem Licht und mit Kerzen beleuchtet, die auf den Stufen der Felsenwänden stehen. Das bescheidene Kreuz und Holzbänke ergänzen ihre Innengestaltung. Dank einer besonderen Akustik wird die Kirche oft zur Veranstaltungsstelle der Orgelkonzerte. Copyright www.orangesmile.com
  Reisende, die eine romantische Auszeit in Helsinki planen, sollten unbedingt auf Fabian Hotel Helsinki achten. Die stilvolle und anmutige Atmosphäre des Hotels ist perfekt für einen … Open
Die Kathedrale Tuomiokirkko.
Draußen und drinnen ist die Kathedrale blendend weiß, die Kathedrale Tuomiokirkko gilt als das bekannteste Symbol der finnischen Hauptstadt. Um in die Kathedrale hereinzukommen, muss man eine riesige Treppe hinaufsteigen, hier sammeln sich bei gutem Wetter viele Menschen, um in der Sonne zu bleiben und die schöne Aussicht zu bewundern, die auf den Hafen geht. Wenn man nach dem Besuch der Tuomiokirkko Zeit hat, muss vom Wege ablenken und die Uspenski-Kathedrale besichtigen, die auf der nächstliegenden Halbinsel Katajanokka liegt. Die Kathedrale ist die bedeutendste orthodoxe Kirche von Finnland. Vergoldete Kuppeln und rote Ziegelwände ist der beliebte Platz für Fotografen. Der russisch-byzantinische Baustil der Kirche erinnert an die Zeit der russischen Herrschaft in Finnland, die bis 1917 dauerte. Jährlich wird die Halbinsel Katajanokka von 500.000 Touristen besucht.

Das Olympische Stadion.
Etwa 2 km vom historischen Zentrum entfernt liegt das Olympiastadion, das größte Stadion von Finnland, dessen Symbol der Besichtigungsturm von Höhe 72,71m ist. Seine ungewöhnliche Größe entspricht der Länge des Rekordspeerwurfs vom Sieger der Olympischen Spiele Matti Järvinen im Jahre 1932. Das Stadion wurde 1938 gebaut, aber die Olympischen Spiele, die hier stattfinden mussten, wurden wegen des Zweiten Weltkrieges abgesagt. Im Jahre 1952 hat Helsinki die Olympiade aufgenommen, auf dem Stadion wurden die meisten Wettbewerbe ausgerichtet und das besichtigten etwa 70.000 Zuschauer. Nach der Restaurierung, die 5 Jahre lang dauerte, versinkt sich das Fassungsvermögen des Stadions auf rund 40.000 Zuschauer maximal. Wenn auf dem Stadion keine Wettbewerbe oder andere Veranstaltungen organisiert werden, ist sein Besichtigungsturm, der eine schöne Aussicht auf die Hauptstadt von Finnland hat, für Besucher geöffnet.

Die Insel Seurasaari .
Im Westen von Helsinki liegt die Insel Seurasaari, wo sich das Museum unter freiem Himmel mit finnischen Bauwerken von XVII.-XX. Jh. befindet. Die in nationale Kostüme angekleideten Reiseführer erzählen den Besuchern über das Leben und die Lebensweise der Finnen der letzten Jahrhunderte. Außer dem Museum ist die Insel auch durch ihre malerischen Landschaften berühmt, die man ganz kostenlos bewundern kann. Viele Bewohner von Helsinki benutzen diese Möglichkeit und kommen auf die Seurasaari, um zu baden und ein Picknick zu machen. Die populäre Unterhaltung aller Besucher ist das Füttern von Eichhörnchen mit Nüssen. Die größte Anzahl von Touristen zieht Seurasaari jährlich während der Sonnenwende im Sommer oder der so genannten weißen Nächte an. Zum Fest kommen auf die Insel zwischen 20.-26. Juni so viele Menschen zusammen, um mit lauter Musik, reichlichem Essen und großem Feuer böse Geister abzuschrecken.
Helsinki: Kapiteln aus den Reiseführer 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

Stadtrundfahrten, Ausflüge und Tickets in Helsinki und Umgebung

Referenzen
Karte von allen Einkaufsstellen
Einkausstraßen in Helsinki
♥   Einkaufsstelle ' Aleksanterinkatu' Helsinki, 1.1 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Einkaufsstelle ' Esplanadi' Helsinki, 1.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Schlössern
Intakte Schlösser von Helsinki
♥   Schloss 'Sibbesborg' , 3.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Suomenlinna' Helsinki, 4.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Hakoinen Castle' , 80.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Tallinn Toompea Castle' , 83 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Schloss 'Häme Castle' , 95.6 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Parks
National- und Stadtparks in der Nähe von Helsinki
♥   National Park 'Sipoonkorven kansallispuisto' , 19.5 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Nuuksion kansallispuisto' , 29.3 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Liesjärven kansallispuisto' , 82.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National park 'Lahemaa rahvuspark' , 85.2 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   National Park 'Päijänteen kansallispuisto' , 137.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
Karte von allen Kunstmuseen
Kunstgalerien in und in der Nähe von Helsinki
♥   Kunstmuseum 'Museum of Contemporary Art Kiasma' Helsinki, 0.4 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto
♥   Kunstmuseum 'Ateneum Art Museum' Helsinki, 0.8 km von dem Zentrum entfernt. Auf der Karte   Foto

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Helsinki aus unserem Reiseführer 'Die extremsten Orte der Welt'

Jean Sibelius Denkmal

Aus der Serie “Die seltsamsten Statuen und Denkmäler”
Der Park, in dem sich das merkwürdige Denkmal befindet, wurde ebenso zu Ehre Jean Sibelius genannt. Die Idee des Denkmals ist ganz einfach - durch die Komposition aus mehreren Hunderten Röhren hat die Malerin versucht, ein einzigartiges Musikinstrument, das genauso eigenartig, wie das Schaffen des Musikers wäre, zu schaffen. Das originelle Denkmal verfügt über ein Geheimnis. Beim windigen Wetter geben die Metallröhren die angenehmen und melodischen Töne von sich. Hunderttausende neugierige Touristen besuchen das merkwürdige "singende" Denkmal jährlich. … Weiterlesen
Autovermietung am OrangeSmile.com Autovermietung in Helsinki

Sehenswürdigkeiten finden auf der Karte von Helsinki

Adresse / Ziele Stadt / Region Land Im Radius, km
 Kategorien von touristischen Objekten zu suchen
Hotels & Mietwagen
Mietwagen Punkte
0 Stern
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Touristische Orte
Kunst Galerien
Kirchen/Tempel
Museen
Schlösser
Denkmäler
Touristische-Zonen
Sehenswürdigkeiten
Unterhaltungen
Freizeitparks
Kasino
Theater/Kino
Disko/Club
Parks
Zoo
Aqua Parks
Transport
Flughäfen
Bahnhöfe
Bus-Stationen
Metro
Parkplatz
Tankstellen
Häfen/Fähren
Öffnen die Kategorie-Liste
Gesundheit/Sport
Öffnen die Kategorie-Liste
Essen/Geld
Öffnen die Kategorie-Liste
Einkaufen
Öffnen die Kategorie-Liste
Schönheit/Medizin
Öffnen die Kategorie-Liste
Stadt Diensten
Öffnen die Kategorie-Liste
Nützliche Diensten

Sehenswürdigkeiten rundum Helsinki

Alles über Helsinki, Finnland - Besichtigungen, Touristenattraktionen, Architektur, Geschichte, Kultur und Küche. Planen Sie Ihre Reise mit OrangeSmile.com - Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Helsinki, die schönsten Orte, die besten Rundfahrten und wo Sie erstaunliche Aussicht haben. Mit Hilfe dieses Reiseführers holen Sie in kurzer Zeit das Beste aus Ihrer Reise nach Helsinki.
OrangeSmile.com - Online-Reisebuchungsexperte, der zuverlässige Mietwagen- und Hotelbuchungsdienstleistungen anbietet. Wir verfügen über mehr als 25.000 Reiseziele mit 15.000 Mietbüros und 900.000 Hotels weltweit.
Sicherer Server
Hauptbüro
ESP 401, Eindhoven
5633 AJ, Niederlande
+31 40 40 150 44


Copyright © 2002 - OrangeSmile Tours B.V. | OrangeSmile.com | Unter der Leitung der IVRA Holding B.V. - Registriert in der Handelskammer (KvK), The Netherlands No. 17237018